Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 13 Jun 2019 21:41 #131

  • MarcT
  • MarcTs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Höher ist ja technisch fast unmöglich? aber 7,5 cm tiefer wäre auch extrem tief? Müsste mal vom Boden aus messen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 13 Jun 2019 21:48 #132

  • Skaster
  • Skasters Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Campster
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 8
ja, meine Anhängerkupplung ist 7,5 cm TIEFER als die Stossstange
Campster, bestellt 09/2018, geliefert 26.04.2019, 180 PS, weiß, Sicherheitspaket 5, Drive Assist Paket, Outdoorküche, feste Kühlbox, Standheizung, zwei schiebentüren manuell, Anhängerkupplung abnhembar, getönte Scheiben, Sitzheizung, Alufelgen
Folgende Benutzer bedankten sich: MarcT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 13 Jun 2019 22:11 #133

  • MarcT
  • MarcTs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Deine 7,5 cm tiefer liegende Anhängerkupplung ist dein Schlüssel zum Erfolg!
Bei mir ist es lediglich 1 cm, andere haben 0 cm zur Oberkante Stossstange.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 13 Jun 2019 22:49 #134

  • Mmocean7
  • Mmocean7s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 210
  • Dank erhalten: 164
7,5 cm tiefer, können viele klappbare Träger nicht bewältigen, da der Träger dann am Boden aufschlägt.
Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 (Euro 6b) /Gripp-Control mit Alufelgen / Polar-Weiß / Getönte Scheiben / Sitzheizung / Webasto Standheizung/ Bettverbreiterung/ Sicherheits-Paket 5 / AHK fest/ Kederleiste rechts/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 14 Jun 2019 07:42 #135

  • Skaster
  • Skasters Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Campster
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 8
Das ist bei mir tatsächlich sehr knapp. Die Rückleuchten des nTrägers berühren beim Abklappen fast den Boden.
Campster, bestellt 09/2018, geliefert 26.04.2019, 180 PS, weiß, Sicherheitspaket 5, Drive Assist Paket, Outdoorküche, feste Kühlbox, Standheizung, zwei schiebentüren manuell, Anhängerkupplung abnhembar, getönte Scheiben, Sitzheizung, Alufelgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 14 Jun 2019 08:55 #136

  • Skaster
  • Skasters Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Campster
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 8
So. Ich habe nochmal gemessen:
Höhe der Anhängerkupplung vom Boden: 37 cm. Zum Vergleich: Höhe stoßstange vom Boden: ca 44 cm. Differenz= 7cm
Campster, bestellt 09/2018, geliefert 26.04.2019, 180 PS, weiß, Sicherheitspaket 5, Drive Assist Paket, Outdoorküche, feste Kühlbox, Standheizung, zwei schiebentüren manuell, Anhängerkupplung abnhembar, getönte Scheiben, Sitzheizung, Alufelgen
Folgende Benutzer bedankten sich: MarcT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 14 Jun 2019 21:33 #137

  • derbrocken
  • derbrockens Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hi, bisher lese ich nur interessiert mit & habe bisher gesehen, dass mehrere User 3 Fahrräder auf bestimmten Thule/Uebler-Trägern testen konnten.

Unser Wagen kommt in 2 Wochen & erhält dann Ende Juli eine AHK.

War schon jemand erfolgreich mit 4 Fahrrädern? Das ist unser aktueller Anwendungsfall am Opel Zafira.

Wäre toll wenn erfolgreiche Teste die Kombination aus AHK/Träger schreiben könnten.

Vielen Dank & bis bald auf der Straße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 16 Jun 2019 19:13 #138

  • cholleri
  • cholleris Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Hi,
habe den Paulchen Heckträger für 3 Räder und mit Lichtleiste installiert. Verdrahtung ist ordentlich Arbeit, man muss links Teile vom Schrank wegschrauben um an die Kabel der Leuchte ranzukommen und rechts die Verkleidung über der Zusatzheizung. Zusätzlich müssen beide Leuchten weg, damit man genug Platz hat. Der Lichtcontroller ist jetzt allerdings hinter dem Schrank verbaut, bin jetzt damit sehr zufrieden. Räder bleiben unter Dachhöhe des Campster und wg. dem Licht kann man sich für Italien auch das zusätzliche Schild sparen (je nachdem wem man glaubt).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 18 Jun 2019 10:18 #139

  • Lutz
  • Lutzs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • weil ich mich so freue...
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 11

derbrocken schrieb: Hi, bisher lese ich nur interessiert mit & habe bisher gesehen, dass mehrere User 3 Fahrräder auf bestimmten Thule/Uebler-Trägern testen konnten.

Unser Wagen kommt in 2 Wochen & erhält dann Ende Juli eine AHK.

War schon jemand erfolgreich mit 4 Fahrrädern? Das ist unser aktueller Anwendungsfall am Opel Zafira.

Wäre toll wenn erfolgreiche Teste die Kombination aus AHK/Träger schreiben könnten.

Vielen Dank & bis bald auf der Straße!


Hallo zusammen,

habe mir den Campster mit einer abnehmbaren AHK gegönnt. Als Fahrradträger habe ich mich für den Thule XT3 + Erweiterung für ein viertes Rad entschieden.
Technisch ist er m.E. ausgereift und sehr soldie. Durch den Abkippmechanismus lässt sich die Heckklappe auch öffnen, wenn alle vier Räder montiert sind. Eventuell muss man die Lenker der Räder quer stellen (kommt auf Lenkerbreite an).
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Wahl. Zu beachten ist noch ein Maximalgewicht von insgesamt 60 kg für alle vier Räder. Und man braucht ordentlich Kraft, um den Träger auf der AHK zu verankern.

Hoffe das hilft.
Grüsse
Lutz
Campster 130 kW | weiss/grün (foliert) | bestellt: 09/2018 | Zul.: 03/2019 | BJ: ??/2018 | CO2: 213 g/km | Verbr.: 8,1 l/100 km | Sicherh.-Paket 5 | get. Scheiben | AHK abn. | Alu-Felgen | Keder li/re | 2 x Kühlbox | Standheizung | Outdoor-Küche | Auflastung | 7 Sitze
Folgende Benutzer bedankten sich: MarcT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.338 Sekunden