Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: kiwi05

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE)

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 08 Feb 2019 20:49 #1

  • wanderpuk
  • wanderpuks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Campster Fan und leidenschaftlicher Wanderer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 10
Hallo Campster Fangemeinde,

bräuchte einmal eure Hilfe. Wir haben ein 06/2017 Campster Modell. Im Küchenbblock unten Mitte ist ein D+ Generator verbaut worden. In unserer Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE steht nichts davon drin und keine zusätzlichen Flachsicherungen (dort sind nur 4 Sicherungen). In der Biedienungsanleitung Campster - 06/18-0 - PSL-MJ19-00DE hingegen schon und im Küchenblock sind 6 Flachsicherungen eingebaut, zwei 2A Sicherungen für den D+Generator Klemme 30 und Klemme 15. Also unsere Bedienungsanleitung passt pracktisch nicht zum Fahrzeug Modell 2017. Wo sind die Flachsicherungen für den D+ Generator in unserem Modell zu finden? (Leitungen höchstens 1 Quadrat ohne Sicherung?)

Hat jemand eine Idee. Könnte ja sein, das jemand diese Sicherungen gefunden hat!

Auch tacktet der D+ Generator, er schaltet nicht immer zu, da er von der Euro 6 (Ladeoptimierung) nicht immer die 13,7 V EIN Schaltgrenze erreicht. Die Spannung beim einschalten des Motors schwankt von 12V bis 15V. Citroen meint dazu, dass es normal sei bei der Ladeoptimierung. D+ Generatoren sind bei vielen Euro 6 Fahrzeugen nur begrenzt brauchbar bis gar nicht.
Modell 06/2017, gekauft:05.07.2018
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Webasto Air Top 2000 STC
MultiControl MAR RV ATE HW:1.1 SW:1.9.0 9030065C
Kühlbox vorne

Mit Besten Wünschen
Günni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von wanderpuk.

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 28 Apr 2019 19:07 #2

  • wanderpuk
  • wanderpuks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Campster Fan und leidenschaftlicher Wanderer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 10
Auf Anfrage an das Pössl Werk über unseren Händler hat Pössl geantwortet auf obige Frage wo die beiden 2 A Sicherungen für den D+ Generator sind beim 2017er Modell.

Zitat E-Mail von Pössl Anfang

Bei den ersten Fahrzeugen haben wir keine Sicherungen verbaut.
Die ersten Fahrzeuge sind über die Sicherung von Citroen Fahrzeugseitig abgesichert.


Zitat Ende

Nun gut, aber ich weiß immer noch nicht wo die Sicherungen sind.

Im Mai habe ich wieder ein Termin in der Fachwerkstatt bei RSC Dülmen. Ich hoffe das sie mir sagen können wo die Sicherungen zu finden sind vom D+ Generator.
RSC hat auch eine Lösung für das Problem mit der Euro 6 (Start Stop Automatic) Ladeoptimierung bei laufendem Motor. Die Spannung schwankt sehr stark im Bereich von 12V bis 15V, so dass der D+ Generator und der EBL119 auch taktet. Das ist auch der Grund warum es unterm Sitz (EBL119 immer klickert) Wenn man im Netz ein wenig Googlet dann wird bei D+ Generatoren auch immer darauf hingewiesen, dass sie bei Euro 6 Motoren mit Ladeoptimierung nicht geeignet sind.
Modell 06/2017, gekauft:05.07.2018
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Webasto Air Top 2000 STC
MultiControl MAR RV ATE HW:1.1 SW:1.9.0 9030065C
Kühlbox vorne

Mit Besten Wünschen
Günni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 28 Jul 2019 21:59 #3

  • Buchsbaumhecke
  • Buchsbaumheckes Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 45
Hallo Wanderpuk, konntest du heraus finden, wo die Sicherungen Fahrzeugseitig (also beim Modell 2017) liegen? Oder weiß es ein anderer der Early Birds?
Ich befürchte, ich habe ein ähnliches Problem.
Campster (Vorführwagen, Bj 07-2017) / 150 PS / weiss / Heizung / fest verbauter Kühlschrank / Auflastung & 7 Sitze, 7,6l / 100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 09 Aug 2019 18:35 #4

  • wanderpuk
  • wanderpuks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Campster Fan und leidenschaftlicher Wanderer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 10
Hallo Buchsbaumhecke, sorry das ich erst jetzt antworte. Anwort von Pössl per Mail über den Händler, sollen die 2A Sicherungen bei den ersten Campster Modellen (Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) im Motorraum auf den normalen Citroen Spacetourer Fahrzeugsicherungen (Sicherungskasten) sein. An welche haben sie leider nicht gesagt. Also nicht wirklich hilfreich. Für mich sind die Pösslmonteure wie "Men in Black", für normale Kunden nicht vorhanden. Es fehlt nur das "Vergessen Blitzlicht für den Kunden" Die Fachwerkstatt über den Händler vermittelt weiß es auch nicht. Also, man bekommt es nur heraus, wenn man die Spannungsklemme am D+ Generator kurzschließt! :)
Modell 06/2017, gekauft:05.07.2018
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Webasto Air Top 2000 STC
MultiControl MAR RV ATE HW:1.1 SW:1.9.0 9030065C
Kühlbox vorne

Mit Besten Wünschen
Günni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 10 Aug 2019 23:05 #5

  • Buchsbaumhecke
  • Buchsbaumheckes Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 45
Hmm, leider stecken dort (zumindest bei mir) nirgens 2A-Sicherungen. Und leider hat Pössl bei dem Problem selbst meinen (bemühten) Händler hängen lassen, ich befürchte inzwischen, Pössl weiß es einfach selbst gar nicht mehr, was die in Isny anfangs so zusammengeschraubt haben.
Jedenfalls hab ich jetzt nen Termin (mit ausreichend Zeit), um das Kabel zurück zu verfolgen. Reverse Engineering aufs feinste!
Sonst weiß das niemand zufällig? Für ne Sicherung das halbe Auto auseinanderzuschrauben ist doch absurd!
Campster (Vorführwagen, Bj 07-2017) / 150 PS / weiss / Heizung / fest verbauter Kühlschrank / Auflastung & 7 Sitze, 7,6l / 100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 12 Dez 2019 14:54 #6

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 1091
  • Dank erhalten: 756
Hallo!
Wollte das Thema mal wiederbeleben, weil mich heute Moni besucht hat. Ihr Campster lädt auch nicht während der Fahrt.
Fakt ist, dass bei ihr auf Kl. 30 keine Spannung ankommt. Mangels Zeit konnte ich hierfür leider auch die Sicherung nicht finden.
Bei mir ist die Sicherung (grauer Draht) beim Kühlschrank unten. Bei Moni sieht es aber ganz anderes aus. Wo könnte man noch suchen?

Übrigens, wer mit dem Anschluß des D+ Generator total verwirrt ist: Manchmal klebt Schaudt auch die Beschriftung falsch herum drauf.

Links richtig, rechts falsch.
Vielleicht hilft es jemandem weiter...
1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo sind die beiden 2A Flachsicherungen vom D+ Generator im Campster Modell 2017 (Bedienungsanleitung Campster - 05/17-0 - PSL-MJ17-00DE) 12 Dez 2019 17:37 #7

  • Buchsbaumhecke
  • Buchsbaumheckes Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 45
Bei unserem frühen Campster sah es ähnlich aus: auch wir haben keine Sicherung und hätten keine Spannung auf Klemme 30.
Bei uns endet das Anschlusskabel vom Stecker nach ca 15cm, lose.

Ich habe am Stecker Batterie/Sensor (Zündung) und Klemme30 gedrückt, laut Detleffs ist das zulässig und die einzige Möglichkeit: Sie wissen selbst nicht mehr, wie sie die frühen Campster verkabelt haben (!!!).

Danach lädt alles, wie es soll.
Campster (Vorführwagen, Bj 07-2017) / 150 PS / weiss / Heizung / fest verbauter Kühlschrank / Auflastung & 7 Sitze, 7,6l / 100km
Folgende Benutzer bedankten sich: KAJAKSTER!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner