Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 24 Nov 2019 20:14 #1

  • NurWirSindDieGuten
  • NurWirSindDieGutens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 41
Wie ich bereits hier im Forum gesehen habe, ist die Isolation der Clever u. vermutlich aller Kastenwagen problematisch und steht z.B. einem Wohnwagen viel nach.
Die lose eingelegten Dämmplatten habe ich mit insgesamt 6m² Armaflex (13mm) selbsklebend versucht zu verbessern.
Kontruktionsbedingt bleiben jedoch die Kältebrücken an allen Versteifungen des blechernen Kastens. Insbesondere Türen , Fahrerhaus und besonders dessen Scheiben bleiben Kältelöcher.
Natürlich gibt es Hilfen für die Scheiben. So verwende ich in der kalten Jahreszeit Isomatten innen an Stelle der Remis FH verdunkelung. Auch zus. Teppiche helfen.
Ein guter Tipp scheinen auch die Vörhänge an den Hecktüren zu sein. Ich drücke dort in kalten Nächten zugeschnittene Isolierungen für Heizungsrohre in die Fugen.

Ich habe mal ein paar Wärmebilder gemacht u. werde diese Aktion nochmals unter anderen Bedingungen (voll aufgeheizter Kasten) wiederholen. Dann dürfte das Ergebnis noch klarer werden.
Gruss

Erläuterungen: Kasten war kalt, in den Dachhauben liegen zus. Isoplatten, ein blaues Dach ist kalt = gut isoliert; blaue Schiene der Schietür liegt aussen an u. muss kalt sein = kein Rückschluss auf Kältebrücke o.ä.; Unterboden u. Fahrbahn sind noch warm vom Tag u. liegen geschützt = kein wirklicher Rückschluss möglich
*** Nur-wir-sind-die-Guten.de und GrahlOnline.de sind auf den Eigentümer Jürgen Grahl bei der DENIC registrierte Internet Domänen ***

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: KastenFAN, blackrubbercow, Evelyn_SR, Argonaut82, KaWaBe, HaraldG, Der Bert, Maori, Unentschieden, peter pan, cfreak, DiePrinzen, OnkelEduard, Opelix, olaf.hat.husten, Goldene-Stunde, CampX, Campstera, Passion4van

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 25 Nov 2019 07:14 #2

  • Luci2019
  • Luci2019s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 2
Aufschlussreich. Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 25 Nov 2019 15:14 #3

  • peter pan
  • peter pans Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 131
Was hast Du denn für Isoplatten in den Hekis?
Hast Du da Probleme mit Kondenswasser im Bereich der Hekis (unter der Haube) bekommen?
Generell finde ich die Idee sehr gut!!!
LG, Peter
P.S.: Isomatten für die Scheiben vorne von außen halte ich für sinnvoller als die von innen, eben wegen Kondenswasser.
Gruß, Peter
Clever Celebration auf Jumper, EZ 3/17, 163 PS, Euro 6, 15"-Light, Four Seasons 225/70, Zusatzschraubfedern h., 100 W-PV (MPPT), 120 W faltb. Modul (MPPT), BCB 8/10 A, DDX4017DAB mit RFK, TS-WX130EA und ATC26, Markise 6200, Elite Van XT, AHK, Van Swing

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von peter pan.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 07 Dez 2019 22:32 #4

  • NurWirSindDieGuten
  • NurWirSindDieGutens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 41
Hallo,
Kondenswasser hatte ich bisher lediglich an den Scheiben des FH. Genauer zwischen den ISO-Matten und der Scheibe.
Die Platten für die Hekis habe ich aus Armaflex 13mm zugeschnitten. Da diese jedoch kaum gerade liegen habe ich eine 5mm Trittschallplatte (aus Restbeständen meiner Fussbodenverlege Arbeiten) aufgeklebt. So ist der Verbund ausreichend gerade u. aber auch hinreichend flexibel um ihn reinzufummeln..
Gruss
*** Nur-wir-sind-die-Guten.de und GrahlOnline.de sind auf den Eigentümer Jürgen Grahl bei der DENIC registrierte Internet Domänen ***
Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 08 Dez 2019 08:53 #5

  • peter pan
  • peter pans Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 131
Habe im Baumarkt Dachisolierplatten gefunden. Grösse 60x40 cm; Dicke 5 cm, wenn ich nicht irre. Passen ziemlich gut ins Midi-Heki (bei mir vorne und hinten). Eine Seite ist grau; eine weiss. Am Rand bleibt ein kleiner Spalt offen, vielleicht ganz gut gegen zuviel Kondenswasser an der Haube innen. Bleiben auch beim Fahren drin. Machen keine hörbaren Geräusche. Also, ich finde es im Moment ganz gut.
LG Peter
Gruß, Peter
Clever Celebration auf Jumper, EZ 3/17, 163 PS, Euro 6, 15"-Light, Four Seasons 225/70, Zusatzschraubfedern h., 100 W-PV (MPPT), 120 W faltb. Modul (MPPT), BCB 8/10 A, DDX4017DAB mit RFK, TS-WX130EA und ATC26, Markise 6200, Elite Van XT, AHK, Van Swing

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 08 Dez 2019 10:57 #6

  • kastencamp
  • kastencamps Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 130
  • Dank erhalten: 45
Halten die Styroporkügelchen so gut zusammen, dass es keinen "Schneefall" im Kasten gibt? Einen Spalt halte ich eher für ungünstig, weil dann die feuchte Innenraumluft an's Heki kommt. Deshalb muss ja im Hausdach (oder bei Isolierung des Kastens mit Mineralwolle) eine Dampfsperre eingebaut werden.
Gruß Joachim
Pössl 2winR+ Jumper Heavy 2.2 165PS eisengrau, EZ 02.2020
Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 08 Dez 2019 16:09 #7

  • peter pan
  • peter pans Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 131
Hallo Joachim,
Hast Du eine Idee, wie sich das mit der Dampfsperre am Heki realisieren lassen würde? Bin für Alles offen!
„Schneefall“ gab es bislang noch nicht; werde es beobachten. 👍
LG Peter
Gruß, Peter
Clever Celebration auf Jumper, EZ 3/17, 163 PS, Euro 6, 15"-Light, Four Seasons 225/70, Zusatzschraubfedern h., 100 W-PV (MPPT), 120 W faltb. Modul (MPPT), BCB 8/10 A, DDX4017DAB mit RFK, TS-WX130EA und ATC26, Markise 6200, Elite Van XT, AHK, Van Swing

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von peter pan.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 09 Dez 2019 13:31 #8

  • kastencamp
  • kastencamps Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 130
  • Dank erhalten: 45
Hallo Peter,
ich denke du brauchst hier keine echte Dampfsperre, es liegt ja keine Isolierung dahinter, die über lange Zeit durchfeuchten würde. Ich hatte das nur als Beispiel dafür angeführt, dass ein Spalt nicht vorteilhaft ist. Ich würde einfach versuchen, den Spalt so klein wie möglich zu machen und dann beobachten, wie es mit Feuchtigkeit aussieht. Du wirst ja sicher nicht wochenlang mit "isoliertem" Heki rumfahren sondern ab und zu "lüften".
Gruß Joachim
Pössl 2winR+ Jumper Heavy 2.2 165PS eisengrau, EZ 02.2020
Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 17 Dez 2019 20:12 #9

  • peter pan
  • peter pans Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 131
Hallo Jürgen,
gibt es neue Bilder mit Deiner Wärmebildkamera?
Bin sehr interessiert, um nicht zu sagen neugierig.
Gruß, Peter
Clever Celebration auf Jumper, EZ 3/17, 163 PS, Euro 6, 15"-Light, Four Seasons 225/70, Zusatzschraubfedern h., 100 W-PV (MPPT), 120 W faltb. Modul (MPPT), BCB 8/10 A, DDX4017DAB mit RFK, TS-WX130EA und ATC26, Markise 6200, Elite Van XT, AHK, Van Swing
Folgende Benutzer bedankten sich: Silverio

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Isolation / Wärmedämmung im Runner / erste Wärmebilder 19 Dez 2019 15:27 #10

  • Silverio
  • Silverios Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 104
Ja, so eine Art Verlaufsvergleich wäre interessant.
Also einmal im ursprünglichen Zustand und dann jeweils wenn etwas gemacht wurde.

Aber auch so ist das schonmal eine coole (oder heiße) Sache :)

Wir waren bis vor etwa einem Jahr auch eher beim Wohnmobil, also mit entsprechendem Aufbau. Durch verschiedene Umstände und Überlegungen denken wir nun eher an den Kauf eines Kastenwagens. Da spielen Dinge eben manchmal eine Rolle, die vorher kaum ein Thema waren. Wie beispielsweise die Wärmedämmung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.