Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 11:08 #1

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Ich möchte an meinem KaWa (Maxi) eine abnehmbare Hängerkupplung nachrüsten.
Nun habe an meinem KaWa (Fiat Ducato L4) bereits einen Elektrosatz mit 13-pol. Dose, brauche also nur noch die Mechanik.

Nachdem ich mir nun einen Wolf gesucht habe, fand 4 Kupplungen:

Die von Westfalia (von unten gesteckt)
Das System kenne ich, habe es bereits bei einem PKW gahabt und bin jetzt nicht so angetan von dem Kuglarismus und Kniefall. (soll jetzt keine technische Wertung sein)
Sie ist die Teuerste. Für L4 sind zwei Zusatzhülsen and den zwei nach vorne gehenden Haltern notwendig, die im Rahmen verbaut werden müssen (um diesen gegen Quetschung zu schützen?). Man hat sich offenbar etwas dabei gedacht.

Dann fand ich die von Brink. (von schräg hinten gesteckt)
So etwas ähnliches hatte ich schon mal an einem Kia Carnival. Da war das Problem, dass sich die Kupplung nach längerem Gebrauch kaum noch lösen (abnehmen) ließ. Brink montiert am Rahmen ohne Zusatzhülsen, baut also die Last aufs Profil ab und schützt das Profil nicht gegen Quteschung. Entweder übertreibt als Westfalia und die bei Brink sind Leichtfüße?
Sie wäre kostenmäßig günstiger.

Dann habe ich ein von Umbra Rimorchi gefunden (eine Art Bajonettverluß mit zus. Sicherungsbolzen)
Die ist sehr günstig, aber schwer zu kriegen und über Zulassung findet man nichts genaues. Der Geschichte traue ich nicht. Von Hülsen keine Spur.
Kostenmäßig wäre sie sehr günstig (wenn lieferbar, denn derzeit ist sie nur in internationalen Shops erhältlich). Vielleicht nicht ohne Grund.

Zum Schluß habe ich noch die Kupplung von AutoHAK gefunden und zwar das spezielle Modell für Länge 4. Die Kupplung wird von hinten eingeschoben und per Exzenter verriegelt. Das Ganze lässt sich nicht abschließen, was für mich eine lässliche Sünde darstellt.
Nun hat auch diese Kupplung keine Distanzhülsen, allerdings sind die zwei nach vorne gehenden Halter nicht jeweils zweimal am Rahmen verschraubt (wie bei allen anderen Konkurrenten), sondern 3 mal. So scheint das Problem mit der Hülse umgangen zu sein, da sich die Kräfte nun dritteln und nicht halbieren.
Kostenmäßig ist diese Kupplung interessant und sie wäre verfügbar. Eigentlich mein Favorit von Preis-Leistung.

Wer hat Erfahrung mit dem Mechanismus von AutoHAK? Ist das was oder ist von der Kupplung generell abzuraten?

OT:
Da die beabsichtige Nutzung der Kupplung sich bei uns für Transporte bis ca. 1,5t bewegt, würde die Kupplung (alle sind bis 3t zugelassen) nicht bis zum Maximum belastet.
Das höchste verstellbare Gewicht wäre ein Autoanhänger mit einem A2 drauf. Dafür reichen 1,5 Tonnen.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 12:47 #2

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Nachtrag:
Ich habe die Stücklisten und Zeichnungen der Umbra Rimorchi nochmals studiert: Die haben doch auch diese Hülsen.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von heaDrOOMx.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 12:58 #3

  • MaxM
  • MaxMs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 242
Die Hülsen würde ich auf jeden Fall empfehlen (übrigens auch bei den kürzeren Versionen). Man zieht sonst den Rahmen viel zu sehr zusammen um das vorgegebene Anzugsmoment der Befestigungsschrauben einhalten zu können.
Allerdings müssen für die Hülsen aussen am Rahmen die Bohrungen erweitert werden um die Hülsen einschieben zu können.
Man braucht dazu Platz, eine Winkelbohrmaschine und einen guten Stufenbohrer.
Ab Fiat-Werk wird übrigens eine Westfalia eingebaut; Die wissen was gut ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MaxM.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 13:22 #4

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Die Hülsen kann ich selbst drehen.

Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass weder bei Brink, noch bei AutoHAK in der Anleitung ersichtlich ist, dass die Rahmenprofile Trapezförmig sind. Wenn man so bohrt, wie Brink das schreibt, ist das imho nicht ok. Bei AutoHAK wird davon ausgegangen, dass es die Löcher schon gibt, was aber bei L4 eben meist nicht mehr der Fall ist.

