Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Toilettenlösung

Toilettenlösung 22 Okt 2018 09:56 #11

  • Campingdobs
  • Campingdobss Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 1
Danke für deinen Beitrag. Wir Männer tun uns ja leicht im Wald. Aber wir sollten auch an die Dame des Hauses .. ..äh des Wagens denken.
Bin bzgl. Campster noch am Überlegen und Alternativen anschauen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 22 Okt 2018 10:14 #12

  • DU1313
  • DU1313s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 249
  • Dank erhalten: 212
Das ist das Problem: wenn im Fahrzeug kein Platz für eine ordentliche Toilette ist. In Island wurde aufgrund der fehlenden Toiletten in den Billigmietfahrzeugen - die dort immer noch sehr sehr teuer sind - das Freistehen verboten, weil die Camper alles zugesch..... haben.
Es darf dort nur noch auf Campingplätzen übernachtet werden, Stellplätze wie bei uns gibt es nicht und die Campingplatzgebühren sind auch heftig.
Und wenn das alles so weitergeht, wird man z.B. in Schweden und Finnland bald auch nicht mehr freistehen dürfen.
Also die Toilette irgendwie unterbringen und benutzen, wir sind Gäste!
Grüße
DU1313
Pössl Roadcamp Bj. 2014, eisengrau-metallic, auf Fiat Multijet 180
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, Schwedenreiser, Jason1982, Idur1, Campingdobs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 01 Nov 2018 14:38 #13

  • Spasshuebbel
  • Spasshuebbels Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 103
Was nützen die Stellplätze hier in Deutschland, wenn es auf den meisten weder eine Toilette noch Mülleimer gibt. Nach fast 15.000 km die wir dieses Jahr zurück gelegt haben, kann ich ein Lied davon singen, wie lange wir unseren Müll spazieren gefahren haben bis wir ihn entsorgen konnten.
Pössl2Win, Fiat 130 PS, All-in Paket, Thule Markise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499. Begründung: bitte keine Zitate aus dem vorangegangenen Beitrag verwenden , wegen Unübersichtlichkeit entfernt

Toilettenlösung 15 Mär 2019 17:04 #14

  • steinbilder
  • steinbilders Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 9
#7
Hallo KAJAKSTER,
alles gut und schön. Aber ich möchte Dich mal sehen, wenn Du nötig musst und im Stau
auf der Brücke über Millau/Frankreich stehst. Da ist nichts mehr mit im Wald verschwinden.
Oder im Stau auf der Autobahn, wenn rechts und links nur Acker ist.
Und so ein Stau kann ganz schön lange dauern.
Bist Du schon mal mitten in der Nacht, bei strömendem Regen, in den Wald gegangen?
Möglichst noch mit Wasserflasche, Klopapier und Schüppchen unter dem Arm.
Für den Notfall ist ein Porta Potti eine sehr gute Lösung.
Pflicht ist es Gott Sei Dank noch nicht!
Gruß Siggi
CITROEN SPACETOURER FEEL L2 CAMSTER M 180 AUTOMATIK, Polar-weiß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 15 Mär 2019 20:38 #15

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 791
  • Dank erhalten: 530
Habe mich schon lange gefragt, warum es bei vielen Autofahrern immer noch nicht klappt, im Stau eine Rettungsgasse zu bilden.
Nach dem Kommentar vermute ich jetzt mal, dass die alle gerade auf ihrem Porta Potti sitzen! :lol:
1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 15 Mär 2019 23:40 #16

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 51
Und so wurde aus dem Kajakster! der Kajkackster! :D
Bestellt 12/2018: Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts
Folgende Benutzer bedankten sich: willi-heinrich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 17 Mär 2019 08:31 #17

  • Marctom
  • Marctoms Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0

Kühe schrieb: Im meinem Marco Polo hatte ich das so gelöst hier war die PP untergebracht fürs kleine in der Nacht ;-)



Ich fänd die Lösung total klasse, wo kann man so einen Hocker kaufen? Welches Portapotti empfiehlt sich?
Gibt es eine Möglichkeit den Hocker zu fixieren beim fahren?

