Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Celebration - Heckgarage für KITER 07 Nov 2019 17:10 #1

  • Jokatsie
  • Jokatsies Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 3
Tach Gemeinde,

ich weiß, dass das "Kofferraumthema" oft diskutiert wird, aber ich spezialisiere es hier mal ein wenig.
Ich bin leidenschaftliche Kiterin / Kitelehrerin und habe mein Material IMMER dabei (Twintip, aber Wellenreiter folgt über kurz oder lang).

Erst dachte ich, dass ich definitiv zum Move greifen sollte, denn der hat unten ja mehr Platz, aber aus unterschiedlichen Gründen ist es nun doch ein Celebration geworden.

Wer von euch kitet auch und wie genau sieht eure Heckgarage aus?? Ich habe schon (aber eher im Celebration Light) Variationen gesehen bei der die Schottwand nach vorne herausgenommen wurde um Platz für das Board zu schaffen (muss ich wohl auch machen), aber was für schicke Alternativen gibt es denn noch?

-Dachbox: ja, kommt irgendwann, aber NOCH nicht....
-Box auf Fahrradträger....ja...aber erstmal nein

-> es geht also vorwiegend über Möglichkeiten IM Auto!

Danke schon mal für eure Ideen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration - Heckgarage für KITER 09 Nov 2019 10:01 #2

  • Kastencamper
  • Kastencampers Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 4
Hallo Jokatsie,

leider kann ich noch nicht viel dazu beitragen da ich erst dieses Jahr die VWDS Level 1-3 gemacht habe.
Bin jedoch sehr an Deinem Thread interessiert und gespannt was dabei herumkommt.
Habe eigentlich vermutet ein Board würd hinten in den Celi passen..:dry:

Beste Grüße
Patrick

Offtopic: Wo gehst du denn immer fahren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration - Heckgarage für KITER 09 Nov 2019 15:13 #3

  • Jokatsie
  • Jokatsies Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 3
Hi,

Jain.......die Tiefe vom Heck ist irgendwas bei 134 cm, das wird verflucht knapp, es sei denn man hat diese typischen Mädchenboards von 132 cm und selbst da wird es eng :-)
Man kann vorne die Schottwand rausnehmen, dann steht es ein wenig in den Raum über.

Ich bin überwiegend in Norddeutschland / DK unterwegs und meine Homespots sind Büsum/SPO.

Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration - Heckgarage für KITER 09 Nov 2019 17:26 #4

  • Meck
  • Mecks Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 178
Die Garage vom Celebration schaut (zumindest auf Bildern) doch recht tief aus?! Hast du schon mal nachgemessen/ausprobiert ob das Bord nicht längs reinpasst?
Bei meinem 2win vario (ebenfalls Doppelbett hinten) passt das Brett locker rein: die geschlossenen Türen gehen auch nicht ganz bis zum Ende der Bodenplatte, also auch mal die tatsächlich zur Verfügung stehende Länge bei geschlossenen Türen testen!

Mein 2win vario , Ducato 250 35L, 150 Multijet, Bj. 04/2014 - Profilbild: Limone sul Garda, Lombardei

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Meck.

Celebration - Heckgarage für KITER 09 Dez 2019 20:56 #5

  • Largorn
  • Largorns Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 17
Wir fahren einen Celebration 2018 mit doppeltem Boden.

Die maximal mögliche Boardlänge (mit eingesetzter Schottwand) liegt zwischen 136cm und 138cm. Das Brunotti Youri Pro 136 passt noch rein, das Slingshot Refraction 139 nicht mehr. Das Refraction ist effektiv nur ca. 138cm lang, aufgrund des starken Rockers.

Wir haben in unserer Heckgarage neben Kitezeug nur die Auffahrkeile und die Kabeltrommel untergebracht. Stühle sind über dem Fahrerhaus, der Tisch hinter der Sitzbank. Die Markisenkurbel hängt oben zwischen den Schränken. So bringen wir sehr entspannt, also ohne nach der Session penibel zu packen und zu basteln, das folgende Material unter:
2 Twintips mit Pads
1 Foilboard inkl. zerlegtem Flügel
5 Kites (5, 7, 9, 12, 15)
2 Ikea Samla Boxen 57x39x28 für Neoprenzeug, Trapez, Bars usw.
1 Pumpe

Ich habe schon ein paar Mal darüber nachgedacht, mir irgendein System zur Raumnutzung zu überlegen. Aber eigentlich finde ich es sehr gut so offen wie es jetzt ist: Man legt sich nicht mit einzelnen Fächern zu sehr auf eine genaue Anzahl an Kites, Größe an Boards, mit/ ohne Boots etc. fest.

Vom "Normalpackzustand" habe ich leider kein Foto, nur von einer Extremsituation vor 2 Wochen ;). Da hatten wir für ein Testival die Kisten, 1 Twintip und 15 Kites dabei. Hat auch gepasst ohne viel basteln. Im Normalzustand sieht es ähnlich aus: Boards rechts an die Wand, Kites in die Garage, Ikea-Kisten und Pumpe davor.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Largorn.

Celebration - Heckgarage für KITER 10 Dez 2019 10:03 #6

  • Markus P. Össl
  • Markus P. Össls Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 510
  • Dank erhalten: 278

Jokatsie schrieb: ... Variationen gesehen bei der die Schottwand nach vorne herausgenommen wurde um Platz für das Board zu schaffen (muss ich wohl auch machen), aber was für schicke Alternativen gibt es denn noch?

Je nach benötigter Länge könnte ich mir einen Umbau der Schottwand vorstellen, der gleichzeitig mehr Länge in der Garage generiert und eine Trittstufe zum Bett darstellt.

Schau mal hier: poesslforum.de/forum/umbauausbau/11786-t...einmal-anders#164854
Wenn man so was nach hinten offen gestaltet, hast Du ca. 10 bis 15 cm mehr Länge in der Garage.
Pössl 2Win Plus | Modell 2018 | Citroen 2.0 HDI 163PS | Heavy | 16'' Alu | eisengrau metallic | Klimaautomatik | CP plus | Dynavin Navigation | 100Wp Photovoltaik | Fiamma F80S Markise | Thule Van XT Radträger | Dometic Doppel-RF-Kamera

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Markus P. Össl.

Celebration - Heckgarage für KITER 17 Dez 2019 10:55 #7

  • manr
  • manrs Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 411
  • Dank erhalten: 274
bei meinem Celebration ist die Schottwand direkt nach einer woche endgültig rausgeflogen. Unter dem Bett liegt regelmäßig ein Enduro MTB ohne vorderrad. selbst wenn wir ohne das bike unterwegs sind, fahren wir ohne schottwand, da man so bequem vom innenraum aus den bereich unter dem bett als stauraum nutzen kann. mülleimer, getränke und klamottenkisten sind so immer leicht zu greifen. dazu ist auch die warmluftverteilung im winter etwas homogener.
Clever Celebration 2019, 163PS Citroen, Heavy, Truma D6E, 220WP Solar mit Victron Laderegler, TwinTower KS, Winterpaket, Votronic 30A Ladebooster, XTrons 10 Zoll Android Radio, Ective 1500W Wechselrichter...
Bestellt 09-2018...geliefert 06-2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von manr.

Celebration - Heckgarage für KITER 08 Jan 2020 12:48 #8

  • KiteBulli
  • KiteBullis Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 93
Moin,

Mein Ausbau ist im Kopf fertig, allerdings noch nicht umgesetzt.
Aufs Dach soll irgendwann:
Ein 5.6 Surfboard plus ein bis zwei „Minimalibus“
In der Heckgarage sollen folgende Dinge untergebracht werden:
Boards 134er und 138er
Kites 6,8,10,12,13 (Ende des Jahres 7,9,11,13)
3 Bars
2 bis 4 Neos (je nach Reiseziel)
2 Trapeze
+ Kleinkram

1 Grill
1 Tisch
3 Stühle
Und eventuell noch ein paar andere Sachen... :silly:
Links rot markiert:
Oberes Fach für zwei boards. Damit die lang reinpassen muss ich eine Aussparung in die Schottwand schneiden.
Das untere Fach soll Platz für den Grill, die Neos sowie Trapeze bieten. Das ganze als Vollauszug.
Rechts ein schmales Fach in das die Kites hochkant „gequetscht“ werden können. Auch als Auszug geplant.
Das Fach in der Mitte soll dann Platz für Tisch und Stühle bieten.
Mal sehen wann ich es umsetze. Ich werde wohl noch einen Urlaub so unternehme um zu schauen ob und was ich wirklich alles unterbringen muss.

Anhang wurde nicht gefunden.



Damit das alles irgendwie da reinpasst habe ich erstmal den doppelten Boden entfernt.

Anhang wurde nicht gefunden.



Anhang wurde nicht gefunden.



Anhang wurde nicht gefunden.



Wir haben zwar einen Family 600 aber vielleicht hilft das ja ein wenig bei deiner Planung.
Besten Gruß
VW T4 Multivan 2003 (verkauft 04.18 / irgendwann Clever Family 163 PS /Doppelbett im Heck / Paket 1+2 /
Bestellt: 3.9.17
LT: erst Mai/Juni 18 dann Juli, dann August dann September
Sollte im Oktober gebaut werden, falsches Fahrzeug wurde im Nov. geliefert. Kasten kommt vielleicht im Februar

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von KiteBulli.
  • Seite:
  • 1

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.