Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Fahrersitz drehen bei Verwendung v. Auffahrkeilen und angezogener Handbremse 11 Sep 2019 15:44 #11

  • Silverio
  • Silverios Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 181
  • Dank erhalten: 66

Torti schrieb: ...
Zurück zur Frage: wenn ich den Knopf der Handbremse drücke und den Hebel nach unten fallen lasse, löst sich doch die Handbremse wieder Oder ??????
...

Ja, diese automatisch nach unten fallende Handbremse muss schon extra eingebaut sein.
Da verhält es sich dann so, dass man den Handbremshebel hoch zieht und damit die Handbremse festzieht, so wie man es kennt. Lässt man dann aber den Hebel los, fällt er einfch wieder locker runter bis zur unteren Endposition. Damit ist die Handbremse aber NICHT gelockert, sondern wirklich nur der Hebel in unterer Stellung.
Um diese Art von Handbremse zu lösen, muss man den Hebel wieder nach oben holen, dann unter "Spannung" den Knopf drücken und mit gedrücktem Knopf nach unten bewegen.

Wie auch immer, auch mit der herkömmlichen Variante lässt sich der Sitz drehen, man muss sich nur bisschen umgewöhnen und den Sitz erst nach vorne ziehen. (Bzw. hinten, je nachdem von wo aus man schaut.) Hat man sich aber auch schnell dran gewöhnt.

Bei der nach unten fallenden Handbremse ist umgekehrt der Nachteil, dass ich anfangs nicht an die Handbremse gedacht habe (war ja unten und somit aus dem Weg). So wollte ich dann Anfangs öfter mal mit angezogener Bremse los fahren. ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: euroliner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fahrersitz drehen bei Verwendung v. Auffahrkeilen und angezogener Handbremse 11 Sep 2019 16:29 #12

  • paul_und_franzl
  • paul_und_franzls Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1057
  • Dank erhalten: 601
-- hat sich erledigt, Silverio war schneller --
Beste Grüße,
Jürgen
Nici Jolly Mäh 15cm, schwarz; Pössl 2Win R, Basis Citroen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von paul_und_franzl.

Fahrersitz drehen bei Verwendung v. Auffahrkeilen und angezogener Handbremse 16 Sep 2019 12:53 #13

  • GB260
  • GB260s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 80

Wowie schrieb: Hallo

Sitz ganz noch vorne schieben und drehen, so mach ich das immer.

Gruß Wolfgang

Wahnsinn!
Das geht?
Danke für die Erleuchtung!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fahrersitz drehen bei Verwendung v. Auffahrkeilen und angezogener Handbremse 16 Sep 2019 17:00 #14

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 979
  • Dank erhalten: 668
Das mit "nach unten fallenden" Handbremshebel muss ich auch mal ausprobieren, ist eine interessante Funktion

Gruß KH
Gruß Karl-Heinz
Markise, 2 x 95 Ah, Klima., Tempomat, AHK, Sat., D-Heizung. GS Campersmart+, PV 240 Wp, Aufl. 4250 kg.etc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fahrersitz drehen bei Verwendung v. Auffahrkeilen und angezogener Handbremse 05 Okt 2019 22:46 #15

  • Skipper Pit
  • Skipper Pits Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 30
Gehen nicht auch Unterlegkeile unter den bodennahen Rädern? Dann ist es doch Wurscht, ob die Handbremse angezogen ist oder nicht...

Gruß Peter
Noch kein Campster bestellt, aber das wird schon noch ;-) Update: Nun isser bestellt. :-)
Jetzt ist er da: MJ 2020, 150PS, Grip Control, abnehmbare AHK, Rückfahrkamera, feste Kühlbox, Standheizung

Es kann gebastelt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fahrersitz drehen bei Verwendung v. Auffahrkeilen und angezogener Handbremse 06 Okt 2019 06:49 #16

  • Solarboy
  • Solarboys Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 49
Guten Morgen Peter,

also auf Unterlegkeilen würde ich mein Fahrzeug mit
Handbremse und eingelegtem Gang sichern. 😌😌😌
Du meinst sicher Bremskeile.

Gruß Georg
Pössl Summit 640 auf Citroen 02/2019 18" ORC, Lithum 180 Ah, Wechselrichter 2KW, 320 Wp Solar, Ladebooster 70A, Markisse, Lederaustattung,
Keller mit Heckauszug, Netzvorrangschaltung, Alden Sat mit TV.
Folgende Benutzer bedankten sich: Skipper Pit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner