Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Ganzjahresreifen 23 Jul 2020 21:06 #1

  • Roadschnecke
  • Roadschneckes Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 1
Hallo zusammen,
Ende August bekomme ich meinen neuen 2 Win R Plus. Leider hat dieser auf den wunderschönen 16 Zoll Alufelgen keine Ganzjahresreifen, sondern Sommerreifen. Da ich den Wagen auch im Winter fahren möchte, riet mir der Händler zu folgendem Prozedere: Ich soll Ganzjahrenreifen kaufen, diese auf die vorhandenen Alufelgen montieren lassen und quasi als Winterreifen benutzen. Im Frühjahr soll ich dann wieder die Sommerreifen auf die Felgen montieren lassen. Das soll ich dann so weiter machen, bis die Sommerreifen irgendwann mal abgefahren sind und ich dann nur noch die Ganzjahresreifen verwende. Das kann ich sicher so machen, aber dann muss ich bis dahin 2x pro Jahr an die 100 Euro für die Ummontage berappen. Die Alternative wäre, die Sommerreifen nach der ersten Demontage ohne Felgen zu verkaufen, aber auf die Idee sind wohl auch schon andere gekommen so dass auf Ebay sehr viele Sommerreifen zu mäßigen Preisen angeboten werden. Hat jemand von euch eine bessere Idee?
Folgende Benutzer bedankten sich: TATI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 05:15 #2

  • Bandiogo
  • Bandiogos Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1097
  • Dank erhalten: 392
Wie wäre es mit einem Satz Winterreifen auf Stahlfelgen! So haste in jeder Jahreszeit die optimale Besohlung!
Sonnige Grüße Bernd
poesslforum.de/forum/mein-poessl/16709-g

Unser "Mäx"
Summit 640 Prime , Fiat Ducato 160 PS, Automatik,18 Zoll ORC, New Batic Orange, Solar, Wohnwelt Samba, ZLF, AHK abnehmbar , Navi Alpine 903 DU2, alle Assistenzsysteme uvm, Liefertermin 05/2020,
Übernahme 25.07.20...
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636, Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 08:20 #3

  • FotoScout
  • FotoScouts Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 297
  • Dank erhalten: 964
Das hängt ganz von deinem Einsatzgebiet ab. Wenn du den Kasten im Winter in schneereichen Gebieten nutzt, dann führt ohnehin kein Weg an Winterrädern vorbei.
Ich hab diese Jahr das erste mal nur Ganzjahresreifen drauf. Der Winter diese Jahr war sehr mild daher hier bei uns in den Voralpen kein großes Problem. Allerdings waren ein paar Tage dabei da hätte ich mir WR dringend gewünscht. Schneeketten sollten da immer dabei sein.
Viele Grüße Robert.

vorher Bullis, zuletzt T6 Cali Beach, glückloser Knaus Boxstar MJ 2019, zu Pössl 2 Win R Plus nero X Sondermodell MJ 2020, weiss Citroen 2.2. HDI 165 PS EURO 6d Temp, 3,5 T light, Raumbad, All-In, AHK, 16 Zoll Bicolor-Alu, etc.... Best 07/2019 - 12/2019 erhalten
Folgende Benutzer bedankten sich: Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 08:25 #4

  • Dr.Hasenbein
  • Dr.Hasenbeins Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 393
  • Dank erhalten: 359
Vor der Frage standen wir auch bei unserem Kleinwagen. Wurde auf Sommerreifen geliefert. Wir haben dann noch einen Satz Stahfelgen mit Winterreifen gekauft. Ist natürlich bei den 14 Zoll Schubkarrenrädchen kein so großer Kostenfaktor. Aber vom Prinzip das gleiche.
Diese Vorteile hättest du dann:
- Absolut gesehen länger Ruhe bis du ds Reifenthema wieder aufgreifen musst
- Die Alufelgen werden im Winter geschont
- Winterreifen sind nunmal besser im Winter
- Die Sommer/Winterreifen werden vom stänigen Ummontieren sicher nicht besser

Die Nachteile sind natürlich die Kosten für die zusätzlichen Felgen.
Clever Vario Kids 2020. 2,2l 6d temp, 165 PS, Eisengrau.
Davor Ford Nugget AD 2004.
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com
Folgende Benutzer bedankten sich: Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 09:19 #5

  • NaturRosi
  • NaturRosis Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 308
  • Dank erhalten: 468
Es ist nicht korrekt pauschal zu behaupten Winterreifen wären besser, als Ganzjahresreifen. Ich hatte mich vor ein paar Monaten mal intensiver mit dem Thema beschäftigt und bin zu dem Schluss gekommen, dass aktuelle Ganzjahresreifen, wie z.B. der Michelin CrossClimate sogar die bessere Wahl sein können. Denn Winter ist ja nicht gleich Winter und wie oft fährt man wirklich auf einer geschlossenen Schneedecke? Denn eigentlich hat nur hier der Winterreifen noch einen kleinen Vorteil. Das Nassbremsverhalten des Michelin, oder auch Goodyear ist jedoch über einen breiteren Temperaturbereich besser, als von Winterreifen und im Sommer stehen diese Reifen einem Sommerpneu auch kaum nach.
Man sollte also schon deutlich differenzieren und muss für sich selber genau schauen, wann und wo bin ich hauptsächlich unterwegs und welcher Reifen ist da wirklich der Beste für die in der Regel dort vorherrschenden Wetter- und Straßenverhältnisse.
Roadcar R640, Euro 6d temp 165 PS heavy, AHK, Thule Markise, Truma D6 mit CP+, LiFePO4 180Ah, BlueBattery D2, 350 Watt WR, geplant: 18" ORC mit AT-Paket
www.naturfotografie-rosengarten.de
Folgende Benutzer bedankten sich: willi-heinrich, CLEVERLE 2020, Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 09:20 #6

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Schont die Umwelt,fahrt BUS
  • Beiträge: 2417
  • Dank erhalten: 1585
Moin, bei uns kann ich auf Winterreifen verzichten,deshalb sind Ganzjahresreifen drauf. Die Sommerreifen habe ich gut bei ebay-Kleinanzeigen verkauft.
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18
Folgende Benutzer bedankten sich: Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 10:30 #7

  • Chris-Pike
  • Chris-Pikes Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Summit Prime 540
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 76
Gute Winterreifen sind eigentlich immer besser als die Ganzjahresreifen. (Mehr Lamellen etc)

Allerdings kommt es auf die Situation an wie groß der Unterschied ist. Man muss immer bedenken, dass man einen Kasten mit Frontantrieb und einer hohen hinteren Achslast fährt. Das ist bei Steigungen und Glätte erfahrungsgemäß das suboptimalste was man haben kann.

Was ich damit sagen will: Der Bereich an dem ein Winterreifen noch Traktion hat und ein Ganzjahresreifen nicht mehr - wird dadurch kleiner.

Man muss eben bei beiden ab einen gewissen Zeitpunkt Ketten / Spikes nutzen. Bei dem einem etwas früher bei dem anderen minimal später (Steigungen). Bsp. Skandinavien im Winter.

Die Mehrkosten für achtfach Bereifung und dessen Vorteile muss jeder selbst abwägen. Kommt immer auf das Einsatzgebiet an.

Wir werden beim Kasten auf Ganzjahresreifen (BFG AT) und Schnellspann-Ketten setzen.
Bei unseren PKWs setzen wir klar auf Winterreifen.
Summit 540 Prime - Fiat Ducato 160 PS Automatik. Bestellt 30 Oktober 2019 - Lieferdatum erst 05 dann 07 dann 08 jetzt 09 2020
Telegram t.me/poessl
Folgende Benutzer bedankten sich: Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 10:35 #8

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7983
  • Dank erhalten: 2737
@NaturRosi,
nur blöd, das es den CrossClimate nicht mit dem Lastindex 116 gibt, bei 103 ist da Schluß

Ob die benötigte Reifengröße auch zu haben ist?
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 11:51 #9

  • NaturRosi
  • NaturRosis Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 308
  • Dank erhalten: 468

Chris-Pike schrieb: Gute Winterreifen sind eigentlich immer besser als die Ganzjahresreifen. (Mehr Lamellen etc)


Tja, eben "eigentlich". Habe, jetzt extra nochmal ein Video dazu rausgesucht.

Vario499 schrieb: @NaturRosi,
nur blöd, das es den CrossClimate nicht mit dem Lastindex 116 gibt, bei 103 ist da Schluß


Es gibt einen Michelin Agilis CrossClimate . Den bekommt man sogar mit einem Lastindex von 121.
Roadcar R640, Euro 6d temp 165 PS heavy, AHK, Thule Markise, Truma D6 mit CP+, LiFePO4 180Ah, BlueBattery D2, 350 Watt WR, geplant: 18" ORC mit AT-Paket
www.naturfotografie-rosengarten.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen 24 Jul 2020 12:20 #10

  • Joker56
  • Joker56s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 42
Ende August bekomme ich meinen neuen 2 Win R Plus. Leider hat dieser auf den wunderschönen 16 Zoll Alufelgen keine Ganzjahresreifen, sondern Sommerreifen. Da ich den Wagen auch im Winter fahren möchte, riet mir der Händler zu folgendem Prozedere: Ich soll Ganzjahrenreifen kaufen, diese auf die vorhandenen Alufelgen montieren

Hallo Roadschnecke, kenn nicht dein Einsatzgebiet aber..... mein Senf :

1. Die Sommerreifen samt Felge verkaufen , tut weh bringt vermutlich. monitär am meisten. Grund: wenn die Sommerreifen altern. Ab ca. 4 Jahre haben die auf Nässe relativ wenig Gripp. (Bremsweg wird länger) Beim Anfahren habe ich bereits mit den 2 J. alten Ganzjahresreifen auf glatten trockenem und warmen Asphalt bergauf eine 10m lange Anfahrspur in den Straßenbelag gefräst. OK habe die Traktion Kontrolle nicht gleich gefunden, weil es schnell gehen mußte. Mit älteren Sommerreifen wird's nicht besser.
2. Einfache Stahlfelge mit Ganzjahresreifen ( wiegen weniger bei den ungefederten Massen) sprich mehr Komfort , merkt vermutlich direkt niemand da Vergleich schwierig
3. Passende Ketten zulegen für den Fall der Fälle.
4. Wenns hart kommt z.B. Schweden oder Norwegen 200-400 Einschrauspikes auf die Vorderachse , hinten die Ketten zur Stabilisierung
5. Den Ganzjahresreifen hat man vermutlich nach 4-5 Jahren runtergefahren kommt neu. Der alte Sommerreifen ist dann ausgehärtet und gut erhalten ca 50% Profil sollte aber gewechselt werden, also bezahlt und nicht genutzt.
6. Mein Fazit : unbenutzt verkaufen bringen dann noch was beim Händler etc.
Grüße aus dem Rhein-Kreis Neuss
Christoph
Summit 640 auf Jumper EZ4/2017, 120 kw All in
Sat TV 200wp Solar 2x95AH
AHK + RF-Kamera
Rauch- + Gasmelder + SOG
1Alu- + 1 Safefill Tankflasche mit Duo-Control
Kühlerschutz, elektr Abwasserventil, Wasserpumpen Relais
Hohlraum-Mike S./ 8,4L/100km
Folgende Benutzer bedankten sich: Roadschnecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Joker56.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner