Skip to main content

Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 24 Jul 2021 14:50 #1

  • Moja
  • Mojas Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 2
Liebe Leute,

ich habe das Forum schon durchforstet, aber bislang niemanden mit dem gleichen Problem gefunden:

Ich möchte an meinen Summit 600 mit Aufstelldach / Hubdach eine Markise Thule Omnistor 5200 montieren. Ich habe mir die passenden Winkel besorgt (Thule Omnistor Adapter H2 Lift Roof).

Leider kann ich die Winkel nicht dort montieren, wo es die Anleitung vorsieht, d.h. mit der oberen der beiden Kanten des Winkels auf die oberste Kante der Karosserie, so dass das obere Drittel des Winkels plan auf der Karossiere aufliegt und direkt an die Kante des Aufstelldachs anstößt. So würde der Winkel zwar richtig schön auf der Karosserie sitzen, aber das Aufstelldach würde an dem Winkel oben, mindestens aber an den beiden Befestigungsschrauben hängen bleiben. Damit sich das Aufstelldach berührungsfrei öffnen und schließen lässt, müsste ich die Winkel mit ca. 2 cm Abstand zur Kante des Aufstelldachs bzw. 2 cm weiter unten als vorgesehen montieren. Dann liegen sie leider nicht mehr so perfekt auf der Karossiere auf.

Auf den Fotos halte ich den Winkel so, dass er ca. 1 cm Abstand zur Kante des Aufstelldachs hat, aber oben schon an das Aufstelldach stößt. .






Ich wäre sehr dankbar, wenn einige von euch nachsehen könnten, wie das bei ihnen gelöst ist:

1) Wo genau ist der mittlere Winkel platziert? Wie groß ist der Abstand zwischen Winkel und Kante des Aufstelldachs bei euch?

2) Wie knapp geht die Markise über der Schiebetür auf? Bleibt sie da evtl. hängen, wenn der Winkel 2 cm weiter unten sitzt?


Sonnige Grüße aus Berlin,
Moja

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 09 Aug 2021 15:53 #2

  • Moja
  • Mojas Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 2
Liebe Leute, kann mir hiermit vielleicht irgendjemand weiterhelfen? LG, Moja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 09 Aug 2021 16:19 #3

  • Asche
  • Asches Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Pössl 2win, früher Pössl for6
  • Beiträge: 614
  • Dank erhalten: 492
Hallo Moja,

die Winkel sitzen bei mir maximal weit oben. Die Aufstelldachkante liegt bei geschlossenem Dach am Winkel an. So, wie Du den Winkel auf dem ersten Foto hältst, ist er m.E. richtig positioniert. Ev. must Du ihn im oberen Befestigungsbereich unterfüttern, um den richtigen Winkel zu erreichen. Ich habe mal ein paar Bilder gemacht. LG Daniel







Gruß Daniel
Pössl 2win+ 2019 mit Aufstelldach auf Citroen Jumper mit Heavy Chassis, LiFePo4 150 Ah, Solar 160 Wp, Büttner MT 4000 iQ, Votronic SMI 600-NVS, verstärkte Schraubenfedern vorn und 8" ZLF hinten.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Moja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Asche.

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 09 Aug 2021 16:41 #4

  • Moja
  • Mojas Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 2
Wao, das war super schnell, sehr nett von Dir !

Kleine Nachfrage: Wenn bei Dir das Aufstelldach geöffnet ist, stößt dann das obere, auf der Karosserie aufliegende Ende des Winkels an die im rechten Winkel noch oben gehende Kante der Karossiere an, an das Aufstelldach befestigt ist (hoffe, das ist verständlich)? Bei mir sind da 1-2 cm dazwischen (siehe mein 2. Foto). Wenn ich den Winkel ganz nach oben bis an die Kante, an der das Aufstelldach befestigt ist, schieben würde, ginge das Aufstelldach nicht mehr zu.

Ich halte den Winkel übrigens auf allen Fotos an derselben Stelle.

LG, Moja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 09 Aug 2021 17:22 #5

  • Asche
  • Asches Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Pössl 2win, früher Pössl for6
  • Beiträge: 614
  • Dank erhalten: 492
Bei mir beträgt der Abstand 1cm. Siehe hier:

Gruß Daniel
Pössl 2win+ 2019 mit Aufstelldach auf Citroen Jumper mit Heavy Chassis, LiFePo4 150 Ah, Solar 160 Wp, Büttner MT 4000 iQ, Votronic SMI 600-NVS, verstärkte Schraubenfedern vorn und 8" ZLF hinten.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Moja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 12 Aug 2021 13:01 #6

  • Annaja
  • Annajas Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 141
Hallo Moja
hier ist das Wetter jetzt so, dass wir das Hochdach geöffnet haben und darum haben wir jetzt ein paar Fotos für dich.
Bei unserem Clever haben wir oben eine Kante, an der man sich evtl. orientieren kann. Die Positionierung des mittleren Winkels ist bei unserer 540er Länge sicher anders, aber der Winkel ist auf alle Fälle leicht aus der Mitte, da dort das Rollo befestigt ist.
Wir hoffen du kannst das nötige erkennen.

Gutes Gelingen und Viele Grüße, Annaja

seitlich:



mit Schiebetür offen:


von oben:


aus dem Aufstelldach:
Gruß Anja und Jörg

Clever Tour 540 mit Aufstelldach und Busbiker
Juli 2019

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Moja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Montage Markise Thule Omnistor 5200 an Jumper mit Aufstelldach 05 Apr 2024 09:55 #7

  • robbyshine
  • robbyshines Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 106
  • Dank erhalten: 76
Eine Frage: steht die Omnistor 5200 mit Aufstelldach immer so weit vom Fahrzeug ab ? Was habt ihr da "dazwischengestopft" ?
Weiss jemand, ob die Dometic perfect wall da eventuell besser passt ?

Lieber Gruß, Robert
Bestellt: Summit Shine 600, Querbetten, Fiat 140 PS Heavy, 9G-Automatik, Truma 6DE, Aufstelldach, 5 Sitzer, Schwenkbad mit Seitenfenster, Erwartete Lieferung Q4/24. Bestelldatum: Aug 23.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Klicke auf das obere Bild für das Angebot. Klicke HIER um die Erfahrungsberichte zu den GROMOBIL Matratzen im Forum zu lesen.

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: