Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Abnehmbare AHK Citroën Campster 22 Sep 2022 20:51 #11

  • Campstergurus
  • Campsterguruss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 342
  • Dank erhalten: 472

Hallo zusammen,
ich bin hier neu im Forum und habe eine Frage zur AHK. Ich habe mir gerade einen Campster bestellt, mit AHK Vorbereitung (mehr ist im MJ 2023 nicht möglich)
und die abnehmbare AHK beim Händler, der Preis dafür nochmal 1.350€ das macht für die gesamte AHK stolze 1.700 € scheint mir ein wenig zu hoch, da die Inneneinrichtung für die Bodenplatte sowieso ausgebaut werden muss.
Hat jemand schon Erfahrung mit der Nachrüstung bei serienmäßiger Vorbereitung?


Kommt mir sehr teuer vor, wir haben seinerzeit rund die Hälfte bezahlt.
Campster weiß, Bj Ende 2017, Auslieferung 03/2018; 150 PS, Verbrauch über alles 7,3 l/100 km, Blackroof seit 04/2021

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare AHK Citroën Campster 26 Sep 2022 10:48 #12

  • Chili
  • Chilis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 153
Was bedeutet denn "AHK-Vorbereitung"?
Wir haben uns einen Ford Nugget bestellt mit eben solcher "AHK-Vorbereitung". Da bedeutet das, dass die Elektrik schon komplett verlegt ist bis zur Dose und nur die mechanische AHK fehlt.
Ansonsten haben wir beim 2020er Campster die abnehmbare AHK und sind sehr zufrieden damit.
Der Campster ist ein tolles Zugfahrzeug.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chili.

Abnehmbare AHK Citroën Campster 26 Sep 2022 11:10 #13

  • VanLuc
  • VanLucs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 10

Wenn du den Sitz sauber machst und fettest, am besten mit wasserfesten Marine Fett, geht die Kupplung problemlos runter.


Bonjour,
kannst du hier ein konkretes Produkt empfehlen oder von einem abraten?

Ich rechne in unserem üblichen Aktionsgebiet (nordwestliches Sachsen, manchmal Erzgebirge und Nordbrandenburg) und Nutzungsverhalten (Stadtverkehr und 1-2 pro Monat 200-300km Autobahn) mit mittleren Salzmengen und 1-3 Wochen Schnee diesen Winter. Nach erster Suche hätte ich jetzt Bootsfett von Liqui Moly beschafft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.