Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Batterie Tot

Batterie Tot 29 Nov 2019 09:57 #11

  • Hyla_Arborea
  • Hyla_Arboreas Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 17
und ich hoffe, es liegt nicht an der Farbe :dry:
Gruss von einem anderen "Grünen" :)
Seit 5.2019 Roadcar R540 in hellgrün.
130PS, Basis- und Chassis-Paket, ESP inkl. ASR & Hillholder, Lederlenkrad, Tempomat, 2. Batterie 95 Ah, 160Watt Solar, Kenwood DMX7018DABS mit Subwoofer & Eton F2.2, AHK, Fahrradträger Thule, SOG, DuoControl CS, Voll-Luftfederung VB-FullAir 4C.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rubberduck61

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie Tot 29 Nov 2019 10:33 #12

  • oerben
  • oerbens Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 4
Hallo

ich habe hier auch ein Ähnliches Problem. Allerdings bei einem Citroen

Auto im Juli 2018 abgeholt, nach 1 Tag nicht mehr angesprungen. Danach auf Kulanz bei Citroen eine neue Batterie bekommen, alles gut.
Im Oktober das Auto 2,5 Wochen nicht mehr bewegt. Eingestiegen, nix geht mehr. ADAC gekommen, Fahrzeugbatterie 6,5 V.
Batterie geladen und angefangen etwas Logbuch über die Batteriespannung zu führen.
Fazit.: Irgendwo ist ein kriechstrom oder ein Verbraucher der die Batterie leer lutscht. Nach 5 Tagen springt das Auto aufgrund von Unterspannung nicht mehr an.

Demnächst geht es dann in die Werkstatt, bin gespannt ob da ein Fehler gefunden wird. Ich befürchte das es eine Ziemlich lange Story wird.
Gruss Björn

Pössl 2win+, Heavy Fahrwerk, AHK, Pioneer SPH-DAB230DAB, Solartasche 120W mit Victron Smartsolar Laderegler, Fahrradträger
Bestellt: 08/18 // Lieferung: 12.07.2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie Tot 29 Nov 2019 12:24 #13

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Nimm dir Zeit für Dinge, die dich glücklich machen
  • Beiträge: 8984
  • Dank erhalten: 6216
Hallo,
es gibt immer wieder Fälle wo Batterien nicht besonders lange ihren Dienst tun. So hatte ich eine Starterbatterie bei unserem Vollintegriertem die genau einen Tag nachdem die Gewährleistung abgelaufen war, das zeitliche segnete.
Je nach Hersteller ist auf einer Batterie auch unterschiedlich die Zeit der Gewährleistung, darauf sollte man beim Kauf achten.
Manchmal geht es aber auch in die andere Richtung, eine Starterbatterie von einem unserer PKW´s hatte stolze 15 Jahre auf dem Buckel, da staunte sogar der gelbe Engel.

Batterie ist ein Produkt von einem Zulieferer, da kann bei der Produktion auch mal ein Fehler auftreten, dafür gibt es ja die Gewährleistung.
Ärgerlich ist es immer, wenn etwas nicht funktioniert aber wie in diesem Fall kein Beinbruch.
Gruß Klaus

Pössl 2 Win Plus von 2016, Kenwood DMX7017DABS, 2 mal 95 AH, 200 wp Solar,
BlueBattery D1, Rückfahrkamera Caratec, Titan Kühlschranklüfter, BF Goodrich All Terrain ko2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie Tot 29 Nov 2019 13:27 #14

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 659
  • Dank erhalten: 445
Hallo,

letztens hatten wir auch so einen plötzlichen Batterietod bei unserm Suzuki.

Meine Frau fährt durch die Waschstrasse. Sie muss in der Schlange warten und startete sicherlich 3-4 mal vor der Einfahrt. Dann fuhr sie in die Waschstraße und stellte den Motor wieder ab ... Am Ende der Waschstraße wollte sie starten und hinausfahren da sagte die Batterie keinen Mux mehr.

Gruß KH
Markise, 2 x 95 Ah, Klima., Tempomat, Fliegensch., AHK, Sat., Rückfahrkamera, D-Heizung. GS Campersmart+, Aufl. 4250 kg.etc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie Tot 01 Dez 2019 13:17 #15

  • Müder Tüfteler
  • Müder Tüftelers Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 56
März 2010 hatten wir unseren neuen 2 WIN bekommen, dann im Dezember 2010, der recht kalt und schneereich war musste ich öfters die Starterbatterie überbrücken/aufladen da sie immer wieder leer war.
Hatte dann eine neue einbauen lassen die auch vom Womohändler ohne Diskussion bezahlt wurde.
Jetzt hatte ich eine Zeit lang Ruhe, war bis etwa Ende Februar 2011, da ging dann Ganichts , auch der ADAC konnte hier nicht weiterhelfen.
So wurde das Fahrzeug dann in eine Citroën Werkstatt abgeschleppt.
Nach längerem Suchen wurde dann der Fehler gefunden und der war, das Massekabel zum Chassis hatte keinen richtigen Kontakt.
Seitdem gab es nie wieder Probleme in dieser Richtung, die Batterie wurde mit einem Lebensalter von sie 7 Jahren mit unserem 2 WIN verkauft.

@Björn, vielleicht könnte es auch bei dir der Fall sein.
Gruß Gido
Mach aus 2 Fiat 238E ein Womo mit Hubdach, dann Ducato Kasten 75PS ausgebaut zum Womo mit Hochdach,danach Pössl 2 Win 120PS m.Solar u.Gastank.Seit Sept.2018 Pössl Road Cruiser B 2018,Citroen 35 Heavy All in,Mot.2,0L/120Kw/Hubr.2000,3500Kg,
Folgende Benutzer bedankten sich: oerben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner