Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 14 Apr 2019 19:47 #1

  • biber0402
  • biber0402s Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
hallo zusammen,
wer weiß bescheid ?
habe mir einen 2014 roadcruiser Revolution zugelegt. das Waschbecken hat seit längerer zeit einen riss und somit ist die Wasserversorgung im bad nie genutzt worden, Küche schon.
mein Problem:
Wasser in der Küche kommt super an, Wasser in der Toilette so lala, Wasser in der dusche reicht nicht zum duschen.
die pumpe läuft bei der Küchenbenutzung eher sonor, wenn ich das Wasser in der dusche anmache hört sie sich deutlich heller an.
ich habe das wassersystem jetzt zweimal gereinigt, zweimal mit Leitungswasser durchgespült, ein bisschen besser aber nicht wirklich gut. ich habe auf jeden fall eine große druckdiskrepanz zwischen bad un Küche.

zweit frage:
aktuell ist eine Comer lux Tauchpumpe mit 0,8 bar 19 l durchfluss verbaut.
kann es sein das die nicht original ist und einen zu geringen druck hat ?
was ist denn original verbaut, bzw gut es eine besser Empfehlung ?
grüße aus dem Süden der Republik
dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 14 Apr 2019 21:45 #2

  • neudorff
  • neudorffs Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 44
Servus

Selbiges Problem hatte ich auch.
Pumpe war gerollt und lief daher falsch herum

Gruss
Uwe
Gruß Uwe

2Win Heavy, rot, 3Liter, Comfortmatic, Markise, Aussendusche, Gassteckdose, Dometic Fantastic Fan, LED Stripe im Bad, Rückfahrkamera, ohne Pössl Decor, ohne Seitenfenster Schlafbereich, CP+, Duo Control CS, AHK, 200Wp Solar heizbare Spiegel, isol. Abwassertank, Standhz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 14 Apr 2019 22:26 #3

  • biber0402
  • biber0402s Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
meinst du mit gerollt, polverkehrt angeschlossen ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 15 Apr 2019 08:32 #4

  • HaeL
  • HaeLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1018
  • Dank erhalten: 506
Hey,

Die comet Lux Pumpe ist bei uns auch verbaut- scheint Standart gewesen zu sein. Bei uns kommen an der brause ca. 2,5l/min raus- nicht üppig aber für uns keine Katastrophe.
Einige haben auch stärkere Pumpen verbaut, sind aber irgendwo die Schläuche geknickt oder falsche Verbinder montiert hilft das wenig.
Wenn an der Spüle mehr Wasser kommt als im Bad ist das Problem eher nicht deine Pumpe.
Für doppelte Wassermenge braucht man wenn keine Ltg. zu lang oder geknickt ist theoretisch den 4 fachen Pumpendruck und hat dann den 8 fachen Stromverbrauch, vorausgesetzt die dünnen Kabel bringen tatsächlich 12V bei Belastung
Der Tank ist dann auch schneller leer ...

Gruß
Heiko
Campscout Revolution 2016/2017 - für 4
mit 100WP-Solar & 100Ah LiFePo4 , Absorber-kühli,
AHK +DL3 f.4
Luftfeder 8“hinten, lange Federn vorn - 4,25 zGG
E5-Jumper 2,2l 150 PS 22 tkm [ 60 Km/h 9,8 l/100km ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HaeL.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 15 Apr 2019 11:31 #5

  • merkur7
  • merkur7s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 5
Die Pumpe dürfte in Ordnung sein, verpolung ist zwar möglich aber bei aktuellen Pumpen meist kein Problem.
Wenn ein Wasserstrang so lange nicht benutzt war unbedingt die Schläuche und Anschlüsse kontrollieren, auch eine Desinfektion der Anlage mit geeigneten Mitteln aus dem Fachmarkt ist zu empfehlen.
Wenn du eine andere Pumpe verbauen möchtest, achte darauf den Arbeitsdruck gleich zu wählen und nur die Fördermenge zu erhöhen.
clever Runner 636 - bestellt 09.2018 - erwartet Juni 2019
Runner 636 Modell 2019, Citroen 163PS / 18" ORC Bereifung
Farbe/Interieur: StoneBlue / Bambus / Leder (beige)
Zubehör: - ESX Vision VNC1045-DBJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von merkur7.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 15 Apr 2019 14:39 #6

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 9393
  • Dank erhalten: 6185
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 200Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 15 Apr 2019 20:48 #7

  • neudorff
  • neudorffs Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 44

biber0402 schrieb: meinst du mit gerollt, polverkehrt angeschlossen ?


Hoppla da hat die Autokorrektur zugeschlagen. Sollte verpolt heißen
Und es macht nach eigener Erfahrung durchaus etwas aus, wenn die Pumpe falsch herum läuft.

Uwe
Gruß Uwe

2Win Heavy, rot, 3Liter, Comfortmatic, Markise, Aussendusche, Gassteckdose, Dometic Fantastic Fan, LED Stripe im Bad, Rückfahrkamera, ohne Pössl Decor, ohne Seitenfenster Schlafbereich, CP+, Duo Control CS, AHK, 200Wp Solar heizbare Spiegel, isol. Abwassertank, Standhz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme Wasserversorgung Roadcruiser Revolution 15 Apr 2019 21:01 #8

  • LotharG.
  • LotharG.s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 14
Hallo Dirk,

ich hatte von 2013 bis 2018 einen Campscout, der ist baugleich mit dem Roadcruiser.
Der Weg des Wassers ist zur Spüle geradeaus und zum Bad über einen 90 Grad Winkel gelegt.
Zum Händewaschen geht das noch aber zum Duschen und zur Spülung in der Toilette kommt wenig Wasser an.
Eine stärkere Pumpe brachte mehr Leistung, den Schlauch zur Spüle hatte ich dann aber um 50 % abgeklemmt, weil da zuviel Druck drauf war.
Gruß Lothar
Fiat Maxi Summit 640, 180 PS, Automatik, silbergrau, EZ. 03.2018, 200 Watt Solar, 200 Ah Lithium-Batterien, 1700 Watt Wechselrichter, 75 Ah Ladebooster, Alden Sat-Anlage, 6 Zoll Goldschmitt hinten, verstärkte Schraubfedern vorn, 18 Zoll ORC Felgen, AHK. Kein Gurtbock, keine Markise (-100kg)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.382 Sekunden