Für mich ist es eine relativ einfach Übung, den Bohrungsversatz für die Hülsen aus der Westfalia-Anleitung zu errechnen und bei der AutoHAK zu breücksichtigen und Hülsen einzubauen. So wird es vermutlich werden.
Bei einem Preisunterschied von rund dem Doppelten denke ich, wird es die AutoHAK und das Problem mit den Hülsen werde ich selbst lösen.
Werkzeug dazu habe ich. (Winkelbohrmaschine, Stufenbohrer etc.)
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 14:28 #5

  • kanaloa
  • kanaloas Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 220
  • Dank erhalten: 203
Ich habe dir Auto HAK Kupplung zuerst an unserem PKW verbaut und sie verzichtet klaglos und zuverlässig über Jahre ihren Dienst. Daher habe ich diese auch am Jumper L2 verbaut. Überwiegend Nieren wir die Kupplung für einen Fahrradträger, aber auch mal einen Pferdeanhänger ziehen wir damit. Alles super.
Clever Cleverly 540 140PS Model 2022

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 15:31 #6

  • Liv-Grete
  • Liv-Gretes Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 93
  • Dank erhalten: 29
Ich hab zwar einen L3, aber auch die AHK von HAK. Der Anbau war etwas schwierig, da sowohl die Genauigkeit der Positionen der Bohrungen als auch die Qualität der Gewinde nicht besonders gut war. Ich würde keine mehr kaufen. Da sie nun aber einmal dran ist, verrichtet sie klaglos ihren Dienst. Kugelkopf sitzt gut und lässt sich gut entfernen/anbauen. Ich ziehe knapp 2t und nehme sie jedes Mal wieder ab.
Hast du mal bei Rameder geschaut?
80er - 90er: Zelt + div. Kombi's
2006-2013 Ford Transit
2014-2022 Jumper L1H1 Bus mit portablen Selbstausbau
03/2022: P2 relax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 15:31 #7

  • MaxM
  • MaxMs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 242
Den Westfalia-Hülsensatz gibts auch einzeln zu kaufen. Hier liegen für den Trapezausgleich 4 Keilscheiben dabei.
Vorgehensweise:
Lange 12mm-Schraube nehmen, normale Unterlegscheibe aufschieben, Westfalia-Hülse aufschieben, Keilscheibe mit dem dicken Ende nach oben aufschieben, das Ganze dann von aussen in die vorher erweiterte Bohrung einschieben.
Von innen dann den der Trapezform angepassten Abstützausleger der Kupplung aufschieben, Keilscheibe mit dem dicken Ende nach unten aufschieben, Unterlegscheibe aufschieben, Stoppmutter drauf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 29 Jan 2024 21:40 #8

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Danke für die Hinweise und Tips.
Ich hab jetzt die AutoHAK für L4 und L5 und auch den Distanzhülsensatz von Westfalia bestellt. Falls ich ihn nicht brauche, auch nicht schlimm.

Zum Preis (ohne E-Satz, der ist bei mir schon eingebaut):
Die AutoHAK kostet 246€
Die Umbra Rimorchi unter 200€
Die Brink um die 500€
Die Westfalia zwischen 700€ und 800€

Die Distanzhülsen kosten 29€, aber die müsste ich bei Westfalia auch separat ordern.

Da ich weder 3 Tonnen, noch ständig im Hängerbetrieb fahre, denke ich, werde ich wohl wenig Probleme haben.

Gewindeschneider habe ich, um evtl, Gewinde von Lack o.ä zu befreien.

Mal sehen, wie es bei Lieferung aussieht und wann das Wetter passt, dass ich unter Wagen krieche. Ich werde hier berichten.

Danke nochmal.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 09:08 #9

  • Liv-Grete
  • Liv-Gretes Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 93
  • Dank erhalten: 29

Gewindeschneider habe ich, um evtl, Gewinde von Lack o.ä zu befreien.
.


Auch für Zoll Gewinde? ;)
80er - 90er: Zelt + div. Kombi's
2006-2013 Ford Transit
2014-2022 Jumper L1H1 Bus mit portablen Selbstausbau
03/2022: P2 relax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 10:21 #10

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Yep, aber die Schrauben sind samt und sonders in DIN ausgeführt. Zumindest bei Westfalia, Brink, Steinhof und AutoHAK.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: