Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 11:04 #11

  • Liv-Grete
  • Liv-Gretes Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 93
  • Dank erhalten: 29
Meine AutoHAK hatte vor 2 Jahren definitiv Zoll Gewinde. Da hatte ich leider keinen Schneidsatz für :(
80er - 90er: Zelt + div. Kombi's
2006-2013 Ford Transit
2014-2022 Jumper L1H1 Bus mit portablen Selbstausbau
03/2022: P2 relax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 11:28 #12

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Laut Stückliste sind folgende Schrauben verbaut:
M12 Standard
M10 Standard
M10 Feingewinde

Die bei AutoHAK angegebenen Drehmomentwerte lassen auf 8.8 Schrauben schließen. Die bei Westfalia angegebenen Drehmomentwerte lassen auf 6.8 Schrauben schließen. Sehe ich, wenn sie da snd.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 11:44 #13

  • XP-Skipper
  • XP-Skippers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2255
  • Dank erhalten: 1651
Hülsen hätte ich glaub noch vom Bürstner gehabt. Benötigt man bei 6 Metern nicht, waren aber im Satz dabei.
Gruß Harry

Summit 640 Prime, 180 PS/ AT, schwarz,
bestellt Februar 2021- nach nur 31 Monaten bekommen👍

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 14:40 #14

  • Fukomys
  • Fukomyss Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 233
  • Dank erhalten: 220
Meine AutoHAK hat metrisches Gewinde, und die Hülsen waren auch dabei.
Es haben auch alle Bohrungen gepasst, bis jetzt (5 Jahre) bin ich zufrieden mit der Anhängerkupplung.

Gruß
Tibor
Summit 600+ in Profondo Rot bestellt, Liefertermin ̶A̶̶p̶̶r̶̶i̶̶l̶̶,̶̶ ̶̶M̶̶a̶̶i̶̶,̶̶ ̶̶c̶̶a̶̶.̶̶J̶̶u̶̶n̶̶i̶̶/̶̶J̶̶u̶̶l̶̶i̶̶, S̶̶e̶̶p̶̶t̶̶e̶̶m̶̶b̶̶e̶̶r̶. Mittlerweile geliefert im Oktober 2018.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 18:19 #15

  • CoolCamp
  • CoolCamps Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 246
  • Dank erhalten: 176
Wenn Du 3 Tonnen ziehen darfst muss Dir AHK auch die 3 Tonnen aushalten. Kann ja sein ein anderer (z.B. späterer Käufer) nutzt das mal aus. Wenn die eine Zulassung hat sollte die es auch abkönnen.
Ich habe mir bewusst eine Starre gekauft, ich hatte abnehmbare am PKW, wenn die selten genutzt wird rostet alles an und die geht dann schlecht aufzustecken bzw. fast nicht mehr runter. Am letzten PKW war eine schwenkbare dran, die ist klar Favorit, aber da konnte ich für den Kasten nichts finden.
RoadCamp R, Citroen 140 PS, Thunder-Grey, Dieselheizung Truma 4D, Monoceiver, Kennwood, RFK AHK, Markise Thule

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 30 Jan 2024 20:20 #16

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Der Schwiegersohn hat seine zwei Peugeot Boxer im Hof stehen. Die haben beide feststehende Kupplungen. Was ich mir an den Dingern schon oft die Schienenbeine sulzig gehauen habe. Außerdem sieht die Platte hässlich aus und bei einem L4 verringert sie den möglichen Böschungswinkel fast auf die Hälfte.

Die Kupplung kann natürlich 3t und die zwei Zugstangen gehen bei der AutoHAK viel weiter nach vorne, wie bei den Konkurrenten. Deswegen passt die Kupplung auch nur an L4 und L5.

Aber warten wir ab, bis ich das Material in den Händen halte.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 31 Jan 2024 13:34 #17

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
So, nun ist die Kupplung gekommen und ich habe mal ausgepackt.
Die Kupplung ist nur für L4 und L5. Deswegen sind die zwei Zugstangen (auf dem Bild mit Pfeil) rund 50% länger, wie die bei Westfalia oder Brink.
Sie werden, außer dem Kupplungsträger, jeweils an 3 Stellen des Rahmens befestigt. Zweimal mit den eingesetzten Muttern in den Rahmenprofilfenstern und einmal ein ganzes Stück vor der hinteren Blattfederaufnahme an einer vorhandenen Rahmenbohrung. Es müssen keine Löcher gebohrt werden, wie bei den kürzeren Ausführungen von Brink und Westfalia.



Die Kupplung selbst mit Aufnahme ist kein Hexenwerk. Schloss ist keins dran, es kann aber anstatt des Sicherungsstiftes am Hebel ein normales Vorhängeschloss verwendet werden.



Auch die Rückseite unspektakulär.



Wenn man bedenkt, dass die gesamte Kupplung 25,4kg wiegt und die Westfalia 32kg... naja, Kleinvieh macht auch Mist. 6kg sind 6kg.
Wenn sie sich jetzt noch gut montieren lässt (Montagetermin wetter- und zeitabhängig), dann bin ich zufrieden. Aber nerviger, wie gestern der Wechsel der MB Vito Backupbatterie kann's auch nicht sein. (kalte Finger, gynäkologische Vorbildung hilfreich und Leitungen/Schlauch zu kurz)
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von heaDrOOMx. Grund: Typo

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 01 Feb 2024 09:15 #18

  • MaxM
  • MaxMs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 242

Lange 12mm-Schraube nehmen, normale Unterlegscheibe aufschieben, Westfalia-Hülse aufschieben, Keilscheibe mit dem dicken Ende nach oben aufschieben, das Ganze dann von aussen in die vorher erweiterte Bohrung einschieben.
Von innen dann den der Trapezform angepassten Abstützausleger der Kupplung aufschieben, Keilscheibe mit dem dicken Ende nach unten aufschieben, Unterlegscheibe aufschieben, Stoppmutter drauf.

Blödsinn erzählt: Andersrum - Die lange 12mm-Schraube kommt von innen nach aussen.
Reihenfolge dann entsprechend.
Damit sich die nicht mehr sichtbare Keilscheibe nicht verdreht diese z.B. mit einem Klecks Silikon einkleben.
Beim Anziehen nicht die Schraube sondern nur die Mutter drehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MaxM.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 01 Feb 2024 10:24 #19

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 999
  • Dank erhalten: 1166
Bei Westfalia kommt das Loch für die lange M12-Schraube 297mm von hinten gerechnet hin, auch bei der L4-Version. Bei L1 bis L3 ist das Loch bereits vorhanden. Bei den kurzen Fahrzeugen ist diese Stelle schon vor dem hinteren Federlager.
AutoHAK hat das anders gelöst und geht mit den sehr langen Zugelementen bei der Länge L4 auch bis vor dem hinteren Federlager. Bei Montage werde ich mal messen, aber das dürften so rund 550mm von hinten gerechnet sein.

Nun mutmaße ich mal:
Bei den kürzeren Versionen muss der Rahmen bis hinten voll tragen, da die Fahrwerkskomponenten bis nach hinten reichen. Dort beträgt der Überhang zwischen 1015 (L1, L2) und 1250 (L3). Dort ist auch die hintere Federaufnahme nicht weit.
Beim L4 ist jedoch der Überhang 1380mm. Das der Rahmen nach der Federaufnahme keine weiteren Fahrwerkskräfte aufnehmen muss, sondern nur den Laderraum tragen muss, ist dort der Rahmen verlängert und, soweit ich gesehen habe, auch dünner ausgeführt.
Westfalia verwendet aber die gleichen Zugelemente bei L1 bis L4 (vermutlich aus Einsparungsgründen). Demzufolge muss bei L4 dort ein Loch gebohrt werden. Da aber der Träger dort nicht mehr die Materialstärke hat und nicht so steif ausgelegt ist, wie weiter vorne, funktioniert das ohne Distanzhülsen, die den Rahmen vor Quetschung schützen eher schlecht wie recht. Also muss man dort Hülsen ordern.
Bei AutoHAK gehen sie mit den Zugelementen bis vor der Rahmenverlängerung hinaus und sind so im Bereich, wo der Rahmen mehr Stabilität aufweist. Dort sind auch schon vorhanden Bohrungen, es muss nicht gebohrt werden. Bin mal gespannt, wie sich das alles montieren lässt. Werde ein paar Fotos davon machen und auch mal die Rahmen genauer ansehen.

Ein Hinweis vielleicht:
Es geht mir nicht darum, zu beurteilen, was besser ist, sondern darum, herauszufinden, mit welchem Ansatz die Hersteller hatten. Es gibt ja verschiedenen Wege, nach Rom zu kommen.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!
Folgende Benutzer bedankten sich: camper766, Randy-Andy, Kühbacher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Abnehmbare Kupplung von AutoHAK für L4 (6363) 01 Feb 2024 11:11 #20

  • Kühbacher
  • Kühbachers Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 20
Sehr spannendes Thema!
Bin auch gerade am überlegen welche AHK ich nehmen soll.
Bei der Montage fällt ja der Stoßstangenträger weg, wenn ich das richtig verstanden habe, was wird der wohl wiegen?

Danke für die ausführlichen Informationen!

Viele Grüße

Helmut
Pilote V630J EZ 1/24 Citroen 140PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: