Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: FotoScout

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Wohnmobil der Zukunft?

Wohnmobil der Zukunft? 12 Sep 2019 21:55 #11

  • umo
  • umos Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Unterwegs mit Pössl Roadcruiser, Markise, Solar
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
Ich habe den Eindruck, dass die Industrie den Erfolg der Kastenwagen nutzen will um sie krampfhaft auf ein höheres Preisniveau zu heben.
Unterwegs mit Pössl Roadcruiser, Citroen.
Markise, Solar 100 Wp, 2. Aufbaubatterie, Sat-TV, Rückfahrkamera, Navi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von umo.

Wohnmobil der Zukunft? 13 Sep 2019 11:12 #12

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 10397
  • Dank erhalten: 7083
Hallo,
das Ding hab ich auch gesehen, ist halt eine Studie. Nett gemacht - vom Aussehen ... aber nicht praxistauglich. Für den Opa gibts dann den Treppenlift als Option ;-)
Interessant sind neue Materialien, leichter und stabiler, da habe ich auch eine sehr interessante Holz-Alternative auf der Messe entdeckt (schon letztes Jahr). Nur solange die Werke ausgelastet sind, besteht wenig Bedarf, dahingehend zu optmieren, wird ja auch so gekauft.
Das mit dem Preisniveau regelt sich von selbst, es gibt ja genug Anbieter, da ist genügend Konkurrenzdruck im Markt, insbesondere wenn dann mal die Nachfrage wieder etwas sinkt.
Und anscheinend gibt es genug Leute, die für etwas exklusiveres (nicht unbedingt besseres) auch bereit sind, deutlich mehr zu zahlen.
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 300Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv
Folgende Benutzer bedankten sich: PetSi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 21 Sep 2019 14:30 #13

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 372
  • Dank erhalten: 459
Moin
gegen mehr Luxus bei gleichen Abmessungen habe ich nichts einzuwenden.
Das aufblasbare Hochdach könnte eine relativ gute Temperaturisolierung haben.
Mit neuen Materialien könnte es leichter werden.
Wohin mit sonstigem Freizeitgedöns( Fahrräder, Faltboote etc) ist natürlich die Frage.
Also bleibt wie immer die Frage bei Konzepttfahrzeugen- was ist sinnreich und was sich als praktikabel für echte Massenanwendungen( weil nur dann der Entwicklungsaufwand rentabel ist) erweist.
VG Christian
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 22 Sep 2019 20:14 #14

  • Christian478
  • Christian478s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 4
Aufblasbares Dach, bei meinem Vater ist das aufblasbare Vorzelt jetzt schon dreimal kaputt gegangen. Praktisch jedes Jahr ein aufblasbares Teil defekt.
Ansonsten gibts ein Video dazu bei youtube.
Da werden die tollen Materialien aus dem 3d-Druck gelobt. Völlig realitätsfremd.
Auch das Gewicht mit den ganzen Gimmicks wird wohl Autobahntempo 100 beinhalten.
Viele Grüße,
Diana & Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 03 Okt 2019 21:13 #15

  • Naturfreundin
  • Naturfreundins Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Cleverly MJ 2019, Dog on Board ;)
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 55
Zu der Frage wie Opa zum Aufstelldach hoch kommt: Also bequemer kann es Opa eigentlich nicht haben ;)

Mich hat der VisionVenture schon ziemlich geflashed. Ich hab ihn mir angeschaut und die Idee, dass das Aufstelldach beheizbar ist und der Lack Temperaturausgleichend ist, ist wohl doch ziemlich neu. Vom Design her hat man sich wohl bei den DIY-Campervans und Tinyhouses kräftig inspirieren lassen.
Ein 4x4 Fahrzeug ist ja schon mal super. Das Aufstelldach ist übrigens nicht so weich wie die bisher üblichen Stoffdächer - das ist so konzipiert wie die iSUP-Boards und ist somit echt stabil.
Vorne ein kleiner Klapptisch, die Dusche im Bad ist ein Schwenkduschbad. Ein Grill ist bereits eingebaut und in den Stufen zum Dach ist jede Menge Stauraum. In der Lounge ist ein wegklappbarer Tisch und Lampen und anderes Zubehör kann relativ frei variabel so bewegt werden, wie man es gerne jeweils haben möchte. Solarpanels auf dem Dach bereits verbaut. Viele technische Gimicks, die sich einem auf den ersten Blick gar nicht erschließen, wenn die netten Hymer-Leute es nicht erklären würden.

Also wenn der einigermaßen erschwinglich sein sollte, dann würde ich mir den schon gerne holen. Einzig das hier auch schon angesprochene Thema Stauraum (also nicht an sich, aber für Fahrräder, Kajak und Co.) stellt sich mir auch. Und unten ist der Loungebereich nicht als Schlafmöglichkeit vorgesehen - das wäre für mich aber auch ein Must have.
Beste Grüße Karina
Cleverly MJ 2019, Citroen 36Y0=6b, TTLL-Paket, Alufelgen, Eisengrau, 2.Batterie, große Dachhaube vorne, Truma D6E, AHK, bestellt 26.08.2018 ,urspr. Lieferzeit: 6-12 Mon., vorauss. Mai 2019, Spätsommer 2019, Dez. 2019/Jan. 2020 Anmeldung/Auslieferung Nov. 2019

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Naturfreundin.

Wohnmobil der Zukunft? 04 Okt 2019 20:32 #16

  • CampX
  • CampXs Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 275
Hier noch ein Video dazu:
Gruß Markus

- Bestellt 09/2019 -
Summit 540 Prime, Fiat 160PS, 9G-Automatik, 3,5to light, 16“ Alu, Grigio Ferro met., Samba, 160Wp Solar, 2x95Ah, Winterpaket, Rückfahrkamera, Markise, ...
Folgende Benutzer bedankten sich: DU1313, KaWaBe, Solarboy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 04 Okt 2019 23:18 #17

  • DU1313
  • DU1313s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 313
  • Dank erhalten: 265
@Naturfreundin
"Wie kommt Opa da hoch?" Du hast recht, die Treppe hatte ich nicht so nicht bemerkt.
Grüße
DU1313
Pössl Roadcamp Bj. 2014, eisengrau-metallic, auf Fiat Multijet 180 3.0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 05 Okt 2019 00:42 #18

  • Naturfreundin
  • Naturfreundins Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Cleverly MJ 2019, Dog on Board ;)
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 55
Wo du es gerade sagst ... von der hab ich auch noch Bilder ...
Beste Grüße Karina
Cleverly MJ 2019, Citroen 36Y0=6b, TTLL-Paket, Alufelgen, Eisengrau, 2.Batterie, große Dachhaube vorne, Truma D6E, AHK, bestellt 26.08.2018 ,urspr. Lieferzeit: 6-12 Mon., vorauss. Mai 2019, Spätsommer 2019, Dez. 2019/Jan. 2020 Anmeldung/Auslieferung Nov. 2019

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: DU1313

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 05 Okt 2019 10:39 #19

  • JoBi2016
  • JoBi2016s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Inshallah
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 53
Hallo Ihr Jungspunde 😊,
warum soll ich Opa nicht die Treppe rauf kommen?
Die Treppe ist doch besser als eine Leiter!
Und wenn ich die Stufen nicht rauf komme kann ich das Fahrerhaus auch nicht mehr erklimmen.
Ein bißchen diskriminierend ist das schon " der Opa" 🧙‍♂️
Agile Grüße
Joachim
Roadcruiser (R)evolution Elegance, Modell 2016
Citroen 35 Heavy L4H3
HDI 2,2 , 110 kw / 150 PS, 11,4 L/100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wohnmobil der Zukunft? 05 Okt 2019 11:36 #20

  • Naturfreundin
  • Naturfreundins Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Cleverly MJ 2019, Dog on Board ;)
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 55
Stell die Frage an DU1313 - der hat das in #9 gefragt ;)

Mir persönlich wäre so eine Treppenlösung sehr viel sympathischer als die bisher üblichen Leiterlösungen für so ein Faltdach. Und viel Stauraum bietet sie sogar auch noch.
Beste Grüße Karina
Cleverly MJ 2019, Citroen 36Y0=6b, TTLL-Paket, Alufelgen, Eisengrau, 2.Batterie, große Dachhaube vorne, Truma D6E, AHK, bestellt 26.08.2018 ,urspr. Lieferzeit: 6-12 Mon., vorauss. Mai 2019, Spätsommer 2019, Dez. 2019/Jan. 2020 Anmeldung/Auslieferung Nov. 2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: Vollzitat entfernt!

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner