Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Heizen im Aufstelldach / Hubdach

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 07 Okt 2018 17:18 #21

  • campavan
  • campavans Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 618
  • Dank erhalten: 269

Nordwind schrieb: Von Hymer gibt es im Zubehör einen Heizschlauch- aber kein Foto davon. Hat jemand von euch diesen Schlauch und kann mir mal ein Bild schicken - gerne auch vom Selbstbau?


Gibt es. Mit dem Zubehör bekommt man Kategorie 3, also winterfest.
Gruß Tom
HymerCar Yellowstone in Profondo-Rot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499. Begründung: Bild wegen dem Copyright entfernt, bitte nur eigenes Bildmaterial verwenden

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 07 Okt 2018 19:55 #22

  • FausO
  • FausOs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1130
  • Dank erhalten: 710
@Campergang
unser Dach ist aus 2015/2016.
Ich denke du hast schon das neue.
Meins Schablone ist aus Folie.
Diese hab ich grob nach den Maßen des AD‘s etwas größer zurechtgeschnitten und dann im Dach befestigt und genau zugeschnitten. Ging relativ schnell.
Dann die Folie auf die Isolierung, anzeichnen um ausschneiden.

Gruß
2WIN+ +AD +CP+ +Agutisitzbank + ZLF
Folgende Benutzer bedankten sich: Campergang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499. Begründung: Bitte keine Vollzitate aus dem nahen Beitrag verwenden, das ist unübersichtlich, deshalb entfernt

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 07 Okt 2018 20:07 #23

  • EIBA88
  • EIBA88s Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 35
Lustig, nen Zelt Isolieren, und dann noch wo es oben ist und bekanntlicher Weise alls was Warm ist nach oben will . .
Ist ja schon sehr schwer nen normalen Kasten Warm zu halten ab 5 Grad abwärts . . .
Das einzeige was helfen könnte wäre die Einstigstöffnung dicht zu machen, denke für den Winter sind die KWs mit Aufstelldach nix . . .
Es sei denn mit Thermo Schlafsack und aufgedrehter Dieselheizung . .
Clever Vario Kids 600

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 07 Okt 2018 20:32 #24

  • FausO
  • FausOs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1130
  • Dank erhalten: 710
Ne,
muss ich dir leider widersprechen.
Das klappt ganz gut mit dem Heizen.
Bis -10 haben wir es zuhause eine Nacht getestet . Unterwegs waren’s noch nicht mehr wie - 6.
Wärme verteilt sich relativ gut in beiden Stockwerken. Haben die Fußraumisilirung drin und unter 0 Grad ist die Außenisolierung auf der Frontscheibe.
11kg Gas halten im Winter mit offenen AD
bei deutlichen Minusgraden 3 Nächte wenn Temperatur reduziert wird wenn wir nicht im Kasten sind. Machen aber im Winter meistens nicht mehr wie 2 .
Die Isolierung scheint recht gut zu sein.

Also.. keine Behauptungen, Vermutungen , Vorurteile usw bevor man genau Bescheid weiß oder es selbst versucht hat.

Gruß
2WIN+ +AD +CP+ +Agutisitzbank + ZLF
Folgende Benutzer bedankten sich: CleveRheinbach, Nordwind, derGoonie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499. Begründung: unnötiges Zitat entfernt

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 13 Okt 2018 14:08 #25

  • FausO
  • FausOs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1130
  • Dank erhalten: 710
Schau mal, hier müsste der Schlauch zu sehen sein:

www.google.com/search?q=hymer+grand+cany...imgrc=vBMtqw058vVvdM

Gruß
2WIN+ +AD +CP+ +Agutisitzbank + ZLF

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499. Begründung: Bitte kein Vollzitat aus dem nahen Beitrag (deshalb gelöscht), das ist beim lesen auf kleinen Displays unübersichtlich. .

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 01 Jan 2019 22:43 #26

  • Konik1982
  • Konik1982s Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo, wieviel Meter muss ich da bestellen?

Lg

Magy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 10 Jan 2019 17:58 #27

  • derGoonie
  • derGoonies Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 4
Hallo Nordwind.Ich weiß nicht wie weit du schon mit deiner Isolierung bist,ich bin glaub einer der wenigen,die ihre Isolierung außen herum machen.Man benötigt zwar eine Teleskopleiter,aber das funst ganz gut.Der Vorteil dabei ist,bei schlechtem Wetter bleibt die Zeltbahn trocken.Wenn man dann weiter will,wird sie nicht klamm oder nass eingezogen.Die Thermofolie(sie besteht aus zwei Teilen und wird mit Klettband zusammengemacht) legen wir dann eine Kunststoffbox,wir machen sie vorher aber noch einigemaßen mit einem Lappen trocken.Gruss Carsten
Roadcamp R,130 Pferde,eisengrau mit Aufstelldach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 10 Jan 2019 18:52 #28

  • bliebig
  • bliebigs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 184
  • Dank erhalten: 100
Hallo Carsten,
das würde mich total interessieren, wie Deine Isolierung von außen aussieht. Gibt es Bilder davon?
Mich hat bislang hauptsächlich die Höhe unserer Fahrzeuge davon abgehalten.
Danke im Voraus.
Gruß Boris

Pössl 2Win+, 07/2016, weiß mit Aufstelldach, Aguti-Sitze hinten

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 10 Jan 2019 19:20 #29

  • campavan
  • campavans Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 618
  • Dank erhalten: 269
Vielleicht so ähnlich wie das Van Cover von "Maß-Schneider"

www.wohnmobile-polster.de/innovation-the...bil-aufstelldach/552
Gruß Tom
HymerCar Yellowstone in Profondo-Rot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heizen im Aufstelldach / Hubdach 10 Jan 2019 19:50 #30

  • 321Peter
  • 321Peters Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 89
  • Dank erhalten: 38

EIBA88 schrieb: Ist ja schon sehr schwer nen normalen Kasten Warm zu halten ab 5 Grad abwärts . . .
.


Hä? Meiner hat eine Heizung mit 6kW Leistung. Schiebetür sollte man schliessen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.343 Sekunden