Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

An alle, die sich die letzten Tage über t-online.de neu im Pösslforum angemeldet haben und keine Bestätigungsmail bekommen haben: Schreibt mir kurz unter: admin@poesslforum.de und ich schalte euch manuell frei. Zur Info: Seit einigen Tagen wurden Emails, welche vom Pösslforum an t-online.de Kunden gingen nicht versandt. Das kam daher, da der Mailserver vom Pösslforum auf der sogenannten "Blacklist" bei t-online stand. Mein Provider hat mitlerweile das Problem zusammen mit der Telekom behoben. Das betraf auch alle ausgehenden Emails, wie z.B. Themen-Abos.

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Auflastung: Vor- und Nachteile

Auflastung: Vor- und Nachteile 22 Jan 2019 20:48 #21

  • CharlyFr
  • CharlyFrs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 21
Hallo Zusammen,
weiss jemand was sich an dem aufgelasteten Fahrzeug technisch ändert? Wieso wird es eigentlich höher?
Grüße
Campster 2019 - zugelassen 01.2019 - 180ps - EAT8
Platinum-Grau - Auflastung 3100kg - 7 Sitze - Alu - Yumi - Outdoorküche - Heizung Webasto - Kühlbox eingebaut - AHK ab. - extra getönte Scheiben
Sitzheizung - Drive assist Paket - SP5 - Licht-Paket

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 23 Jan 2019 08:40 #22

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 322
Da wohl die wenigsten Mitglieder 2 Campster haben (1 x mit und 1x ohne Auflastung) und die Firma Pössl bzw die Händler selbst keine Ahnung haben , wird es wohl wenn überhaupt die Antwort nur bei Citroen geben.
Pössl bestellt das Basisfahrzeug mit oder ohne.
Sämtliche Katalog Angaben sind gewürfelt und ohne Gewähr. Kein offizieller wollte sich bisher dazu äußern. (nicht mal der Herr Hallmann) Ich weiß auch nicht woher das Gerücht mit den 2. verschiedenen Höhen kommt. Wo steht denn das genau?
Wie Kayakster schon erwähnte ist sein Campster nicht aufgelastet auch 1,99m hoch.
Am einfachsten wäre, Ihr messt mal alle die Höhe eurer Campster und die Stärke der hinteren Federn.
Ich kann nur sagen das mein aufgelasteter sich selbst mit 250kg Motorradträger hinten drauf noch echt komfortabel fährt und definitiv in 2m Tiefgaragen passt.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Long Leif Larsen.

Auflastung: Vor- und Nachteile 23 Jan 2019 08:55 #23

  • CharlyFr
  • CharlyFrs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 21
Die Info mit der Höhe steht im Flyer, Seite 18:
1,96 – 1,99*
*bei Auflastung
Campster 2019 - zugelassen 01.2019 - 180ps - EAT8
Platinum-Grau - Auflastung 3100kg - 7 Sitze - Alu - Yumi - Outdoorküche - Heizung Webasto - Kühlbox eingebaut - AHK ab. - extra getönte Scheiben
Sitzheizung - Drive assist Paket - SP5 - Licht-Paket
Folgende Benutzer bedankten sich: DrSpike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 23 Jan 2019 14:18 #24

  • wollamhsram
  • wollamhsrams Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 24
Hat jemand schon eine Auflastung nachträglich durchgeführt?
Erfahrungen spezifisch für in der CH würden mich interessieren ... :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 23 Jan 2019 18:27 #25

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 322
Hat mal jemand bei seinen nicht aufgelasteten Campster die Höhe gemessen?
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 23 Jan 2019 19:37 #26

  • Jason1982
  • Jason1982s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 10
Eine Auflastung wird meist mit geänderten Fahrwerksfedern an der Hinterachse erreicht, mehr nicht. Man könnte die Federnummern bei einem aufgelasteten und nicht aufgelasteten Campster vergleichen.
EZ 24.01.2019 / 180PS / EAT8 / Euro 6 d-Temp / weiß / ohne Auflastung / Wohnwelt Yumi / Outdoorküche / Webasto mit Höhenkit / feste Kühlbox / AHK abnehmbar / getönte Scheiben / Schiebetüren manuell / Sitzheizung / Sicherheitspaket 5 / Licht Paket
Folgende Benutzer bedankten sich: CharlyFr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 23 Jan 2019 21:01 #27

  • Buchsbaumhecke
  • Buchsbaumheckes Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 37
Wie im Strang bereits beschrieben (#9) haben wir eine Auflastung im Nachhinein (ohne technische Änderung, daher ohne Veränderung der Höhe) machen lassen, allerdings nicht in der Schweiz. Details im folgendem Beitrag:
poesslforum.de/forum/campster/5814-check...ahme?start=30#117282
Campster (Vorführwagen, Bj 07-2017) / 150 PS / weiss / Heizung / fest verbauter Kühlschrank / Auflastung & 7 Sitze, 7,6l / 100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 14 Mär 2019 13:46 #28

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 51
Ein weiterer Nachteil ist mir jetzt erst begegnet: Falls unser Campster im Juli tatsächlich mit 17 Zoll Winterreifen geliefert wird, muss der Sommerreifen Satz eigentlich schon bereit liegen, die Sommerferien sind dann nicht mehr weit.

Nun ist mir aber aufgefallen, dass die meisten 18 Zoll Felgen aus dem Zubehör eine Radlast von 750 kg haben. 4 mal 750 gibt 3000 kg, der Campster ist aufgelastet aber 3100...

Es gibt schon auch Felgen mit Radlast von 800kg, die sind aber meistens nicht so wahnsinnig schön :) Bisher habe ich jedenfalls nichts schlaues gefunden. Muss mich mal schlau machen, was die originalen 17 Zöller kosten, sind eigentlich ganz hübsch.
Bestellt 12/2018: Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 14 Mär 2019 14:19 #29

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 322
Ich habe jetzt Felgen mit 900 kg Traglast für meine Winterreifen gefunden und es gab auch welche in 18 Zoll die gepasst hätten.
DIEWE WHEELS MATTO NERO IN 17 ZOLL
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auflastung: Vor- und Nachteile 14 Mär 2019 14:25 #30

  • BumbleBee
  • BumbleBees Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 39
Hi Long Leif Larsen,
hat mit den Felgen alles gepasst?
Hatte in der FB-Gruppe gesehen dass es da an der Hinterachse Probleme bei einem User gab.
Die Felgen wollte ich mir nämlich auch holen (mit Ganzjahresreifen).
Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 (Euro 6d-Temp) / Polar-Weiß / Getönte Scheiben / Sitzheizung / Rückfahrkamera 180° + RCC (ohne DAB) + Toterwinkelassistent [Zulassung als Wohnmobil] + Kederleiste (Tent-Rail)
> Bestellung 01.09.2018 > Zulassung 07.05.2019 > Übergabe 14.05.2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.257 Sekunden