Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: FotoScout

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: elektrische Schiebetür...?

elektrische Schiebetür...? 02 Feb 2020 20:17 #11

  • Mark
  • Marks Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 6
Also wir hatten in den letzten 15 Jahre elektrische Schiebetüren an unseren Autos und jetzt beim Campster auch wieder. Beim Campen, sonst mit Wohnwagen jetzt meist mit dem Campster, hat sich noch nie jemand wegen dem tatsächlich nicht lauten gepiepse gestört, trotz Kinder die gerne auch 20 mal am Tag die Tür auf und zu machen. Jede manuelle Schiebetüre ist meiner Meinung nach lauter beim schwungvollen zuschmeißen. Auch mit der Stromversorgung hatten wir noch nie irgendwelche Schwierigkeiten wegen den Türen gehabt.
Für uns sind die Türen einfach ein Komfort auf dem wir nicht mehr verzichten wollen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Safran

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

elektrische Schiebetür...? 02 Feb 2020 20:46 #12

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 620
  • Dank erhalten: 501
Ich denke das Nachts keiner die Türe schwungvoll zuschmeißt, und selbst wenn ist das mit einem dumpfen Schlag vorbei. Wie lange braucht die elektrische Tür um auf und zu zu fahren? Und wie oft piept es dabei?
Ich werde eher von elektronischen Piep- Geräuschen wach als von einem dumpfen Bums.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

elektrische Schiebetür...? 03 Feb 2020 21:30 #13

  • DrSpike
  • DrSpikes Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 145
Das Piepen nervt schon Nachts. Genauso schlecht sind auch die Fahrzeuge, die beim Öffnen mit der Coming Home Funktion erst mal den ganzen Platz in gleißendes Licht tauchen. Sollte man ausschalten solange man auf Plätzen steht. Eure Nachbarn werden dankbar sein.
Seit 04/18: Campster weiß, 2.0l, 110kw. 2 Kühlboxen, Campsterbezüge (leider), Xenon, Sitzheizung, AHK, Outdoorset, RFK, Klappohren, Auflastung, Ersatzrad....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

elektrische Schiebetür...? 09 Feb 2020 20:10 #14

  • Spasstourer
  • Spasstourers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 110
Also wir haben el.Türen. Sind allerdings kaum auf Campingplätzen unterwegs. Das gepiepse ist innen lauter als draußen! Desweiteren kann man die Türen auch manuell schließen, dann fällt sie defenitiv lauter ins Schloss.
Über die PSA Software habe ich noch keinen Punkt zum abschalten gefunden, allerdings werde ich dieses Jahr die Seitenverkleidung ab bauen und nach dem Soundgeber suchen und ne Campingschaltung einbauen. Im Alltag wollen wir die el. Türen nicht missen!

Und warum sollte man das Auto von innen nicht schließen können?? Dafür gibts in der Mittelkonsole einen Schalter.
Bestellung 18.10.18 --> Campster Polar-Weiß 2.0l 180 EAT8 + Kühlschrank fest + Paket 5 + Winterreifen mit Grip Control + AHK + Auflastung + el.Türen <-- angemeldet 10.05.19
-> Campster Upgrades <-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

elektrische Schiebetür...? 09 Feb 2020 20:12 #15

  • Spasstourer
  • Spasstourers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 110

DrSpike schrieb: Das Piepen nervt schon Nachts. Genauso schlecht sind auch die Fahrzeuge, die beim Öffnen mit der Coming Home Funktion erst mal den ganzen Platz in gleißendes Licht tauchen. Sollte man ausschalten solange man auf Plätzen steht. Eure Nachbarn werden dankbar sein.


Das ist beim Campster mit Keyless ein riesen Vorteil. Das Licht geht beim Spacetourer nur an wenn du mit Fernbedienung öffnest. Mit Keyless und von innen öffnend bleibt das Licht aus. Genau so soll es sein!!
Wir sind ja immer Wild unterwegs und uns ist jetzt aufgefallen das bei jedem Camping T5 die volle Lightschow an ging wenn einer in der Nacht raus musste.
Mein Kumpel hat sich nen Ford Connect ausgebaut, bei dem geht bei jeder Tür betätigung das Licht an und es geht nicht zu deaktivieren. Dem schwillt schon der Kopf deswegen. Sein nächster Camper ist n Campster :-)
Bestellung 18.10.18 --> Campster Polar-Weiß 2.0l 180 EAT8 + Kühlschrank fest + Paket 5 + Winterreifen mit Grip Control + AHK + Auflastung + el.Türen <-- angemeldet 10.05.19
-> Campster Upgrades <-
Folgende Benutzer bedankten sich: DrSpike, Campstera

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Spasstourer.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner