Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Fehler: 12V Hauptschalter schaltet nicht ein

Fehler: 12V Hauptschalter schaltet nicht ein 23 Mai 2020 16:12 #11

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 640
Der Händler in Kamen reicht doch.
Ich habe von dem übrigens nicht den besten Eindruck.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail
Folgende Benutzer bedankten sich: scout01

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehler: 12V Hauptschalter schaltet nicht ein 23 Mai 2020 17:18 #12

  • king_erni
  • king_ernis Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 62
Ich glaube ja wir hatten mit unseren Campern halt einfach extra Pech, weil das ganze Produkt einfach nicht ausgereift war, als wir es erhalten haben. Natürlich doppelt schade, dass bei mir wie auch bei dir gewisse Mängel immer noch nicht beseitigt sind. Was mich am meisten nervt ist die langwierige Abwicklung und die allgemein eher einseitige Kommunikation und das von Seiten Pössels so gut wie nie konkrete Aussagen getroffen werden. Allgemein würd ich mir so schnell nichts mehr von dieser Marke kaufen, Qualitätsprobleme indes scheinen viele Hersteller zu haben, wenn nicht gar alle. Für mich ist der Campster bis jetzt halt hauptsächlich ein Erfahrungsgewinn, was ich alles nicht haben möchte und was doch. Ich finde es auch komisch, wie unterschiedlich die Qualität der Komponenten und des Ausbaus sind: die Elektrik ist mit EBL und Ladebooster ziemlich hochwertig, die Verlegung der Kabel dagegen eher abenteuerlich, auch die Qualität das Ausbauholzes ist nicht die beste, dafür verwenden sie aber Beschläge von Häfele. Des Weiteren gibt es für mich viele Entscheidungen im Aufbau, die einfach keinen Sinn ergeben, dazu zählen: der Boden, keine 12V-Steckdosen von der Aufbaubatterie, kein Licht im Dacht, keine Böden in den Schränken usw. usf. Aber dazu hab ich mich ja genügend geäußert.
PÖSSL Campster: 150 PS Schalter (2.0l), Imperial Blau, Dach in weiß, Lichtpaket, Sicherheitspaket 5, SZH, Schiebetür links, Standheizung, festeingebaute Kühlbox, Outdoor-Paket.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner