Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1

THEMA: Vanster Zulassung

Vanster Zulassung 05 Mär 2020 20:21 #1

  • Piet0815
  • Piet0815s Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Hallo,
ich überlege mir einen Vanster zu bestellen. Hat schon jemand einen VANSTER und kann mir sagen, ob ich für den VANSTER eine Wohnmobilzulassung bekomme?

Ich vertraue hier keiner Aussage eines Pösslhändlers nachdem ich schon bei anderen Anfragen stets unterschiedliche Antworten erhalten habe. Und nachdem ich die Beiträge zur Campster Zulassung gelesen habe, vertraue ich auch Pössl nicht bei der Beantwortung dieser Frage.
Im Prospekt finde ich nichts dazu, aber in einem Youtube-Video erzählt einer von der Messe, dass es durch die eingebaute Herdplatte mit Landanschluss eine Wohnmobilzulassung gibt. Lustigerweise sagen zwei von drei Händlern, dass der Vanster gar keinen Landstromanschluss hat.

Kann mir jemand helfen?
Noch keins aber Pössl Vanster ist favorisiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vanster Zulassung 06 Mär 2020 22:17 #2

  • Hansasteged
  • Hansastegeds Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 10
Also auf Messen sind Vanster ausgestellt, aber ob diese dann auch so gebaut werden, ist fraglich.
Fest steht, auf Messen waren Vanster mit verbauter Einplaltten E-Kochfeld, klappbar im Kofferraum hinten links. Die geht eben nur mit Landstrom, der von außen über eine Sicherung durchgeschleift wurde. Es wurden aber auch Vanster auf Jumpy-Basis vorgestellt. Was die betrifft haben die sicherlich keine Kochmöglichkeit, da diese Variante für den weiteren Selbstausbau oder nur mal drinnen Schlafen gebaut werden. Andere Zielgruppe soll hiermit bedient werden. Ich würde warten, bis irgendwo bei einem Händler rumsteht. Der Rest ist für mich Spekulation.
Sobald du aber eine festverbaute Kochmöglichkeit hast(auch selbstgebaut), kannst du das beim TÜV etc. abnehmen lassen und bekommt diesen dank Schlafmöglichkeit im Dach dieses Gepferd als WoMo zugelassen.
Die einbaufähigen Küchenboxen auf den Messen, haben eben das Problem, dass sie erstens schnell ausbaubar sind und somit die WoMo-zulassung verfällt und zweiten auch Kocher nicht fest verbaut ist. Somit ist die WoMo-zulassung fraglich.
Im derzeitigen Vanster/Campster-Prospekt wird nie die oben angesprochene E-Herd mit Landstrom-Variante aufgeführt. Diese kann eben vielleicht nur eine "Studie" oder hoffentlich ein Prototyp sein.
Campster Modelljahr 2020, Ende August 2019 bestellt, Mai 2020 zugelassen
150 PS, (CO²: 202), aufgelastet, AHK, Standheizung, Sicherheitspaket 5
Festkühlbox, Outooorküche (noch nicht geliefert)
Zulassung: Mehrzweckfahrzeug (Pkw)
Folgende Benutzer bedankten sich: Jojop, Piet0815

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Hansasteged.

Vanster Zulassung 07 Mär 2020 09:24 #3

  • Lasse
  • Lasses Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 13


In diesem Promovideo ist die Kochplatte mit eingebaut. Anzusehen ist der Vanster aktuell in Dülmen bei der Firma Dümo.
Vanster auf Spacetourer Basis im Januar 2020 bestellt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Proto, ZugVan, Jojop, AlexSt, Philhunter2209, Piet0815

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vanster Zulassung 20 Mai 2020 14:49 #4

  • Cholula
  • Cholulas Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 4
Hallo, auch wenn die Frage schon etwas länger her gestellt wurde, hier mal meine Erfahrung. Ich habe heute unseren Vanster zugelassen. Er hat diese eingebaute Kochplatten und wurde als Wohnmobil zugelassen. Das hat die Zulassungsstelle selbst so gemacht.
Folgende Benutzer bedankten sich: AlexSt, Philhunter2209, Lasse, m12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vanster Zulassung 24 Mai 2020 22:34 #5

  • m12
  • m12s Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Danke Cholula für die Info. In welchem Bundesland hattest du zugelassen? Ein Tisch ist aber nicht im Fahrzeug und wurde auch nicht verlangt? Kurze Frage zur Lieferzeit: Wann hattest du bestellt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vanster Zulassung 24 Mai 2020 22:38 #6

  • Cholula
  • Cholulas Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 4
Wir haben ihn in Bayern zugelassen. Ein Tisch wurde nicht verlangt, es wurde auch gar nicht nach irgendwelchen Wohnmobil-Eigenschaften gefragt.
Wir haben das Auto nicht bestellt, einfach so wie er da stand beim Händler mitgenommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner