Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 13:51 #1

  • Harald57
  • Harald57s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 5
Hallo zusammen, ich habe mehrere Jahre lang Navigon auf meinem IPhon ohne Probleme benutzt. Leider hat sich Navigon erledigt und es gibt keine Updates mehr.
Ich möchte mir jetzt ein mobiles Camper Navi von TomTom oder Garmin zulegen und bin mir nicht so sicher für welches ich mich entscheiden soll.
Es gibt jedoch soviel verschiedene Meinungen über die angebotenen Geräte.
Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen zu den Geräten gemacht und könnt mir hier weiter helfen eventuell gibt es ja auch noch andere gute Anbieter. Alle von mir gefundenen Beiträge zu diesem Thema sind schon einige Jahre alt und sicherlich nicht mehr so aktuell.
für euere Hilfe jetzt schon mal vielen Dank
Gruß
Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 14:12 #2

  • Vossen
  • Vossens Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Life's been good to me so far
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 49
Hallo Harald,

Ich habe mich letztes jahr entschieden für den Garmin Camper 770 LMT-D. Ich habe damit eine rundreise durch Denemarken gemacht und ich bin sehr zufrieden mit dem gerät. Die routen hinweise kommen weit genug vorher. Ich bin nicht einmal falsch gefahren. Die bedienung hat so ihre eigenartigkeiten, aber mich stört das nicht. Ich stehe noch immer 100% hinter meine Entscheidung.
Grüße aus Veghel (die Niederlande), Jos.

1997-2004: Chateau Carrat
2004-2019: Homecar Racer 45 Spirit
2019-: Citroen heavy 130PS Pössl Roadcruiser B Elegance|All-in paket|Fiamma F65s 4m|Busbiker|2x95Ah|Doppelblattfeder Hinterachse|Tisch alternativ|Garmin 770 LMT-D|2 E-bikes|Doggyride
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 14:14 #3

  • Car-Tourist
  • Car-Tourists Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 930
  • Dank erhalten: 1466
Hallo Harald,

die Frage wird wieder Glaubenskriege hervorbringen :-). Theoretisch haben die Teile alle Vor- und Nachteile, kommt halt drauf an wie oft und wofür man sie nutzt.

Ich hab auf meiner BMW das werksseitig angebotene Navi drauf, ist Baugleich mit Garmin 660. Gelegentlich kommt es auch in Fremdfahrzeugen zum Einsatz, wenn da kein Navi drin ist.
Das Gerät an sich ist aus 2012 wird aber über die Lifetime updates versorgt.

Zur Routenführung:
Schlichtweg grottig, an Autobahnkreuzen wird man auf die Ausfahrt navigiert um dann auf der Abbiegespur geradeaus weiter in Fahrtrichtung auf die Fahrspur aufzufahren, das ist seit 2013 als Bug in der Software, Garmin bekannt, aber nicht behoben, auch die Folgegeneration hat das gleiche Problem.

Ich wurde schon einige Male im Ausland auf Nebenstrassen geschickt statt auf die Hauptstrecke (und das sowohl bei "kurze Strecke" oder "kürzere Zeit", mehr Routenvarianten habe ich nicht), was unter anderem dazu führte, dass ich in Cornwall mit nem voll beladenen Mopped inkl 2 Personen durch eine Furt musste, die natürlich auch gut Wasser führte. Eine interessante Erfahrung kann ich sagen ........
Ich könnte noch einige dieser Unzulänglichkeiten zum Besten geben, mein Fazit, Garmin, never again, das Teil kann, mit allem was da unnütz drin ist, Bildbetrachter, Kalkulator, Kalender etc fast alles ausser Kaffee kochen, aber halt auch leider nicht gescheit in Europa navigieren.

Schau ruhig auch mal in die Naviforen rein, da bekommt man auch immer gute Infos.
Wir haben aus der Vergangenheit noch ein altes Blaupunkt, ohne Updates und allem, da geht die Routenführung deutlich praxisorientiert

Grüße
Patrick
2win R +, bestellt 2/19, geliefert 4/19,

Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Car-Tourist.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 14:17 #4

  • manr
  • manrs Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 834
  • Dank erhalten: 611
Ganz klar Google Maps.
Aktueller was Kartenmaterial und Stausituation/Auslastung der Straßen angeht, ist kein anderes Navi (aktive Internetverbindung vorausgesetzt).
Clever Celebration 2019, Heavy, D6E, 220WP Solar, Victron MPPT 75/15, 200Ah Liontron, TwinTower Kühlschrank, Votronic 70A Ladebooster, XTrons 10 Zoll, Ective 1500W Wechselrichter...
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 14:26 #5

  • Ako
  • Akos Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 9
Absolut richtig.

Google Maps ist allen anderen Navis weit voraus was die Routenvorhersage angeht. Die Fehler sind minimal. Leider kann man keine Fahrzeugdaten wie Breite und Höhe eingeben, trotzdem ist es mein Navi No. 1 und kommt auch wieder ins neue Mobil hinein.

Gruß
Andreas
Celebration, 165PS,2020, Schwarz, 200W Solar, Dometic Freshjet 2000
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 14:45 #6

  • manr
  • manrs Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 834
  • Dank erhalten: 611
Und vor allem bleibt es immer Stand der Technik. Bei einem fest verbauten/mobilen Navi kann man sicherlich Kartenupdates (mehr oder weniger kostenlos) einspielen, aber die Software/Hardware dahinter bleibt gleich bzw. wird nicht mehr weiterentwickelt. Dementsprechend lockt dann doch irgendwann wieder eine kostspielige Neuanschaffung.

Ich nutze Google Maps beruflich weltweit (und mit weltweit meine ich wirklich weltweit) und bin immer wieder überrascht, dass selbst im tiefsten Afrika auf die Minute meine Route auf der Schlammpiste korrekt vorhergesagt wurde.
Clever Celebration 2019, Heavy, D6E, 220WP Solar, Victron MPPT 75/15, 200Ah Liontron, TwinTower Kühlschrank, Votronic 70A Ladebooster, XTrons 10 Zoll, Ective 1500W Wechselrichter...
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57, derGoonie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 15:00 #7

  • Jolly
  • Jollys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 955
  • Dank erhalten: 1646
Seit 3 Jahren nutze ich ausschließlich mein Smartphone zum Navigieren im Auto:

Die App "here" mit offline-Karten und ganz selten mal Google Maps online.

Für's Wandern: Ein Garmin GPS mit "openstreetmaps".
Grüße Jörg
Clever Vans Tour 540 Modell '17, Citroën Jumper, 2.0 BlueHDI
www.Hesslingers-Reise.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57, woher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jolly.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 16:07 #8

  • gschimmy
  • gschimmys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 962
  • Dank erhalten: 956

Car-Tourist schrieb: Hallo Harald,
die Frage wird wieder Glaubenskriege hervorbringen :-). ......


Recht hat er... 5 Leute , 6 Meinungen.....

In einem sind wir uns wahrscheinlich alle einig... es gibt kein perfektes Navi.

Grundsätzlich würde ich auch von einem fest verbauten Navi abraten.
Es gibt gute mobile Alternativen. Das musst Du selbst rumtesten und irgendwann eine Entscheidung treffen.

Ich selbst nutze ein Garmin Zumo550....
weil es halt da war/ist...
Wird parallel auch auf dem Krad benutzt und wir haben 2 Stück im Bestand.

Viele Grüße Georg
2018ner Pössl Summit 600+, auf Citrone, 2.0,163 PS, mit ein bisschen Zusatzgedöns und Anpassungen...man kennt das ja
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 17:10 #9

  • Hirte55
  • Hirte55s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 72
Hallo, wir nutzen seit Jahren Garmin, haben immer die neuesten Updates und sind sehr zufrieden. Ein Camper-Navi brauchen wir nicht, weil der Kasten ja auch Pkw-Breite hat. Beim Wohnwagen oder einem Teilintegrierten wäre das anders.
Summit 640, Imperial Blau
Gruß Berni
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welches mobile Navi ist das beste ? 20 Jan 2020 17:52 #10

  • Prime 2020
  • Prime 2020s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 32
Wir benutzen Goggle Maps. Falls kein Internet, kommt öfters in D vor, benutzen wir die Here Maps offline.
Prime 640,160 PS, Automatik, Solar 300 WP,AHK, Luftfederung, W-Lan Antenne, Wechselrichter 1500 Watt, SAT, Unterbodenschutz, Hohlraumversiegelung, Markise, Raintec, Heos,
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald57

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.