Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 06 Aug 2019 19:07 #1

  • Coonies
  • Cooniess Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 30
Hallo,

so, nun haben wir auch die erste Frage zum Equipment.
Letztes WE war der Herd das erste Mal komplett in Betrieb.
Dabei ist aufgefallen, dass die eine Brennstelle (links) richtig "gut" brennt, auch bei MAX gut hörbar "rauscht".
Die 2. Brennstelle (rechts) dagegen brennt bei MAX gefühlt nur so stark, wie links bei MIN.
Auch akustisch ist da (bei MAX) kein "Rauschen" zu hören.
Ist das "normal", also dass die Brennstellen unterschiedliche MAX-Leistungen haben?

Gasflasche ist noch fast voll (11kg), voll geöffnet, daran kann es also nicht liegen.
Auch die Truma funktioniert 100%.
Grüße
Reinhard (und Elke)
Roadcruiser, Raumbad, Kompressorkühlschrank, 200W Solar, MPPT, 2. AGM, Ladebooster Büttner 50A, Dynavin 10"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 06 Aug 2019 19:21 #2

  • Parlue
  • Parlues Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 118
  • Dank erhalten: 49
Damit bisst Du nicht allein. Gibt es jemanden bei dem das nicht so ist?

LG
Dirk
Roadcruiser 2017 - Eisengrau Metallic - Citroen Jumper 166PS - SAT - Markise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 06 Aug 2019 19:30 #3

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Nimm dir Zeit für Dinge, die dich glücklich machen
  • Beiträge: 8749
  • Dank erhalten: 5842
Hallo,
um absolut ehrlich zu sein, darauf habe ich noch gar nicht geachtet. Um jetzt sagen zu können ob es da einen Unterschied gibt, müsste ich ins Fahrzeug und das überprüfen. Aber im Prinzip ist es mir absolut egal ob die Leistung unterschiedlich ist, schlie0lich kommt meine Frau damit seit über drei Jahren klar.
Gruß Klaus

Pössl 2 Win Plus von 2016, Kenwood DMX7017DABS, 2 mal 95 AH, 200 wp Solar,
BlueBattery D1, Rückfahrkamera Caratec, Titan Kühlschranklüfter, BF Goodrich All Terrain ko2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 06 Aug 2019 19:58 #4

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7145
  • Dank erhalten: 2270
Das ist normal so
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 06 Aug 2019 20:32 #5

  • Willibutz6
  • Willibutz6s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 446
  • Dank erhalten: 195
Links ist die Leistung höher, 1600 und 1000 Watt
Pössl 640 DK in weiss. Ez 2017
Fiat 130PS all in, Traction plus, Tempomat, Radio Kenwood 5016ddx, Fiama Markise, Raintec led Regenrinne, Dometic PerfectView CAM35, Automatische Trittstufe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 06 Aug 2019 20:57 #6

  • MASC
  • MASCs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1532
  • Dank erhalten: 1600
Genau. Movera schreibt im Katalog rechts 1100W. Macht aber auch nicht den Unterschied: www.movera.com/moebel-haushalt/elektro-k...umber=9950983&c=1719

Viele Grüße Martin
www.fruchtstueck.de & poesslforum.de/forum/mein-poessl/3758-road#49522
Pössl Roadstar 640DK 04/2017, 150PS, Comfortmatik, Elegance, All-In, Dieselhz., CP+, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, PDC, RFK, Dynavin N6, 1500W WR, Netzvorrang, Batteriecomp., Trenntoilette
Ort: Region Hannover
Folgende Benutzer bedankten sich: Campkiste

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MASC.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 07 Aug 2019 11:57 #7

  • Chef
  • Chefs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 5
ist bei unseren auch so

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 09 Aug 2019 18:10 #8

  • Coonies
  • Cooniess Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 30
Herzlichen DANK euch allen ;-)
Dann sind wir beruhigt.
Grüße
Reinhard (und Elke)
Roadcruiser, Raumbad, Kompressorkühlschrank, 200W Solar, MPPT, 2. AGM, Ladebooster Büttner 50A, Dynavin 10"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roadcruiser Gasherd / unterschiedliche Brennerstärke 09 Aug 2019 18:26 #9

  • Müder Tüfteler
  • Müder Tüftelers Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 26
Das ist absolut normal.
Wie Zuhause bei einem Gasherd oder einen Elektroherd , dort ist es genauso, kleine Kochstelle für kleine Töpfe größere Kochstelle für größere Töpfe somit auch mehr oder weniger Leistung.
Gido
Gruß Gido
Mach aus 2 Fiat 238E ein Womo mit Hubdach, dann Ducato Kasten 75PS ausgebaut zum Womo mit Hochdach,danach Pössl 2 Win 120PS m.Solar u.Gastank.Seit Sept.2018 Pössl Road Cruiser B 2018,Citroen 35 Heavy All in,Mot.2,0L/120Kw/Hubr.2000,3500Kg,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.519 Sekunden