Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: CLEVER Vandeo

CLEVER Vandeo 06 Sep 2019 00:43 #1

  • PausL
  • PausLs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 152
  • Dank erhalten: 83

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von PausL.

CLEVER Vandeo 06 Sep 2019 03:58 #2

  • Spasstourer
  • Spasstourers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 81
So richtig ist mir das Konzept immer noch nicht klar. Mal abgesehen das es für 2 Personen schon richtig viel Platz ist. Ok und die Sitze sind wahrscheinlich schön leicht.
Bestellung 18.10.18 --> Campster Polar-Weiß 2.0l 180 EAT8 + Kühlschrank fest + Paket 5 + Winterreifen mit Grip Control + AHK + Auflastung + el.Türen <-- angemeldet 10.05.19 -> Campster Upgrades <-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CLEVER Vandeo 06 Sep 2019 06:33 #3

  • TommyLee007
  • TommyLee007s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 6
Für eine Familie mit zwei Kindern kurz vor der Pubertät, die noch mit in den Urlaub fahren, in vier Jahren aber nicht mehr, passt das Konzept: Auf dem Campingplatz bauen die Kids sich ein kleines Zelt auf und die Eltern schlafen im Auto. So war es bei uns auch. Wenn die Kids nicht mehr mitfahren möchten, hat man zu zweit massig Platz ... Ich hätte nur gerne den Küchenblock genauer gesehen.
Pössl Campster 2019 | 180PS | Automatik | Turmalin-Rot | Alarmanlage | AHK | Sicherheitspaket 5 | Markise | Sitzheizung | Standheizung | Kühlbox | Outdoor Küche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von TommyLee007.

CLEVER Vandeo 06 Sep 2019 16:40 #4

  • Spasstourer
  • Spasstourers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 81
Ok, das währe im Grunde unser Fall. Die Kinder [9+10] schlafen oben im Dach und wir unten im Campster. Auf den Schrankausbau würden wir nicht verzichten wollen, Koffer und Taschen sind out, und jeden Tag extra Zelt aufbauen ... naja gut es hat auch nicht jeder Bock jeden Tag den Wohnraum um zu bauen.
Was auf jeden Fall negativ ist das die Originalen Schienen nicht verwendet werden. Man kann die originalen Sitzbänke von PSA nicht verwenden, im Alltag als 7 Sitzer unschlagbar flexibel.
Bestellung 18.10.18 --> Campster Polar-Weiß 2.0l 180 EAT8 + Kühlschrank fest + Paket 5 + Winterreifen mit Grip Control + AHK + Auflastung + el.Türen <-- angemeldet 10.05.19 -> Campster Upgrades <-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CLEVER Vandeo 06 Sep 2019 17:16 #5

  • CleverVarioKids2018
  • CleverVarioKids2018s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 65

TommyLee007 schrieb: Für eine Familie mit zwei Kindern kurz vor der Pubertät, die noch mit in den Urlaub fahren, in vier Jahren aber nicht mehr, passt das Konzept:

Wir sind so eine Familie und für uns passts nicht ;)
Ein Bad/WC und Schlafen ohne Bettenbau / Essplatzumbau waren für uns Pflicht.
Die Nachteile des Camspter/Vandeo ggü. einem ausgewachsenen Kastenwagen kenne ich aus VW Bulli Zeiten nur zu gut.
Ausserdem finde ich den dafür schlicht zu teuer.
Aber jedem das seine, wenn es dafür keinen Markt gäbe, würde der ja nicht angeboten werden.
Clever Vario Kids 600 2.0 HDI 160 EZ 3/2018 mit ein paar Extras

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CLEVER Vandeo 06 Sep 2019 23:24 #6

  • Spasstourer
  • Spasstourers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 81

CleverVarioKids2018 schrieb:

TommyLee007 schrieb: Für eine Familie mit zwei Kindern kurz vor der Pubertät, die noch mit in den Urlaub fahren, in vier Jahren aber nicht mehr, passt das Konzept:

Wir sind so eine Familie und für uns passts nicht ;)
Ein Bad/WC und Schlafen ohne Bettenbau / Essplatzumbau waren für uns Pflicht.
Die Nachteile des Camspter/Vandeo ggü. einem ausgewachsenen Kastenwagen kenne ich aus VW Bulli Zeiten nur zu gut.


Naja wir wollten vom Wohnwagen weg auf einen Camper. Nur war bislang ein 5,30m Kastenwagen oder ein Cali genau das was wir nicht wollten.Total unflexibel bzw zu groß und vor allem wollten wir kein 3tes Auto das in der Garage steht und was nur für den Ulaub zu gebrauchen ist. Der Campster ist ein ganzjahres Fahrzeug, Küche raus 7 Sitzer draus oder Transporter und Trotzdem Heizung, Kühlschrank und Schrank immer dabei. Dabei kompakte Maße mit 5x2m. Das schafft kein Kastenwagen oder Cali. Naja und der Vandeo irgendwie auch nicht.
Bestellung 18.10.18 --> Campster Polar-Weiß 2.0l 180 EAT8 + Kühlschrank fest + Paket 5 + Winterreifen mit Grip Control + AHK + Auflastung + el.Türen <-- angemeldet 10.05.19 -> Campster Upgrades <-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Spasstourer.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.388 Sekunden