Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Hauptstrom lässt sich nicht mehr abschalten. 16 Jun 2022 17:36 #11

  • neudorff
  • neudorffs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 97
Servus,

Könnten von Lumberg sein.
Gruß Uwe

2Win Heavy, rot, 3Liter, Comfortmatic, Markise, Aussendusche, Gassteckdose, Dometic Fantastic Fan, LED Stripe im Bad, Rückfahrkamera, ohne Pössl Decor, CP+, Duo Control CS, AHK, 200Wp Solar heizbare Spiegel, isol. Abwassertank, Standhz. Ultraqua Wasserentkeimung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hauptstrom lässt sich nicht mehr abschalten. 22 Jun 2022 13:54 #12

  • Hein Mück
  • Hein Mücks Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 43

Moin, da ist das LT 104 verbaut. Habe mir das vorhin auch nochmal angeschaut und den Stecker dort abgezogen. Dann schaltet sich alles ab. Wenn ich ihn wieder anstecke bleibt der Strom aus und erst wenn ich wieder drücke geht alles an - das grüne Licht leuchtet wieder… und bleibt an. Das selbe wenn ich den Batterietrennschalter am EBL umlege. Alles geht aus, klar, und wenn ich ihn wieder umlege bleibt erstmal alles aus. Kann dann den Strom am Panel wieder anschalten aber nicht wieder ausschalten.

Ich habe vorhin mit unserem Händler in Freiburg/Umkirch telefoniert. Er hatte das wohl noch nie und hatte auch keinen Tipp. Ich soll Freitag vorbeikommen und er schaut es sich an.


Ob der Händler dir irgendeinen Tip geben kann, bezweifle ich stark. Ich habe leider auch meine Erfahrungen mit ihm gesammelt. Da glaubt man sogar daran, dass man den Ladezustand eines Lithiumakkus über die Spannung abfragen kann und versucht das dem Kunden zu verkaufen. Das funktioniert mit einen Blei/Säure-Akku, dessen Spannung abnimmt, wenn die Ladung abnimmt. Aber bei LiFePo4?!?! Also glaube nicht alles, was Dir dort erzählt wird.:S Oder hat er am Freitag einen Fehlr gefunden??
Wer zuletzt lacht, hat es nicht früher begriffen!
Bestellung eines Clever Tour 540 am 10.11.2021 - Auslieferung am 09.04.22
Citroen 140 PS, mit Diesel-Heizung, Aufstelldach, 200 Ah LiFePo4, Kederleiste statt Markise....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hauptstrom lässt sich nicht mehr abschalten. 22 Jun 2022 15:17 #13

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1544
  • Dank erhalten: 1331

Ok, ich habe noch eine freie Ader gefunden. Weiß jemand was das für ein Stecker ist und welche Pins Crimp Pins dazugehören? Bei Schaudt habe ich keien Angaben dazu gefunden.

Ich hätte den bestehenden Pin (wenn dieser auch wirklich kontaktiert) weiter benutzt, sonst musst du den aus dem Gehäuse auspinnen. Also einige cm hinter dem Pin trennen und die andere freie Ader anlöten, crimpen oder klemmen.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail, LIONTHRON 150Ah LiFePo4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hauptstrom lässt sich nicht mehr abschalten. 22 Jun 2022 18:04 #14

  • Hannus
  • Hannuss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 259
  • Dank erhalten: 150
Bist du sicher das dein Kabel einen Schaden hat? Hast du nachgemessen ob auch wirklich die "12V AUS" beim Tastedrücken aus dem Bedienteil kommen?
Ich würde sonst eher einen Fehler in der Schaltlogik des Bedienteils vermuten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hauptstrom lässt sich nicht mehr abschalten. 22 Jun 2022 22:09 #15

  • Dabinjo
  • Dabinjos Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 0
Wir haben den Händler Termin verschoben - also noch keine Aussage zu dessen Kompetenz.

Der Taster hatte die Tage auch wieder funktioniert… dann wieder nicht. Dann wieder.

Ich suche jetzt erstmal ein anderes LT 104 um dort den Defekt auszuschließen. Wenn es nicht daran liegt werde ich die neue Ader testen.

Bei meiner Recherche nach dem Model ist mir aufgefallen das es das Panel nirgends zu kaufen gibt-
Auch bei Schaudt gibt es nix dazu. Mur das Lt 100 mit Grauwasseranzeige. Habt ihr eine Quelle für das Teil?
Pössl Campster 2020, 150 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hauptstrom lässt sich nicht mehr abschalten. 23 Jun 2022 12:48 #16

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1544
  • Dank erhalten: 1331
Das LT100 ist in den ersten Campstern auch drin, sollte auch passen. Eventuell passt dann das Kabel nicht 1 zu 1.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail, LIONTHRON 150Ah LiFePo4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.