Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 16 Jan 2020 08:30 #1

  • Puchlabber
  • Puchlabbers Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Moin!
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 4
Moinsen in die Runde!

Als Neuling auf der Suche nach einem passenden Gefährt, das mich die nächsten Jahre noch sicher durch Landschaften bringen soll, habe ich mir natürlich auch schon einige Modelle angesehen, die mir zunächst gefallen. In die engere Wahl gerückt ist nun ein 2 Win mit der o.a. Maschine und einer Laufleistung von 55.000km.
Gibt es hier zu der Maschine Erfahrungswerte oder vielleicht auch einen Tip?

Dank im voraus!:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 16 Jan 2020 08:55 #2

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2577
  • Dank erhalten: 1446
Verschoben nach "Basisfahrzeuge"!
Bitte die richtige Rubrik beachten!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 16 Jan 2020 09:56 #3

  • DU1313
  • DU1313s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 389
  • Dank erhalten: 338
Unser hat "erst" 105tausend Kilometer runter, hört sich aber an wie am ersten Tag: tadellos! Wichtig ist, bei jedem Kundendienst den Kraftstofffilter zu wechseln, da ist das System etwas empfindlich (Verstopfung der Rücklaufleitung Common Rail zum Tank). Der Verbrauch ist auch nicht höher als bei den 2,3-Liter-Fahrzeugen, so zwischen echten 9 und 11 Litern, je nach Fahrweise. Und ich gehöre zu denen, die lieber etwas mehr Hubraum vorziehen, da muss sich das Triebwerk nicht so anstrengen. Nachteil: Euro 5. Musste mich aber diesbezüglich noch nicht einschränken. Mit dem Motor machst Du nichts falsch!
Grüße
DU1313
Pössl Roadcamp Bj. 2014, eisengrau-metallic, auf Fiat Multijet 180 3.0
Folgende Benutzer bedankten sich: PetSi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 16 Jan 2020 16:14 #4

  • globi
  • globis Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 195
Habe diesen Motor 4 Jahre gefahren. 0 Probleme. Würde sofort zuschlagen, wenn der Rest stimmt.
Kein Womo mehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 16 Jan 2020 17:40 #5

  • Blechhütte
  • Blechhüttes Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 7
kann "Globi" nur zustimmen, bin auch wieder auf der Suche.

auch wenn der Motor nur Euro 5 hat und ich in der Stadt wohne.
Pössl 2 win R, 3l.... leider verkauft

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 16 Jan 2020 19:47 #6

  • PetSi
  • PetSis Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Allzeit Gute Fahrt ;-)
  • Beiträge: 298
  • Dank erhalten: 293
Mit 55 tsd. Km ist der Motor gerade mal eingefahren. ....unser jetziger hat gerade mal 33 tsd. Km runter und schnurrt wie ein Kätzchen.....und zur Beruhigung : mein letzter Arbeitsducato mit diesem Motor samt Schaltknecht ging nach 7 Jahren und 280.000 tsd. Km zurück in den Handel
Gruß PetSi
Roadrunner, 3.0 L, mit Schaltknecht, Maxi, Dachspoiler, AHK abnehmbar, 200 W Solar +2. Batterie, Markise und 18 Zoll Borbet Socken, Vorderachsoptimierung und ZLF a. d. Hinterachse, Weih-Tec Motorradbühne 170 kg, plus div. Um-und Ausbauen ;-)........ TechPower. ...seit März 2016 Renault ZOE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 17 Jan 2020 17:27 #7

  • Trust2k
  • Trust2ks Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Taunusindianer
  • Beiträge: 212
  • Dank erhalten: 213
Haben auch den 3.0 Multijet Euro 5, jetzt knapp 66tkm drauf, ein klasse Motor. Da gibt es nicht auszusetzen. Ich geniess es, noch nicht den AdBlue Kram tanken zu müssen, was haben sich alle verrückt gemacht. Ich fahre den Euro 5 noch ewig, wenn irgendwann gefordert, kommt ein Kat von TwinTec rein und gut is.
SUMMIT 640 180 Mulitjet Automatik , Heavy-Fahrwerk
Truma D6E mit INET Box und LevelControl, 200Wp Solar, VBCS Triple 60/40/430, Winston LiFeYPO4 200Ah, Alpine X902D-DU, Thitronik WiPro III mit ProFinder, Raintec RT100
Folgende Benutzer bedankten sich: Labifan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 19 Jan 2020 20:40 #8

  • Seehase
  • Seehases Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 184
  • Dank erhalten: 513
Hallo, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Null Probleme mit dem Motor und immer satt Drehmoment.
Wer mich mit Euro5 nicht haben will, bekommt mein Geld halt nicht.
Einzig beim Getriebe (Schalter) musst du genau checken, ob er das "Schalthebelruckeln im 6. Gang" bei Lastwechsel hat. Das war bei mir eine langwierige Reparatur, da zunächst falsche Teile eingebaut wurden. Schalthebelruckeln war dann weg aber dafür ging der Rückwärtsgang mitunter nur hakelig rein. Also wieder reklamiert...dann wurde nochmals das gesamte Getriebe zerlegt und die richtige Komponente eingebaut. Seither ist alles bestens.
Pössl Vario 545, Bj. 2015, 3l, Dometic twin35, esx vnc720, Midi Heki, All in, Winterpaket, CPplus, Traction+, Tempomat, Nebelscheinwerfer, Webasto Thermo Top, DuoControlCS, 18" GD9, AHK, Wipro, Klimaaut., 3x100W/p Solar DC-Solar E400;-32, Votronic Solarregler MPP350; Batteriecomputer MT4000.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Seehase.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 27 Feb 2020 14:15 #9

  • Turael
  • Turaels Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 7
Hallo,

evtl etwas OFF-Topic.
Leider kann ich derzeit nicht so gutes von unsrem 3.0l HDI 177PS Motor berichten. Unser Vario Baujahr 2013 KM-Stand ca. 63000 hat jetzt bereits zweimal einen Notlauf verursacht. Was den Fehler auslöst wird derzeit noch erforscht und ein Glühkerzensystemfehler besteht ebenfalls seit einiger Zeit.

Bisherige Analyse per Auslesegerät nach Notlauf ergab:

Fehlercode P683 CAN-Bus Datenkabel zw. Glühkerzen- + Antriebsstrang- Steuergerät - Funktion fehlerhaft.
Fehlercode P0268 Motorölstandsensor - Stromkreis fehlerhaft
Fehlercode P2299 Fahrpedalstellung - Funktion Fehlerhaft (nicht Motorrelevant)
Fehlercode P0268 Einspritzdüse 3 - Funktion Fehlerhaft.

außerhalb des Notlaufs:

AGR Ventil Meßdaten außerhalb der Toleranzgrenzen und sollte erneuert werden da hier durch eine längere nutzen der Rußpartikelfilter beschädigt werden könnte.

Derzeit ist es uns nicht möglich gewesen die genaue Ursache des Notlaufs festzustellen da der nette Pannendienst eine Löschung der Fehlervorgenommen hat und bislang der Fehler noch nicht wieder aufgefallen ist.

Das Problem trat bei kalter Witterung um 0°C auf und einmal bei eine Fahrstrecke von 10km unter Last und einmal nach ca. 250km im Segelbetrieb Tempomat auf gerade Strecke.

Gruß Jan
Globecar Vario 545, Bj. 2013, 3l, Pioneer AVH-4400BT, CarMedien Shutter Cam, Heki 4 PLus, All in, Truma Combi 4, Traction+, WAECO Sitzheizung, Tempomat, Hella LED-Tagfahrlicht, Doppelblattfedern, AHK, Klimaaut., Alden 100W/p Solar, SunWave Solarregler ; Vitron 700, Nothnagel 300A Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fiat Ducato Multijet 3.0 177PS 29 Feb 2020 16:32 #10

  • clevermobil2
  • clevermobil2s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Clobescout DLine in Orange
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 105
Im Fiat-Prospekt steht gar Euro 5+


Ist bei Dir der Schaltknecht die Comfortmatic?
Globescout D-Line, 3.0, Comformatik, 2Aufbaubatterien, Nl-Scheinwerfer, GS-Fahrwerk, Radhausschalen, Unterbodenwachs, Hohlräume mit FluidFilm behandelt, sonst Original.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: Beiträge zusammengefasst! Beiträge lassen sich nachträglich ca. 30 Minuten auch selbst ändern / ergänzen!
  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.