Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 29 Jul 2020 19:39 #151

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 8564
  • Dank erhalten: 3010
Kommt auf die verbaute AHK an und im Forum danach suchen, es gibt da schon einige Beiträge dazu
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006 , dann Vario499 2013
Citroen Summit 640, 05/18, verkauft,
02/21 Knaus Freeway 630, wartend

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 31 Jul 2020 19:52 #152

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2785
  • Dank erhalten: 1653
An bestehendes Thema gehängt.

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 31 Jul 2020 20:07 #153

  • Whmann
  • Whmanns Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Bitte keine Ecken an runden Sachen diskutieren.
  • Beiträge: 1929
  • Dank erhalten: 2043
Moin Steve,
hier gings eigentl bisher ausschl um den DL3.
Meine zum Evo und...weitere Atera-Träger gibt es noch andere threads. Ua den hier: ebiketräger für die AHK oder s ä.
Denke da würde die ? besser hinpassen, zumal jetzt die Themenüberschrift vernebelt wird.
poesslforum.de/forum/zubehoer/2056-ebike...r-fuer-die-ahk#24323
VG Wilfried

Globecar FR636 | 96 kW | Ducato X250 | EZL 2015 | f-d Heki-Spoiler | RouteComfort u 8"LF | Markise F65 | Dachreling | AHK | DL3
256W PV | 2000W WR | 1*95 Ah AGM

poesslforum.de/forum/mein-poessl/3518-un...iloy-campscout-fr636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Whmann.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 31 Jul 2020 21:33 #154

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 8564
  • Dank erhalten: 3010
Wieso?
Die Überschrift ist doch eindeutig Atera Kupplungsträgerund das passt doch.
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006 , dann Vario499 2013
Citroen Summit 640, 05/18, verkauft,
02/21 Knaus Freeway 630, wartend

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 03 Aug 2020 20:09 #155

  • OnkelEduard
  • OnkelEduards Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 239
Guten Abend,
Man kann die Überschrift ja einfach wieder ändern...
Gruß Thorsten
Cleverly 540 Unser Balu stellt sich vor...
2019er Modell, Polarweiß, Fun-Paket, AHK, Thule SmartClamp, Einparkhilfe, Truma D6E, Robur LiFePo4 240Ah, Votronic Triple, geplant: Solar 160W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 18 Sep 2020 20:26 #156

  • Whmann
  • Whmanns Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Bitte keine Ecken an runden Sachen diskutieren.
  • Beiträge: 1929
  • Dank erhalten: 2043
Hallo Jürgen,
Hab wegen der Themenänderung jetzt lange gebraucht den ureigenen Atera Strada DL3 Thread wieder zu finden, weil die Suche seitenweise die Jumper-Beiträge geliefert hat.
Der Titel ist zwar jetzt wieder der Alte, doch das Thema ( link) ist immer noch Jumper spezifisch.
t
Hallo liebe Mods,
vielleicht kann ja Einer ddie Themenüberschrift auch wieder glatt ziehen, denn
unsere Kästen, ob Duc, Jumper oder Boxer, sind (noch) alle Sevel-Kisten und damit in dieser Sache erstmal identisch. Abweichungen sind nur durch die verschiedensten AHK möglich.


Aber jetzt zu meinem aktuellen Problem :

DL3, schon wieder ne Schraube locker und weg. Irgendwo auf der Strecke zw Leipzig und Göttingen muss sie liegen, die komplette Schraube incl Excenterschraubhebel für das Halterohr. Eigentlich nur durch Abriss zu erklären. Gelöste Mutter vom Klemmhebel kann wegen Verkerbung am Ende vom Schraubengewinde ausgeschlossen werden.
Nachdem im letzen Jahr eine Zylindermutter vom unteren Tragrohr in Italien verloren gegangen ist, ist das nun der 2. Verlust.
Dank guter Lagerhaltung, ne passende M6-Schraube und Sicherungsmutter lag in der Werkzeugkiste, den DL3  erstmal wieder transportfähig gemacht.
Werde aber Atera mit den beiden Verlusten konfrontieren.





Trotz dem jetzt dritten Fall, das erste Mal hatte ich den Träger nicht korrekt verriegelt, bleibe ich dem DL3, der jetzt über 60Tkm am Kasten hängt, treu.
Funktionalität und Preis/Leistung stimmen einfach.
VG Wilfried

Globecar FR636 | 96 kW | Ducato X250 | EZL 2015 | f-d Heki-Spoiler | RouteComfort u 8"LF | Markise F65 | Dachreling | AHK | DL3
256W PV | 2000W WR | 1*95 Ah AGM

poesslforum.de/forum/mein-poessl/3518-un...iloy-campscout-fr636

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Whmann.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 13 Okt 2020 15:58 #157

  • Whmann
  • Whmanns Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Bitte keine Ecken an runden Sachen diskutieren.
  • Beiträge: 1929
  • Dank erhalten: 2043
So, heute kam Post von Atera mit zwei neuen Spannschrauben.


Hatte ja nach dem 2. Verlust von Schrauben am DL3 Atera per mail kontaktiert.
Nach einer Erinnerungsmail, die erste war scheinbar nicht an der richtigen Stelle angekommen, kam die positive Nachricht mit der Zusendung der Spannschraube auf Kulanz.
Eine Erklärung für den Verlust konnte Atera aber auch nicht beisteuern.
Da ich die Rollmechanik am DL3 reinigen und evtl defekte Rollen tauschen wollte, hatte ich zusätzl nach Ersatzrollen (natürl gegen Gebühr) gefragt. Dies wurde aber wegen Sicherheitsrelevanz abgelehnt.
¡So geht kundenfreundlich!
VG Wilfried

Globecar FR636 | 96 kW | Ducato X250 | EZL 2015 | f-d Heki-Spoiler | RouteComfort u 8"LF | Markise F65 | Dachreling | AHK | DL3
256W PV | 2000W WR | 1*95 Ah AGM

poesslforum.de/forum/mein-poessl/3518-un...iloy-campscout-fr636

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: veo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Whmann.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 13 Okt 2020 17:12 #158

  • veo
  • veos Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 625
  • Dank erhalten: 796
Moin Wilfried,
anfangs habe ich auch mehrfach erlebt, dass sich eine Spannschraube losgedreht hat, ohne jedoch ganz abzufallen. Ich hatte schon die Vermutung, dass das Gewinde ausgeleiert wäre, konnte aber nichts wegleitendes entdecken. Seit diesem Jahr passiert das nicht mehr, obwohl wir viel Schotterstrecken gefahren sind. Keine Ahnung, wie das kommt. Vielleicht ist der Träger unter bestimmten Fahrbedingungen in Schwingungen geraten, die das Losdrehen bewirkt haben.
Seit 24. Mai 2019: Pössl P2 Relax Ducato Maxi 130, Batterie: 2x95Ah AGM, Solar: 2x100Wp 24V (Prevent) + 100/15 MPPT VictronEnergy SmartSolar. AHK Brink abnehmbar + Atera DL3 Fahrradträger.
poesslforum.de/forum/mein-poessl/12349-l...in-silber-ohne-dekor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von veo.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 13 Okt 2020 17:39 #159

  • Whmann
  • Whmanns Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Bitte keine Ecken an runden Sachen diskutieren.
  • Beiträge: 1929
  • Dank erhalten: 2043
Hallo Veo,
losdrehen? Das kann ich noch nachvollziehen. Aber für ganz verloren habe ich und auch Atera keine Erklärung, da die Schrauben am Ende eigentl verkerbt oder wie Atera schreibt verstemmt sind.

Meine Vermutung: hab 2 mal den Bügel auf einer Seite ganz gelöst. Einmal um den kurzen, 3., Arm ganz zu entfernen und ein zweites Mal um die Arme zu tauschen.
Beim Rausdrehen der Schraube habe ich wahrscheinlich die Verstemmung zu weit zurückgenommen, dass ein losdrehen bis hin zum abfallen möglich geworden ist.
>>> Die neue und auch die andere Schraube bekommt morgen noch den Hammer zu spüren.
VG Wilfried

Globecar FR636 | 96 kW | Ducato X250 | EZL 2015 | f-d Heki-Spoiler | RouteComfort u 8"LF | Markise F65 | Dachreling | AHK | DL3
256W PV | 2000W WR | 1*95 Ah AGM

poesslforum.de/forum/mein-poessl/3518-un...iloy-campscout-fr636
Folgende Benutzer bedankten sich: veo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen mit dem Atera Strada DL3 16 Okt 2020 20:46 #160

  • Whmann
  • Whmanns Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Bitte keine Ecken an runden Sachen diskutieren.
  • Beiträge: 1929
  • Dank erhalten: 2043
Nachdem ja Atera die verloren gegangene Schraube auf Kulanz geliefert hat, habe ich gestern und heute den DL3 wieder richtig ins Rollen gebracht.
Dh,
- Tragsystem geöffnet (Endkappen ausgebohrt) ,
- schwarzes Tragunterteil herausgezogen,
- Rollen, Zapfen und Schiene gereinigt,
- Zapfen gefettet und anschl
- wieder alles retour.

Dabei gab es ein  kleines Problem:  unterschiedliche Rollen.
Sahen beim demontieren alle Rollen gleich schwarz verschmutzt aus, waren es nach der Reinigung 6 graue und 6 weiße mit geringfügig differierenden Durchmessern.
Nach Telefonkontakt mit dem freundlichen und  hilfsbereiten Atera-Service: " IdR die Weissen vorn und hinten, in der Mitte die Grauen mit dem kleineren Durchmesser. Werden aber durchaus auch mal variiert, wenn es Laufprobleme gibt."
Da bei mir  2x6 Rollen verbaut waren, ist vorn jew 1 weisse Außen und je graue Rolle nach innen gekommen.
Auf die Frage nach Fett oder Öl kam die AW: " Nur Fett auf die Zapfen, kein Fett oder Öl auf die Rollen bzw die Schiene"


VG Wilfried

Globecar FR636 | 96 kW | Ducato X250 | EZL 2015 | f-d Heki-Spoiler | RouteComfort u 8"LF | Markise F65 | Dachreling | AHK | DL3
256W PV | 2000W WR | 1*95 Ah AGM

poesslforum.de/forum/mein-poessl/3518-un...iloy-campscout-fr636

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Rumtreiber, Flex636, euroliner, veo, Opelix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.