Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 21 Feb 2021 15:51 #1

  • AndiDo
  • AndiDos Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen,

ich habe meinen Celebration 600 letzte Woche beim Händler abgeholt. Alles soweit gut - gleich beim besten Wetter eine Tour gemacht. Aber irgendwas war merkwürdig - zunächst konnte ich es mir nicht erklären bis ich wieder daheim war.

Die Innenverkleidung des Wagens ist nicht die des 2021er Modells. Also teilweise schon - aber halt nicht durchgängig. Ich habe mir dann noch mal diverse Videos auf Youtube und das Prospekt vom Händler angesehen. Dort sieht das Fahrzeug innen anders aus.

Genauer gesagt:
- Im Bad fehlt die Ablage (das schwarze Ding in der Ecke)
- Am Heckbett ist die Innenverkleidung eine einfache Plastikwand im Gegensatz zu dem Modell das ich beim Händler gesehen habe und auch in den Videos zu sehen ist. Da ist es nämlich eine schaumstoffartige Verkleidung zu sehen. Die Beiträge von Clever TV zeigen u.a. auch, dass Herr Büskens hier mit dem Daumen aktiv den Schaustoff eindrücken kann.
- Die Hecktüren haben nicht, wie in allen Videos zu sehen - die durchgängige Innenverkleidung bis unten, sondern nur bis zur Mitte wie das Modell 2019
- Die Klappe unter der Sitzbank geht nur nach unten auf. Nicht - wie im Video bei Clever TV zur Seite. Herr Büskens steht nämlich direkt "in" der Tür und schiebt sein Maßband zum messen hindurch. Das ginge nicht, wenn die Klappe nach unten auf geht.

Also ich bin nun etwas verwirrt was da nun Sache ist. Hat jemand auch ein 2021er Modell bei dem das so ist oder sieht der Wagen aus wie auf den Roadshow Videos?
Soweit ich weiß, ist das ja keine Sonderausstattung sondern bereits im Standard enthalten.

Natürlich werde ich auch den Händler kontaktieren, aber ich würde mich freuen wenn ich hier ein Feedback anderer Besitzer lesen könnte.

Einen schönen Sonntag,
Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 21 Feb 2021 18:56 #2

  • m00smutzel
  • m00smutzels Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Hi Andi, soweit ich das verstanden habe, sind das Vormodelle für das Jahr 2021. Die unterscheiden sich geringfügig. Habe davon auch viele bei den Händlern gesehen. Meistens haben die 120PS und das Holzdekor Birke verbaut. Die Verkleidung in der Dinette ist hellbeige anstatt grau oder?
Gruß Matze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 21 Feb 2021 22:25 #3

  • St
  • Sts Avatar
  • Abwesend
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Hi Andi

Du hast hier eine Hybrid-Version erhalten. Wie Matze schon geschrieben hat, ist das eine Vorserie noch mit dem alten Ausstattungen.
Falls das nicht im Vertrag aufgeführt ist, würde ich das beanstanden und mindestens einen Rabatt einfordern!!

lg dani

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 21 Feb 2021 22:50 #4

  • Silverio
  • Silverios Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 522
  • Dank erhalten: 283
Wurde hier (oder war es in einigen Videos) ja schon beschrieben.
Clever hat5wohl erst recht spät mit der Modell Umstellung begonnen irgendwo habe ichwas von November gelesen.
Zudem wurde damals bereits angekündigt, dass die Türverkleidung in hellgrau sogar noch etwas länger dauert, da diese wohl erst noch später lieferbar sind.

Was mögliche "Forderungen" an den Händler angeht: Wann und was wurde denn bestellt?
Pössl P2 Relax, Modelljahr 2021

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Silverio.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 22 Feb 2021 08:49 #5

  • Dr.Hasenbein
  • Dr.Hasenbeins Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 591
  • Dank erhalten: 571
Alles was du beschreibst, ist bei unserem 2020er auch so. Deiner wurde dann ja wahrscheinlich nach diesem Stand gebaut.
Clever Vario Kids 2020.Citroen Jumper 2,2l 6d temp, 165 PS, Eisengrau.
Davor Ford Nugget AD 2004.
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 22 Feb 2021 10:45 #6

  • Embo
  • Embos Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 23
Hallo Andi,

wir haben auch ein Mix-Modell vor einem Monat übernommen. Uns wurde ein Preisnachlass von 500€ angeboten, für den Preis hat uns der Händler die Dinette und das Schlafzimmer mit grauem Velour bezogen - wir sind damit zufrieden. Zu den Verkleidungen der Schiebe- und Hecktüren habe ich die Info, dass man die für je ca. 200€ bestellen könnte. Werde ich wahrscheinlich nicht machen; werde die Verkleidungen grau gummieren und den Türrohbau richtig isolieren. An der Klappe kannst du die Scharniere selber versetzen, bei der hinten am Frostventil habe ich das auch gleich mitgemacht, ist kein großes Ding.

Schönen Gruß
Michael
"Wherever i lay my hat is my home"
bisher mehrere Tees Cali Beach. Ab 2021 unterwegs im weißen Celebration mit Aufstelldach und Citronenantrieb. Und sollte ich im Lotto gewinnen, dann wird er zu einem HY-Nachbau von CASELANI!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 22 Feb 2021 19:16 #7

  • AndiDo
  • AndiDos Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

erst einmal Danke für die netten Antworten.

Zu den Fragen
- ja die Dinette ist eher beige als grau.
- Bestellt habe ich Laut Bestellschein und Rechnung ein Modell 2021. (Kein Hinweis auf "Vorlauf Serie" oder "geringfügige Änderungen")
- Der Wagen hat 140ps und Dekor Birke


Mir ist heute auch gleich noch ein Mängel aufgefallen. Das Siphon tropft in den Schrank.
Bisher hat sich der Händler noch nicht zurück gemeldet. Aber der Hinweis mit den 500€ ist schon mal gut zu wissen. Danke dafür!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von AndiDo.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 22 Feb 2021 19:23 #8

  • m00smutzel
  • m00smutzels Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Habe beim Händler nachgefragt, weil mich das auch interessiert hat. Modellumstellung war November/Dezember. Seitdem gibt es das "neue" Modell 2021. Ich wunder mich nur worin sich das "alte" Modell 2021 gegenüber dem Modell 2020 unterscheidet:blink:

Naja aber wirklich unterschiedlich sind die beiden 2021 Modelle ja nicht und du bekommst ja vielleicht noch nen Preisnachlass.
Gruß
Matze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 22 Feb 2021 22:04 #9

  • Embo
  • Embos Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 23
"... Ich wunder mich nur worin sich das "alte" Modell 2021 gegenüber dem Modell 2020 unterscheidet. :blink: "

Naja, da wäre der unempfindlichere Boden, eine Küchenlampe ohne nerviges Eigenleben, die andere Optik und Ausführung von Schranktüren und der unteren Alu-Leisten, eine jetzt einteilige Frontscheibenverdunklung.. nicht weltbewegend, aber der Mensch freut sich.

Oh - und ein blauer Nachtmodus der Hauptlampe, hätte ich fast vergessen. Mal ehrlich: blaues Licht, jedes Gesicht sieht darin irgendwie krank aus als müsse man sich übergeben... turnt total ab, wie kommt man auf solche Ideen!? :sick:

Ciao
Michael
"Wherever i lay my hat is my home"
bisher mehrere Tees Cali Beach. Ab 2021 unterwegs im weißen Celebration mit Aufstelldach und Citronenantrieb. Und sollte ich im Lotto gewinnen, dann wird er zu einem HY-Nachbau von CASELANI!
Folgende Benutzer bedankten sich: manr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Embo.

Celebration 600 - 2021 - altes "Innenleben" 23 Feb 2021 08:04 #10

  • Kastenherz
  • Kastenherzs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 6
Ich glaube, das ist jetzt ein Missverständnis...Sein altes(frühes) Model 2021 scheint ja so gut wie keine Änderungen zum 2020er Model abbekommen zu haben, weil vielleicht noch Restbauteile verbraten wurden?
Und eigentlich erwartet man ja die ausgelobten Änderungen, die ich persönlich übrigens wirklich gelungen finde (bis auf das unsägliche schwarze Badregal...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kastenherz.
  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.