Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: ECO-Modus

ECO-Modus 20 Aug 2019 20:39 #1

  • huntini
  • huntinis Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0
Hallo Leute,

bei meinem Campster kommt nach Start der Elektrik
nach ca. 5 Minuten die die Meldung: ECO-Modus aktiv
und die Elktrik schaltet sich aus. Ärgerlich wenn
man das Radio eingeschaltet hat.
Was heißt ECO-Modus aktiv? Gibt es auch ECO-Modus inaktiv? ;)

Der Campster hat Automatik Diesel 177PS.

Den START/STOP Modus kann man ja im Setup aussschalten.

Gruß
huntini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ECO-Modus 21 Aug 2019 10:28 #2

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 64
Soweit ich weiss, gibt es hier noch keine Lösung. Citroen ist da ziemlich konsequent. Die Start/Stop Automatik kannst du auch nur für die aktuelle Fahrt deaktivieren. Beim nächsten Starten ist sie wieder aktiv.
Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts
Folgende Benutzer bedankten sich: huntini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ECO-Modus 21 Aug 2019 16:00 #3

  • huntini
  • huntinis Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0
Im wesentlichen ging es um das Radio,
das beim ECO-Modus sofort ausgeschaltet wird.

Klar wenn die Batterie auf dem Level ist,
dass der Campster nicht mehr startet,
dann hat das Abschalten Sinn.
(Im 400 Seiten Citrön Handbuch kommt
das Wort ECO nebenbei nicht vor.)

Wenn der ECO-Modus vom Steuergerät aktiviert wird,
schaltet die Elektik sich "Sofort" ab. Besser wäre es,
wenn vorher eine Warnung erfolgt, so dass man
1 Minute Zeit hat, um den Abschaltprozess zu verlängern.

Citrön redet sich laut Kundensupport raus, das die
ECO-Modus Automatik für die Einhaltung der
Schadstoffgrenzwerte nötig ist. Wohl noch
den Motor laufen lassen um ungestört Radio
hören zu können^^.

Was ist wenn der Campster am 220V Stromnetz hängt?
Wird dann auch die Fahrzeugbatterie geladen oder nur
die Pössl-Batterie.
Dann sollte die ECO-Abschaltfunktion eigentlich deaktiviert sein.
Hat das jemand ausprobiert?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ECO-Modus 21 Aug 2019 19:34 #4

  • Mmocean7
  • Mmocean7s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 177
Es werden beide Batterien geladen. Das Radio stellt aber trotzdem ab.
Hier kann man Citroen keinen Vorwurf machen, da ja Pössl die 2te Batterie eingebaut hat.
Und das Radio hängt ja bekanntlich an der Autobatterie.
Anscheinend war es zu aufwendig das Radio an die Aufbaubatterie anzuschliessen.
Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 (Euro 6b) /Gripp-Control mit Alufelgen / Polar-Weiß / Getönte Scheiben / Sitzheizung / Webasto Standheizung/ Bettverbreiterung/ Sicherheits-Paket 5 / AHK fest/ Kederleiste rechts/
Folgende Benutzer bedankten sich: huntini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ECO-Modus 21 Aug 2019 20:02 #5

  • huntini
  • huntinis Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0
Danke. Dann muss ich mir was überlegen, wie ich das Radio
an die Pössl Batterie anschließen kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ECO-Modus 21 Aug 2019 20:22 #6

  • robert-ammersee
  • robert-ammersees Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 118
Für den Ducato/Jumper gibt einen Schalter, den man anschliessen kann.
www.campingwagner.de/product_info.php/in...fuer-Autoradios.html
Vielleicht funktioniert der beim Campster ja auch.
Clever Runner636 4/2019
Citroen blueHDI 163PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von robert-ammersee.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.401 Sekunden