Schon jetzt vielen Dank für eine Antwort :-)
Marc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 17 Mär 2019 10:08 #18

  • Kühe
  • Kühes Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 152
  • Dank erhalten: 157
@marctom
Moin Moin,
upps... jetzt werden alte Erinnerungen wach, habe gerade nochmal nach gesehen, denn das war das einzige Zubehör aus dem Marco Polo was ich nicht verkauft habe.
Es war eine PP QUBE 335 s. Foto und der Hocker war damals für 15,-€ im Angebot beim dän. Bettenl.
Ich fand das System perfekt tagsüber diente der Hocker draußen als Beinauflage. Befestigt habe ich ihn nicht nur Klettband an der Unterseite damit er nich ins Rutschen kam.
Gruß Hermann

Summit 600 Plus, Heavy, Markise Fiamma, Thule 2er Fahrradträger
10.2" Multimediaanlage, Navigation, Solaranlage 100 Wp Rückfahrkamer

Wenn alle Klügeren nachgeben, ist die Welt bald voller Dummköpfe!

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Harry678, Marctom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 17 Mär 2019 10:57 #19

  • Harry678
  • Harry678s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 14
Würde diese Box dann passen?
www.daenischesbettenlager.at/sitzbox-schwarz
2.0l BlueHDI S&S 180PS 8-Gang Automatik, 2019, aufgelastet 3100kg, Elektronik. Schiebetüre, Sicherheitspaket 5, Safety-Paket, Küchenblock herausnehmbar, Kühlbox fix, Webasto Standheizung, 17" Stahlfelgen, Grip-Control
Folgende Benutzer bedankten sich: Marctom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Toilettenlösung 17 Mär 2019 11:03 #20

  • euroliner
  • euroliners Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Europäer
  • Beiträge: 601
  • Dank erhalten: 499
Dann will ich auch mal meinen Schieet dazu geben:

Liebe Campster Fahrer,
ich denke das die meisten, die ohne Klo durch die Gegend fahren, Männer mit einer großen Blase und ohne Kinder sind.
Meine Freundin (heute Frau) guckte damals komisch, als ich vor 30 Jahren mit dem ersten PortaPotti ankam, so schöne Sachen hat nicht jede zu Weihnachten unterm Baum. Aber nach kurzer Eingewöhnung fand sie das ding doch ganz Klasse. Die Kinder dann sowieso. Regelmäßig haben wir direkt auf dem ersten Rastpatz (Münster) wieder angehalten um Pipi zu machen. "Wann sind wir da?" - "Übermorgen" ... und flott weiter ging es.



Es stand immer hinter dem Beifahrersitz, perfekt um von der Rückbank aus die Füße darauf zu legen. Es war das erste was rausgestellt wurde, meißt vor´s rechte Vorderrad. Als die Kinder klein waren, wurde es dort auch gerne mal benutzt.
Bis auf das Saubermachen (ist immer mein Job) empfanden wir es immer als einen Komfortgewinn den wir nicht vermissen wollen. Darum war uns auch klar das das nächste Auto ein richtiges Klo haben sollte.
Wir haben uns nie dafür geschämt, auch wenn wir manchesmal die mitleidigen, leicht angeekelten Blicke unserer Campingnachbarn bemerkt haben.

Auch wenn ich als Mann heute mal alleine ohne Frau und Kinder unterwegs bin benutze ich das Ding, und weis es besonders nachts zu schätzen. Und wer nachts beim Pinkeln schon mal einen Weidezaun erwischt hat, der schätzt es um so mehr!

Gruß Jens
CLEVER Tour540 2018 ;) Citroen130PS "light" Eisengrau auf Stahlfelge, beide Pakete, Thule SmartClamp ist für die Surfboards auf dem Dach, eine Markise auch. AHK, Luftfederung hinten, Kühlergitter, Xtrons Radio, Dometic Rückfahrcamera und diverse Kleinigkeiten wurden selbst verbaut.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: boldor1, eOne, Marctom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.283 Sekunden