Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Motorschutz 14 Jan 2020 21:44 #51

  • 10 Held
  • 10 Helds Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 21
Warum kaufen sich Menschen einen SUV?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 15 Jan 2020 05:58 #52

  • woupi
  • woupis Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1059
  • Dank erhalten: 710
Damit sie über den anderen sind (wichtiger, besser), als Ausrede kommt dann, der hat mehr Platz (stimmt nicht), besserer Einstieg ( wenn man klettern mag, eventuell), man kann mehr ziehen (haben nur nie einen Anhänger gezogen) usw.

Um beim Thema zu bleiben, 99% wenn nicht noch mehr haben einen Unterfahrschutz aus Kunststoff, mir haben alle Probleme mit dem Gewicht, also besser den aus Kunststoff und um im Falle eines Unfall auf ein anderes Fahrzeug zu rutschen ist nun wirklich kein Argument, denn wie tief muss dann der vor dir fahrende sein.

Den aus Metall würde ich nur unters Auto bauen wenn ich Offroadcamping machen wollte.
mfg

Clever Celebration 7.17 Heavy 16", Silber, Thule Omnistor 6200 + Längsschienensystem, Bluebattery, TomTom GoCamper, Pumpki 10.1" Android, Dometic CAM35, 220W Solar, Heki Bad

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Grisu, heichho, peter pan, manr, derGoonie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 17 Jan 2020 12:43 #53

  • camper-willi
  • camper-willis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 94
  • Dank erhalten: 37
Ich habe auch lange überlegt ob ich mir den original Unterfahrschutz von Fiat/Citroen aus Plastik kaufe oder einen aus Metall. Der aus Plastik ist nciht gerade billig und hält im Ernstfall (außer Schmutz etc.) auch nichts aus. Daher habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir einen aus Metall genommen - zur Wahl standen die Varianten aus Stahl (ca 27kg) und Aluminium (ca. 13kg). Habe mich für letztere entschieden und bei ORC gekauft (ca. 250EUR wenn ich mich recht erinnere) und dann vor Ort bei mir von einer Werkstatt einbauen lassen (haben knapp 100EUR genommen). Die Aluplatte war von irgendeinem ausländischen KFZ-Teilehersteller und war sogar für (baugleichen) Ford Transit belabelt. Wer so einen Aluunterfahrschutz sucht, kann also auch im Netz recherchieren/kaufen und muss nicht zwingedn über ORC beziehen.

Was soll ich sagen, bisher kamen wir noch nicht in eine brenzlige Situation wo wir um den Schutz froh gewesen wären, aber man weiß eben nie. Es ist auf jedenfall eine hochwertige und efffektive Schutzmaßnahme die zudem auch noch optisch was hermacht. Dank Aussparung für Ölfilterwechsel etc. muss sie praktischerweise auch nicht immer abgeschraubt werden.

Die Platte sah in etwa so aus (Symbolbild) und kann von einem schraubertechnisch versierten Laien mit entsprechender LKW-Hebebühne selbst angebaut werden. Da wurden keine Gewinderbolzen gesetzt werden o.ä.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Pössl Roadcruiser (2019), AHK, Omnistor 6200, Aluminum Unterfahrschutz
Folgende Benutzer bedankten sich: KAMA, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von camper-willi.

Motorschutz 17 Jan 2020 13:20 #54

  • Fran.k
  • Fran.ks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 534
  • Dank erhalten: 255

10 Held schrieb: Warum kaufen sich Menschen einen SUV?


Aus Selbstschutz.
Und natürlich weil ich es kann.
Es schießen heute einfach zu viele zugedröhnte, bekiffte oder besoffene Figuren durchs Land. Knallen die einem ins Auto ist man in so einem MiniPanzer auf der sicheren Seite.

Grüße vom Touareg-Fahrer
Pössl Roadcamp R
Folgende Benutzer bedankten sich: Unentschieden, stingray1355, Naturfreundin, EL Capitano, chrystal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Fran.k.

Motorschutz 17 Jan 2020 14:27 #55

  • kiwi05
  • kiwi05s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 598
  • Dank erhalten: 1214
Traurig wird es erst, wenn du mit deinem schweren SUV mit einen innerstädtisch korrekten Kleinstwagen kollidierst.
Da lobe ich mir die Gegankenansätze von japanischen Kei-Cars....aber wir sind ja in Deutschland...
Gruß Peter,
Clever Celebration Modelljahr 2018
Folgende Benutzer bedankten sich: clevermobil2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 17 Jan 2020 14:30 #56

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2576
  • Dank erhalten: 1446
Bitte zurück zum Thema!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah
Folgende Benutzer bedankten sich: Trollo, Wetteran

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 26 Jan 2020 15:35 #57

  • paulipössl
  • paulipössls Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 737
  • Dank erhalten: 412
zurück zum Thema:

Ich habe heute den preiswerten Unterfahrschutz aus Metall bestellt. Soll im Lauf der Woche kommen. Werde berichten.
Gruß
paulipössl
2017er 2 Win Vario auf Jumper 118KW, weiß, All-In, Wohnwelt Nizza, Keller mit Vollauszug und Fach für die Campingmöbel, Fiamma Markise 3,5m, Safefill Gasflasche, 170mm (6,5") Zusatzluftfederung, 16" AUTEC Alus, im CBE hängendes Relais der Wasserpumpe selbst ausgetauscht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 28 Jan 2020 21:40 #58

  • revoluzzza
  • revoluzzzas Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 50
Habt ihr den Eindruck, dass der Motorschutz zu weniger Fahrgeräuschen im Cockpit führt?
Grüße revoluzzza
bisher: Karmann Karuso, VW T4 (2,4 l, 110 PS)
seit 07/15: Pössl Roadcruiser Revolution, Citroen Jumper (2,2 l, 130 PS)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 04 Feb 2020 21:24 #59

  • Grisu
  • Grisus Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Nomen est Omen
  • Beiträge: 952
  • Dank erhalten: 522
Wäre mir jetzt so nicht aufgefallen.....
Servus
Walter

Roadcruiser B, Bj. 2018, Citrone 130 PS, Heavy 3.5 t

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motorschutz 04 Feb 2020 22:58 #60

  • camper-willi
  • camper-willis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 94
  • Dank erhalten: 37

revoluzzza schrieb: Habt ihr den Eindruck, dass der Motorschutz zu weniger Fahrgeräuschen im Cockpit führt?
Grüße revoluzzza

Habe ich jetzt noch nicht festgestellt.
Pössl Roadcruiser (2019), AHK, Omnistor 6200, Aluminum Unterfahrschutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.