Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Naaa? Frost & Campster 12 Feb 2021 14:36 #1

  • Chili
  • Chilis Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 87
Mir fiel es erst heute siedendheiss ein (5,- EUR in's Phrasenschwein):
Wir haben Frost und ich habe überhaupt nicht daran gedacht, mich um die Wasserkanister zu kümmern.
Die Tauchpumpe und die Armatur haben wir noch nie benutzt, letztere dürfte frei sein.
Ich traue mich gar nicht nachzukucken...
Und ihr? Habt ihr daran gedacht und was gemacht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 12 Feb 2021 14:42 #2

  • Skipper Pit
  • Skipper Pits Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 97
Da ich jeden Tag zur Arbeit fahre und die Standheizung den Wagen auf bummeligen 0.5 - 6°C hält, habe ich kein Problem.
Tipp: Kanistertür nur einen Spalt aufmachen - tut nicht gleich ganz so weh :whistle: ;)
Noch kein Campster bestellt, aber das wird schon noch ;-) Update: Nun isser bestellt. :-)
Jetzt ist er da: MJ 2020, 150PS, Grip Control, abnehmbare AHK, Rückfahrkamera, feste Kühlbox, Standheizung

Es kann gebastelt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 12 Feb 2021 14:57 #3

  • Chili
  • Chilis Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 87
Komplett durchgefroren.
Noch keine Risse erkennbar, beim Auftauen werde ich es merken...

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 12 Feb 2021 15:00 #4

  • Skipper Pit
  • Skipper Pits Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 97
Die Kanister halten das, ob das auch für die Pumpe gilt :huh:
Wünsche dir 'n warmes Händchen.
Noch kein Campster bestellt, aber das wird schon noch ;-) Update: Nun isser bestellt. :-)
Jetzt ist er da: MJ 2020, 150PS, Grip Control, abnehmbare AHK, Rückfahrkamera, feste Kühlbox, Standheizung

Es kann gebastelt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 12 Feb 2021 17:56 #5

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1081
  • Dank erhalten: 1034
Züchtest du da Biokulturen?
Das Wasser kommt bei mir nach spätestens 14Tagen raus, sonst wird’s ekelig.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail, LIONTHRON 150Ah LiFePo4
Folgende Benutzer bedankten sich: MeinCampster

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 12 Feb 2021 18:47 #6

  • Dany
  • Danys Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Bussi 🚐 statt Bulli
  • Beiträge: 171
  • Dank erhalten: 149
Hi.
Unser Wassersystem im Campster ist noch jungfräulich. Im Wohnwagen leere ich nach JEDER Fahrt alles aus. Zudem hab ich ne Certec Kapsel drin. Mit 14 Jahren Camping Erfahrung kann ich nur jedem raten, beim Wasser penibel zu sein. So ein gefrorenes Pümpchen dürfte kaputt sein.
Grüße Dany
Campster 177 PS, Farbe weiß, bestellt: 01/2020 bei Dümo, abgeholt 28.03.2020.
Parkp.2, getönte Scheiben,Webasto,Kühlbox fest,AHK abnehmbar (wir ziehen einen Eriba Feeling 470),Kederleiste mit Markise
Bivvy Loo,Verdunkelung von Projekt Camper, Liontron 130 AH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 16 Feb 2021 13:11 #7

  • Campstergurus
  • Campsterguruss Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 84
Hi,
es empfiehlt sich, nach der letzten Reise im Herbst grundsätzlich das System zu entwässern.
Die Kanister werden nach jeder Reise sowieso entleert, wir hauen in den Abwasserkanister zum Wieder-Aufhübschen ein paar Gebißreinigertabletten rein und waschen ihn aus.
Mit dem Frischwasserkanister (bei dem man das auch hin und wieder tun sollte) zusammen trocknen lassen. Die Tauchpumpe auf ein Handtuch legen und den Wasserhahn aufdrehen, dann läuft das Restwasser aus der Steigleitung. Hahn oben schließen. Die Kanister können restfeucht wieder eingebaut werden, Deckel nur lose auflegen.
Wenn wir in der kälteren Jahreszeit tageweise mit dem Campster unterwegs sind und die Küche nur für Café oder Süppchen wärmen benötigen, tun wir's uns nicht an, die Wassertanks zu benutzen. Da reicht 'ne Wasserflasche allemal.

Kleiner Tipp am Rande: ein paar O-Ringe an den Henkeln verhindern, daß diese in dem Moment rausrutschen, wenn man den vollen Kanister kippt und wieder einbauen will. Das hat uns genervt, so ein Kleinkram, der mit ein paaar Cent in der Herstellung schon dran sein könnte. Genervt hat uns übrigens auch der Gurt, der von außen gesehen hinter den Kanistern verläuft und immer zu weit runterrutscht, wenn man sie wieder sichern will. Haben einfach innen an den Schrank eine Führung gebaut, in der der Gurt fixiert wird. Auch so'n Kleinkram.
Campster Bj Ende 2017, Auslieferung 03/2018; 150 PS, Verbrauch 7,3 l/100 km > 30.000 km
Folgende Benutzer bedankten sich: Sauter, vojoejue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 16 Feb 2021 13:37 #8

  • Skipper Pit
  • Skipper Pits Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 97
Wir nehmen die Kanister gar nicht mehr raus. Der Abwasserkanister hat einen Hahn bekommen und Frischwasser tanken wir per 10l-Faltkanister mit dünnem Schlauch nach. Der liegt dann auf der Spüle und entleert sich selbst.
Noch kein Campster bestellt, aber das wird schon noch ;-) Update: Nun isser bestellt. :-)
Jetzt ist er da: MJ 2020, 150PS, Grip Control, abnehmbare AHK, Rückfahrkamera, feste Kühlbox, Standheizung

Es kann gebastelt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 16 Feb 2021 18:34 #9

  • Campstergurus
  • Campsterguruss Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 84
Grundsätzlich keine schlechte Idee, aber wie reinigt Ihr die Kanister??
Campster Bj Ende 2017, Auslieferung 03/2018; 150 PS, Verbrauch 7,3 l/100 km > 30.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naaa? Frost & Campster 18 Feb 2021 16:41 #10

  • Skipper Pit
  • Skipper Pits Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 97
Der Trinkwasserbehälter wird gar nicht gereinigt. Der Durchsatz ist groß genug, dass da nix anbrennt. Notfalls könnte man mal n paar Tropfen Micropur mit reinwerfen, aber wir kennen das vom Boot, so schnell wird das Wasser nicht schlecht.
Den Abwassertank habe ich in sieben Monaten einmal rausgeholt, weil er angefangen hat zu müffeln. Mit Essigwasser ausgewischt, fertig. Solange man Nudelwasser und Co. (organisches) woanders entsorgt, ist auch hier alles paletti. Riecht höchstens mal nach Zahnpasta.
Noch kein Campster bestellt, aber das wird schon noch ;-) Update: Nun isser bestellt. :-)
Jetzt ist er da: MJ 2020, 150PS, Grip Control, abnehmbare AHK, Rückfahrkamera, feste Kühlbox, Standheizung

Es kann gebastelt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.