Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Bett beim 5sitzer

Bett beim 5sitzer 28 Jan 2019 13:42 #1

  • magheinz
  • magheinzs Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
Hallo.

sehe ich das richtig, dass der Einzelsitz raus muss wenn man unten das Bett bauen möchte?

weiss jemand einen Händler in oder bei Berlin, der campster vorrätig hat? Ich bin bei einigen Details durchaus nicht wählerisch, habe aber keine Lust ein halbes Jahr zu warten.

Gruß aus Berlin,
Magnus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 28 Jan 2019 13:59 #2

  • BumbleBee
  • BumbleBees Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 39
Hi,
da der Einzelsitz immer rechts montiert wird, muss er für die Bettfunktion entfernt werden..
Gruß aus dem Lipperland (Daher habe ich keine Infos zu Händlern aus Berlin ;) )
Sven
Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 (Euro 6d-Temp) / Polar-Weiß / Getönte Scheiben / Sitzheizung / Rückfahrkamera 180° + RCC (ohne DAB) + Toterwinkelassistent [Zulassung als Wohnmobil] + Kederleiste (Tent-Rail)
> Bestellung 01.09.2018 > Zulassung 07.05.2019 > Übergabe 14.05.2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von BumbleBee.

Bett beim 5sitzer 28 Jan 2019 14:02 #3

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 51
Schau mal noch in diesen Thread rein:

poesslforum.de/forum/campster/10127-schlagball-zweierbank
Bestellt 12/2018: Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 28 Jan 2019 22:00 #4

  • magheinz
  • magheinzs Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
Den Thread hatte ich schon gelesen aber keine eindeutige Antwort auf meine Frage bekommen.

Das ist sehr schade. Dadurch wird das Auto für uns uninteressant.
Von mir aus könnte man die Schränke hinten sparen und lieber eine 3er-Bank einbauen.
Für die nächste Zeit mit Baby wäre das perfekt gewesen. Die beiden großen kommen oben ins Bett, wir mit Baby unten.
zur Not gibt's das Bett zum Einhängen im Fahrerhaus. Nur kann ich ja schlecht immer den Sitz ausbauen.
Das ganze war nicht für echte Urlaube gedacht sondern so Kurzübernachtungen bei Kumpels am Land o.ä.

Dann muss ich wohl weiter nach einer Alternative suchen. Die rausnehmbare Küche scheint aber ein Alleinstellungsmerkmal zu sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 29 Jan 2019 07:37 #5

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 396
  • Dank erhalten: 318
Wenn du die Küche ausbaust kannst du den Einer zumindest dort abstellen wenn du das Bett machst.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 29 Jan 2019 11:31 #6

  • Mmocean7
  • Mmocean7s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 152
Das Problem ist schon für zwei Erwachsene unten zu schlafen. Zu dritt wird es dann richtig eng. Da würde ich eher die Kinder unten zu platzieren und für das Baby oben Quer in den Einstieg legen.
Da gibt es einige Lösungsvorschläge im Forum.
Da der Einzelsitz relativ leicht ist, kann man den sehr einfach umplatzieren. Allerdings muss die Küche dann zuhause bleiben.
Aber Du hast schon recht zu fünft ist das Fahrzeug zum Campen eine Notlösung.
Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 (Euro 6b) /Gripp-Control mit Alufelgen / Polar-Weiß / Getönte Scheiben / Sitzheizung / Webasto Standheizung/ Bettverbreiterung/ Sicherheits-Paket 5 / AHK fest/ Kederleiste rechts/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 14 Feb 2019 22:58 #7

  • beckste88
  • beckste88s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 3
Sitz muss raus. Fuer einen weiteren Schlafplatz fuer en Kind z.B. gibt es auch Matratzenmodule die vorne auf den Beifahrer und Fahrersitz gelegt werden koennen. Gibt es von Vanessa oder Campsleep bed zwar fuer andere Kfz aber vlt. passt ja einer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 15 Feb 2019 07:47 #8

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 51
Coole Sache diese Campsleep Matratzen! Wusste nicht das es sowas gibt.

Zwar haben wir erst ein Kind und ein zweites ist unterwegs...aber falls es noch ein Drittes wird, wäre das sicher eine Lösung. Für längere Urlaube gibt es sicher ein Vorzelt mit zusätzlicher Schlafkabine. Wenns aber mal nur eine Nacht sein soll, wäre das sicher eine Lösung.
Bestellt 12/2018: Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 14 Mär 2019 15:21 #9

  • steinbilder
  • steinbilders Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 9
#magheinz
Da würde ich mich doch mal nach einem größeren Camper umsehen!
Gruß Siggi
CITROEN SPACETOURER FEEL L2 CAMSTER M 180 AUTOMATIK, Polar-weiß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bett beim 5sitzer 14 Mär 2019 16:53 #10

  • Laddu
  • Laddus Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 47

Mmocean7 schrieb: Das Problem ist schon für zwei Erwachsene unten zu schlafen. Zu dritt wird es dann richtig eng. Da würde ich eher die Kinder unten zu platzieren und für das Baby oben Quer in den Einstieg legen.
Da gibt es einige Lösungsvorschläge im Forum.
Da der Einzelsitz relativ leicht ist, kann man den sehr einfach umplatzieren. Allerdings muss die Küche dann zuhause bleiben.
Aber Du hast schon recht zu fünft ist das Fahrzeug zum Campen eine Notlösung.


Wir haben zu dritt (ich, 196cm, meine Frau 165cm, meine Tochter 85cm) problemlos unten geschlafen. Jetzt mit unserem 2. Kind schlafe ich mit der Großen oben und meine Frau mit dem Baby unten.

Allerdings ist das umräumen mit zwei Kindersitzen etc. schon was anderes.
Kreative Grüße, Tobi

Pössl CAMPSTER 2.0 BlueHDI 180 PS, Polar-Weiß, SP5, Sommerreifen Alu 17", Winterreifen Stahl 16", Kühlbox fest, Webasto AIR Top
=============================================
Instagram-Profil rund um den CAMPSTER: #campsterfan
=============================================

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.236 Sekunden