Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Umbau vorne mit CoilSpring von Linnepe

Umbau vorne mit CoilSpring von Linnepe 05 Feb 2019 18:38 #1

  • belli_belle
  • belli_belles Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 6
Hallo Kastenwagen Freunde,

wir haben seit Okt.17 ein Celver Celebration mit HEAVY Chassis. Um es gleich vorweg zu nehmen, sind wir mit unserem "Cleverle" sehr zufrieden. 20.000 Km ohne Probleme!
In unserem letzten Italien Urlaub habe ich festgestellt - wir sind von Como nach Genua über die Landstraße gefahren - , dass bei schlechten Straßen das Fahrwerk vorne an seine Grenzen kommt. Wir kommen mit allem Gepäck usw. und meiner VESPA PX hinten auf der Rollerbühne auf knapp 3,5 Tonnen.
Hat jemand Erfahrungen mit den Linnepe CoilSpring Ferdern??
Freue mich auf jede Antwort.

Gruß

belli_belle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Umbau vorne mit CoilSpring von Linnepe 05 Feb 2019 19:32 #2

  • Der Bert
  • Der Berts Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 727
  • Dank erhalten: 1397
Hallo...
Wir haben Goldschmitt m9 an der VA verbaut.
Würde sagen, das ist vergleichbar...
Die VA wird um 3-4cm angehoben und kann somit besser arbeiten. Der Kasten wird damit zwar nicht zur Sänfte, fühlt sich aber deutlich harmonischer an.
Kosten: 450Euro für die M9
+Montage
+TÜV
Im Link ist ein ausführlicher Bericht. Ab #236
Grüße Bert
2win+, 2017, light, AHK, Thule Markise, Thule Fahrradträger,163PS, Euro6, 170mm ZLF, Goldige M9, 100Wp Solar, RT 100, LiFeYPO4/AGM "Hybrid"
8,6lVerbrauch, Honda 1100XX .
poesslforum.de/forum/mein-poessl/5737-2win-von-der-bert

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Der Bert.

Umbau vorne mit CoilSpring von Linnepe 07 Feb 2019 16:45 #3

  • peter pan
  • peter pans Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 44
Hallo Bert,
wie teuer war der TÜV?
Gruß, Peter
Clever Celebration auf Jumper, 163 PS, Euro 6, EZ 3/17, 15"-Light, Four Seasons 225/70, rot, Zusatzschraubfedern h., 100W-Solar, 120W faltb. Modul, BCB 10A, DAB mit RFK, Markise 6200, Fahrradtr. Elite Van XT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Umbau vorne mit CoilSpring von Linnepe 07 Feb 2019 18:16 #4

  • Der Bert
  • Der Berts Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 727
  • Dank erhalten: 1397
Hallo Peter.
Das mit den Gebühren verstehe wer will...
Für die ZLF habe ich 2017 etwa 42 Euro gezahlt.
Für die M9 2018 irgendwas in den 50ern .
Grüße Bert
2win+, 2017, light, AHK, Thule Markise, Thule Fahrradträger,163PS, Euro6, 170mm ZLF, Goldige M9, 100Wp Solar, RT 100, LiFeYPO4/AGM "Hybrid"
8,6lVerbrauch, Honda 1100XX .
poesslforum.de/forum/mein-poessl/5737-2win-von-der-bert
Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.497 Sekunden