Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6)

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 29 Jan 2018 16:31 #1

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 377
  • Dank erhalten: 299
Ich habe mir mal die Bedienungsanleitung für den Elektro-Block EBL119 von Schaudt runtergeladen, welcher im Campster verbaut sein soll.
Dort steht aber nichts von einem DC/DC Booster drin. Dies wurde mir von Schaudt auch so bestätigt. Daher ist er für meine Begriffe für ein Euro 6 Fahrzeug das die Spannung der Lima runter regelt wenn die Starter-Batterie voll ist, nicht ideal bis ungeeignet.
Erst hat die Starter-Batterie Vorrang und danach keine Spannung mehr da?
Wie sind eure Erfahrungen / Meinungen dazu?
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 29 Jan 2018 16:58 #2

  • HaeL
  • HaeLs Avatar
  • Online
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1017
  • Dank erhalten: 505
Hey,

konntest du denn ein herunterregeln der Spannung bei dir beobachten ?

Soweit ich weiß ist das nur bei Euro6 mit Start/Stop Funktion der Fall, was bisher bei den Kästen nicht verbaut wurde.
Campster jetzt mit Start/Stop-technik ???

Gruß
Heiko
Campscout Revolution 2016/2017 - für 4
mit 100WP-Solar & 100Ah LiFePo4 , Absorber-kühli,
AHK +DL3 f.4
Luftfeder 8“hinten, lange Federn vorn - 4,25 zGG
E5-Jumper 2,2l 150 PS 22 tkm [ 60 Km/h 9,8 l/100km ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HaeL.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 29 Jan 2018 18:19 #3

  • EinCampster
  • EinCampsters Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 255
Neben dem Schaudt EBL 119 ist im Campster auch ein Schaudt Booster WA 121525 verbaut.
Pössl Campster (seit 6.12.2017) / 180 PS / weiss / 7 Plätze / Drive-Assist-Paket / Heizung / Kühlschrank / AHK / 2 x 120 W solar / Wechselrichter
Folgende Benutzer bedankten sich: Long Leif Larsen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 29 Jan 2018 22:23 #4

  • Marco6681
  • Marco6681s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 16
Hast Du schon rausgefunden, wo der Booster verbaut ist?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 29 Jan 2018 22:43 #5

  • EinCampster
  • EinCampsters Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 255
Ich nehme an, dieser ist direkt hinter dem EBL verbaut.
Pössl Campster (seit 6.12.2017) / 180 PS / weiss / 7 Plätze / Drive-Assist-Paket / Heizung / Kühlschrank / AHK / 2 x 120 W solar / Wechselrichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 05 Jun 2018 09:41 #6

  • Argentino
  • Argentinos Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Hallo in die Runde!
Wir haben bemerkt dass bei uns die Aufbaubatterie nicht über die Lichtmaschine geladen wird. Nach mehrsründiger Autobahnfahrt hat sich an der Spannungsanzeige der Aufbaubatterie nichts geändert!
Ich könntr mir vorstellen dass das an der Euro6 Norm bzw. nicht korrekt funktionierendem Booster liegt. Hat da schon jemand Erfahrungen? Kann man hier am EBL oder Booster noch was anders einstellen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 05 Jun 2018 13:15 #7

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 377
  • Dank erhalten: 299
Der Booster ist direkt unter dem Fahrersitz auf der Rückseite verbaut. Er hat nur den Wahlschalter LIthium, AGM, Säure und eine Betriebs LED.

Vielleicht guckst du erst einmal ob die LED Leuchtet...
Um da dran zu kommen, musst Du nur die 2 Torx Schrauben lösen und das Plastik-Teil nach hinten weg nehmen.

Dateianhang:

Dateiname: Schaudt-WA...5_DE.pdf
Dateigröße:470 KB
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Long Leif Larsen.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 05 Jun 2018 14:32 #8

  • DrSpike
  • DrSpikes Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 120
Welche Spannungsanzeige hast Du genommen? Die Tafel von Schaudt ändert sich nicht und zeigt eine „volle“ Batterie (alle vier Leuchten) nur bei Landstromanschluss an. Sobald der abgestöpselt wird leuchten wieder nur drei der vier Leuchten. Geladen wird trotzdem. Oder hast Du die Ladung direkt von der Batterie abgenommen?
Campster weiß, 2.0l, 110kw. 2 Kühlboxen, Campsterbezüge (leider), Xenon, Sitzheizung, AHK, Outdoorset, RFK, Klappohren, Auflastung, Ersatzrad....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 05 Jun 2018 15:19 #9

  • Argentino
  • Argentinos Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Danke schonmal für die Antworten.
Den Booster schau ich mir dann erstmal an.
Bzgl. Der Spannung. Die habe ich am Panel abgelesen. Nach mehreren Tagen autark stehen ist die Spannungsanzeige nach und nach runter gegangen bis eben nur noch das rote Lämpchen geleuchtet hat und nach den Autobahnfahrten hat sich daran nichts geändert. Nach Anschluss über die Aussensteckdose ist die Spannungsanzeige dann nach einer gewissen Zeit laden wieder auf vier Punkte gestiegen und danach auch trotz trennen vom Landstrom mindestens bei drei Punkten (sorry hab die korrelierenden Spannungsangaben nicht im Kopf) geblieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Laden der Aufbaubatterie mit Schaudt EBL119 (ohne Booster und Euro 6) 10 Jun 2018 15:52 #10

  • karsten67
  • karsten67s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 13
Mein Hänler hat dazu folgendes erklärt:
Laden über Lichtmaschine geht nur wenn der Motor läuft und das Fahrzeug steht (hat wohl was mit Euro6 zu tun und der ganzen Elektronik ) Laden also sinnvollerweise nur über Fremdstrom.
wenn fremdstrom dran ist brennen alle 4 Punkte, wenn man den fremdstrom abnimmt und die Batterie voll ist leuchten 3 Lampen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.369 Sekunden