Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Bettumbau im Summit 600 Plus

Bettumbau im Summit 600 Plus 14 Mär 2019 08:11 #1

  • Hecki1
  • Hecki1s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 4
Hallo liebe Pössl Gemeinde,

Ich fahre seit Januar 2019 einen neuen Summit 600 Plus. Wie handhabt ihr es, wenn ihr in der Garage z. B. ein Roller oder Motorrad transportieren wollt mit dem Lattenrost
und den Matratzen? Hat sich da vielleicht schon einmal Gedanken darüber gemacht und Lösungen gefunden? Gerne mit Bilder.

Bin mal gespannt auf eure Kommentare.

Gruß
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 14 Mär 2019 08:25 #2

  • MASC
  • MASCs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1260
  • Dank erhalten: 1243
Die meisten nehmen dafür lieber eine Bühne. Ansonsten einfach mal die Suche bemühen:

Z.B.
poesslforum.de/forum/mein-poessl/2257-un...tion?start=150#44247

VG Martin
www.fruchtstueck.de & poesslforum.de/forum/mein-poessl/3758-road#49522
Pössl Roadstar 640DK 04/2017, 150PS, Comfortmatik, Elegance, All-In, Dieselhz., CP+, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, PDC, RFK, Dynavin N6, 1500W WR, Netzvorrang, Batteriecomp., Trenntoilette
Ort: Region Hannover

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 14 Mär 2019 08:44 #3

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 6507
  • Dank erhalten: 2041
Für Kommentare muss man wissen, was man transportieren will. Ein Roller kann eine 50er Vespa sein, ein Motorrad eine BMW R 1250 RT
Verschoben in die Rubrik H Linie
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499.

Bettumbau im Summit 600 Plus 14 Mär 2019 09:22 #4

  • gschimmy
  • gschimmys Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 38
Moin,

in dem 600 plus würde ich eh nur einen kleinen Roller, oder ein sehr leichtes Motorrad (Crosser) transportieren...
Heckbühne oder Anhänger wäre eher das Mittel der Wahl.
Wobei Heckbühne die Lastverteilung schon negativ beeinflusst, grade beim Fronttriebler.

Jeden Abend Ladung raus und dann Bett bauen finde ich persönlich nicht so prickelnd.

Aber grundsätzlich, ja, da hätte Pössl sich ein wenig mehr Gedanken machen können,
wohin mit Lattenrost und Matratze, wenn Ladung transportiert wird.

Das war uns aber auch vor dem Kauf schon bewusst und wir haben gesagt, wenn große Last intern,
dann nur kurzfristig und dann kommt dat Zeuch solange Zuhause in die Garage.

Viele Grüße

Georg
Pössl Summit 600+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 15 Mär 2019 08:27 #5

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 123
Ich transportiere zwar keinen Roller oder Fahrräder im Innern des Wagens, habe mir aber einige Verzurrösen unten am Wasserschrank sowie oben
unter dem Hochschrank angebracht.
Ich kann dann bei Bedarf den Lattenrost und die Matratzen mittels Spanngurte hochkant an der Fahrerseite befestigen und kann
somit den Keller für Transporte aller Art nutzen.

Für den Transport eines Motorrollers halte ich den Keller aber für völlig ungeeignet, weil neben der Platzfrage auch die Ladungssicherheit eine Rolle spielt.
Wie will man so ein relativ schweres Gerät so sichern, daß bei einem Unfall nichts passiert?
Für Fahrräder gibts Achsverschraubungen, aber bei Motorrollern siehts ganz anders aus.
If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen.

Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 15 Mär 2019 17:09 #6

  • Butzi-hh
  • Butzi-hhs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Hallo,
Mein Summit 600+ soll ja erst im Bereich Juni/Juli geliefert werden. Aber ja, ich hab mir zu diesem Thema auch schon so meine Gedanken gemacht...
Wenn ich längere Touren plane oder mehr als 1 Bike mit soll, dann werde ich sicher auch einen Träger auf die AHK setzen.
Aber wenn ich nur mal kurz oder über WE mit einem Rad los will, dann würde ich mir das mit der AHK gern sparen. 🤔
Sowohl auf den Messen in Stuttgart und Hamburg, als auch beim Händler vor Ort hat man mir immer nur gesagt „Da kann man gaaanz leicht was basteln“.
Ich vermute mal, genau solche „Bastelideen“ würde Dieter wohl gern sehen - und ich auch 😉
Ich hab hier im Forum auch schon mal ein Bild einer sehr guten Umsetzung gesehen, finde es aber leider nicht wieder...

Wenn ich das so richtig sehe, dann scheinen auf der rechten Seite (auf Schrank und Gaskasten) die Lampen zu stören und links auf dem Wasserkasten sieht das für mich recht schmal aus. Die Sachen vor den Schrank zu strapsen empfinde ich persönlich als zu schade, vom Platz her.

Ich überlege die beiden Strahler unter dem Oberschrank gegen flache zu tauschen und dann irgendwelche Gurtschlaufen anzuflanschen, damit das ganze „Gedöns“ rechts, zwischen Gasschrank und Oberschrank passt.
Viellecht findet sich hier ja doch noch die eine oder andere bebilderte Idee?

Gruß
Marcus
Gruß Marcus

Bestellt ist ein Summit 600 Plus in Eisengrau, den ich im Sommer 2019 erwarte.
16", Nebelscheinwerfer, AHK, RFK, WiPro, Winterpaket, 200WP Solar, 2.Aufbaubatterie, Truma 6E, iNetBox, Zusatzbett, Sanitärpaket, SOG-Anlage, Markise und Thule Lasgtenträgersystem.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 15 Mär 2019 17:40 #7

  • Kühe
  • Kühes Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 87
Habe nun seit Dez. den S 600+, wenn ich sehe was für Umstände, nur bei meinen arbeiten in der Heckgarage, mit dem Lattenrost und den Matratzen ist, ist das für mich kein Thema!
Berücksichtigen sollte man ja auch die anderen Gegenstände wie Stühle, Tisch, Unterfahrkeile, Wagenheber und mind. eine Eurobox für El-Kabel, Wasserschlauch usw. welche in der Heckgarage ihren Platz finden, da wird es schon recht eng!
Gruß Hermann

Summit 600 Plus, Heavy, Markise Fiamma, Thule 2er Fahrradträger
10.2" Multimediaanlage, Navigation, Solaranlage 100 Wp Rückfahrkamer

Wenn alle Klügeren nachgeben, ist die Welt bald voller Dummköpfe!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kühe.

Bettumbau im Summit 600 Plus 15 Mär 2019 18:30 #8

  • Butzi-hh
  • Butzi-hhs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Zu dir und deinen Umbauten habe ich ja auch schon mehr als nur einen bewundernden Blick schweifen lassen, Hermann :)

Ich hatte ursprünglich ja auch darüber nachgedacht, mir zusätzlich -für solche Spontanaktionen- einen Thule Träger an die Hecktür setzen zu lassen. War dann aber verunsichert, da mein Händler mir dringend abgeraten hat. Er meint er hat schon zu oft Ärger damit gehabt, da das Gewicht zu sehr die Tür belastet und der Hersteller in solchen Fällen immer versucht, sich raus zu reden, wenn es um Undichtigkeiten geht...
Gruß Marcus

Bestellt ist ein Summit 600 Plus in Eisengrau, den ich im Sommer 2019 erwarte.
16", Nebelscheinwerfer, AHK, RFK, WiPro, Winterpaket, 200WP Solar, 2.Aufbaubatterie, Truma 6E, iNetBox, Zusatzbett, Sanitärpaket, SOG-Anlage, Markise und Thule Lasgtenträgersystem.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 15 Mär 2019 19:10 #9

  • Kühe
  • Kühes Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 87
@ Butzi-hh noch habe ich nur den Tuhle Träger an der Hecktür, aber habe auch nur ein Fahrrad mit 13 kg dabei und das sehe ich nicht als Problem.
Sollte es mal ein oder zwei E-Bike werden, dann gibt es für mich nur die Alternative AHK mit Träger.
Auch das Packen und Wegfahren soll Spaß machen 😉
Gruß Hermann

Summit 600 Plus, Heavy, Markise Fiamma, Thule 2er Fahrradträger
10.2" Multimediaanlage, Navigation, Solaranlage 100 Wp Rückfahrkamer

Wenn alle Klügeren nachgeben, ist die Welt bald voller Dummköpfe!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bettumbau im Summit 600 Plus 16 Mär 2019 18:18 #10

  • Kühe
  • Kühes Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 87
@ Butzi-hh
Habe heute mal den groben Versuch gemacht wie ihr euch das vorstellt mit dem Verstauen von Rost und Matratze und musste feststellen wo ein Wille ist ist auch ein Platz 😄
Also die rechte Seite ist gar kein Problem da passen die beiden langen Matratzen und links funtioniert es auch, hier ist sogar mein Box für Tisch und Stühle von Vorteil für eine Befestigung. Dazwischen ist dann immer noch ein Freiraum von 70 cm für Fahrrad oder Roller.

Also alles Gut 👍
Gruß Hermann

Summit 600 Plus, Heavy, Markise Fiamma, Thule 2er Fahrradträger
10.2" Multimediaanlage, Navigation, Solaranlage 100 Wp Rückfahrkamer

Wenn alle Klügeren nachgeben, ist die Welt bald voller Dummköpfe!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Butzi-hh

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kühe.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.534 Sekunden