Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Schadstoff Ausstoß Campster

Schadstoff Ausstoß Campster 13 Mär 2019 20:29 #121

  • PaddyHH
  • PaddyHHs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 145
Hallo Moana,

da wird dann bei dir 206 in den Fahrzeugschein kommen. Es gilt das was im CoC von Dethleffs steht. Die Campster, die im letzten Jahr zugelassen wurden sind, entsprechen der Abgasnorm Euro6b. Die Abgaswerte da wurden unter Laborbedingungen ermittelt (VW und andere haben da ja groß geschummelt). Im Labor kommen natürlich viel bessere Abgas- und Verbrauchswerte zusammen. Bei den Euro6b Campstern war keine zusätzliche Messung nötig. Da wurde einfach der Werte vom Basis Fahrzeug eingetragen und gut. Das ist bei Euro6d-temp Campster nichtr mehr möglich. Beim WLTP Messverfahren was ja die Abgaswerte im realen Betrieb ermittelt wird auch zusätzliche Ausstattung wie der Einbau, Auflastung, etc. berücksichtigt. Deshalb gibt es da den Unterschied zwischen Basis und Campster ...

Letztendlich bezahlen wir 2019 Campster Besitzer einen ordentlichen Aufpreis. Einen großen Unterschied zum 2018'er Campster gibts ja nicht. Die 2019 stossen ja nicht weniger Abgas aus ;)
Ich rede mir das schön indem ich mir sage, dass ich als Euro6d-temp Fahrer vor Klagen der Deutschen Umwelthilfe relativ sicher bin. Irgendwann gehts vielleicht den Euro6b und c Fahrzeugen in an Kragen. Aber das kann niemand voraus sagen ;)
Campster EZ 01.02.2019 (150 PS Euro6d-temp, weiß, Auflastung, Webasto, Kühlbox, Sicherheitspaket 5, Xenon)
Siehe auch Walter White is on the road

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schadstoff Ausstoß Campster 14 Mär 2019 11:09 #122

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 405
  • Dank erhalten: 328
Die Steuer wie sie jetzt ist wird ja auch nächstes Jahr überarbeitet werden müssen wegen der PKW Maut. Die 130€ für das Womo, bzw 80-90€ für das Mehrzweckfahrzeug werden ja auf die Steuer verrechnet. Dabei sollen besonders schadstoffarme Fahrzeuge ja am Ende weniger bezahlen. Ich bin mal gespannt wie sie das umsetzen. Mein Euro 6 Campster ist ja auf dem Papier viel sauberer als der 6D-temp.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.417 Sekunden