Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Schwerlastauszug für Outdoorbett

Schwerlastauszug für Outdoorbett 03 Okt 2019 17:49 #1

  • mordor
  • mordors Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 3
Hallo zusammen,
auch wenn die Entscheidung bei uns noch lange nicht gefallen ist komme ich trotzdem mal mit 'ner spinnerigen Idee um die Ecke:

Da ich von dem Heckauszug und die Bettverlängerung Bettverlängerung von Kompanja recht begeistert bin hat sich mir die Frage gestellt, ob das schon mal jemand für den Campster in Kombination gebaut hat ? Da hätte man dann (bei der klappbaren Heckscheibe) dirkten Blick auf Sterenhimmel :-)

Idee:
Man montiere anstelle der hinteren einseitig rechten Halterung ein beidseitiges Schiensystem dass nach draussen fährt (gibts bis >200 Kg Belastung - für Angsthasen gibt's ja Stützständer ala Companja) und klappe die Bank nach hinten, OHNE sie vorher nach vorne geschoben zu haben ...

Ausserdem könnte man sich dann flexible Nutzungsmöglichkeiten für das Schienensystem überlegen ...

Kann vielleicht mal einer der Campster Besitzer die Bodenfläche unter der Betterweiterung (oder gleich die Betterweiterungsplatte) messen und posten :-)

Grüße

Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mordor.

Schwerlastauszug für Outdoorbett 03 Okt 2019 19:54 #2

  • Markus.Camping
  • Markus.Campings Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 39

mordor schrieb: H

Kann vielleicht mal einer der Campster Besitzer die Bodenfläche unter der Betterweiterung (oder gleich die Betterweiterungsplatte) messen und posten :-)


Hallo Christian, einen Teil Deiner angefragten Infos erhälst Du in dem Thema poesslforum.de/forum/campstervanster/578...ngung-und-fussboden/ .
Ich plane auch einen Schwerlastauszug, bin aber zur Zeit noch an anderen Dingen.

Gruß Markus
Campster 120PS/1.5, weiß, bestellt 03/2019 - Z 08/2019 - MJ 02/2019 - CO2 komb 185 g/km - NOx ?? mg/km - V ?.?/100km
Parkp. 1, Stahl/Gripcontrol, Getönte Scheiben, Anhängerkupplung (abnehmbar), Kederleiste (lks/rts)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schwerlastauszug für Outdoorbett 03 Okt 2019 22:22 #3

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 975
  • Dank erhalten: 674

mordor schrieb: .... Da hätte man dann (bei der klappbaren Heckscheibe) dirkten Blick auf Sterenhimmel ....


Den Sternenhimmel müsstest du leider durch die getönte Scheibe bewundern, weil die Heckklappe nur aufgeht, wenn die Scheibe zu ist.
....oder halt noch etwas tricksen...
1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schwerlastauszug für Outdoorbett 04 Okt 2019 10:17 #4

  • mordor
  • mordors Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 3

KAJAKSTER! schrieb:

mordor schrieb: .... Da hätte man dann (bei der klappbaren Heckscheibe) dirkten Blick auf Sterenhimmel ....


Den Sternenhimmel müsstest du leider durch die getönte Scheibe bewundern, weil die Heckklappe nur aufgeht, wenn die Scheibe zu ist.
....oder halt noch etwas tricksen...


Ach Manno, dann muss ich doch wieder mit 'nem Kugelschrieber in das verschließen des Heckschlosses simulieren :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schwerlastauszug für Outdoorbett 04 Okt 2019 10:29 #5

  • mordor
  • mordors Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 3

Markus.Camping schrieb: Hallo Christian, einen Teil Deiner angefragten Infos erhälst Du in dem Thema poesslforum.de/forum/campstervanster/578...ngung-und-fussboden/ .
Ich plane auch einen Schwerlastauszug, bin aber zur Zeit noch an anderen Dingen.


Hab im Facebook einen schönen Beitrag zum Schwerlastauszug gefunden LINK - aber so mit Bettverlagerung gibt es bisher nix.

Immerhin weiss ich jetzt dass die Fläche ca.1 m breit ist, die Tiefe konnte ich aus den 28 Seiten Thema hir im Forum aber nicht fidnen. Die in dem FB Beitag verbaute Schienen sind unterschieldlich lang...

Grüße

Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: Sauter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.557 Sekunden