Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 16:33 #1

  • Kawa210
  • Kawa210s Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 2
Hallo allerseits,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Kurz zu mir: Ich hatte seit ich denken kann den Wunsch mal einen Campingurlaub mit einem Wohnmobil zu machen. Seit ca. drei Jahren befasse ich mich intensiver mit dem Thema Camper und überlege etwas in dieser Art zu kaufen. Ursprünglich war der Kauf eines T5/T6 Transporters angedacht und diesen selbst anzubauen. Nach reiflicher Überlegung wurde diese Idee verworfen und eher mit dem Kauf eines fertig ausgebauten Kastenwagens geliebäugelt. Da meine Frau aber so gar nicht vom Camping überzeugt war, waren das bislang eher Hirngespinste. Um sie vom Camping zu überzeugen haben wir vor ein paar Wochen einen privaten Hymer Grand Canyon gemietet und sind für eine Woche damit nach Holland gefahren. Trotz dauerhaftem Regen ist nun auch sie Feuer und Flamme für einen Kastenwagen und hätte am liebsten direkt einen vor der Türe stehen.

Das mal zur Vorgeschichte. Nun aber zu unserem Hauptproblem. Da ich 2.10 m gross bin gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Kastenwagen gar nicht so einfach. Ich habe mir schon etliche Modelle im Internet angesehen und nahezu alle ausgeschlossen. Besonders gut gefallen haben mir die beiden Roadstar bzw. Globestar 600 L Revolution. Leider musste ich jedoch feststellen, dass diese erst kürzlich aus dem Sortiment geflogen sind und kämen daher nur gebraucht in Frage und sind extrem rar (habe gerade festgestellt, dass der Globestar 600 L Revolution zwar aus der Preisliste gefallen ist, nicht aber aus dem Prospekt 2020 -> weiss dazu jemand was?). Zusätzlich hätten wir das Problem, dass wir diese in die Schweiz exportieren und zulassen müssten. Das wollten wir eher den Händler machen lassen. Bis auf den Knaus Boxstar 600 Solution habe ich sonst eher keine H3 auf 600er Basis gefunden. Vario 499 und Vario 545 sagen uns zwar auch zu. Aber hieran stört mich zum Einen die extreme Höhe des Fahrzeugs und dass die Dusche dann wiederum nicht hoch genug für mich ist. Hinzu kommt der relativ hohe Preis.

Weitere Modelle die wir uns angeschaut haben aber nicht zu 100 Prozent zusagen:

- Karmann Dexter 550, 555, 595, CS Rondo XL, Bresler Junior 541 -> recht teuer / zu teuer
- Globescout 600 L -> 1.9 m Stehhöhe, sonst passt der ganz gut
- Diverse 640er -> 1.9 m Stehhöhe + uns eher zu lang würde aber tendenziell auch gehen
- Diverser 640er mit H3 -> zu hohes Gewicht


Mir ist klar, dass ich auf jeden Fall Kompromisse eingehen werden muss. Dennoch wäre ich sehr froh wenn ihr Alternativen hättet. Hierzu mal eine Übersicht über unsere "Anforderungen":

- Preisrahmen ca. 50.000 Euro
- Innenhöhe am liebsten >2.10 m, notfalls kann darauf aber auch verzichtet werden aber dafür müsste der Rest perfekt sein
- Für zwei Personen ausgelegt (am liebsten nur ein Bett im Heck)
- Längsbetten (definitiv 1 x mindestens 1.95 m lang mit der Option, dass dieses durch Bastelei verlängert werden kann)
- max. 3.5 Tonnen
- Am liebsten 600er Länge, 636 ist zwar auch denkbar, fällt bei den meisten aber wegen des Gewichts raus -> Durch die Grösse sind wir natürlich auch etwas schwerer (zusammen 220 kg) und dann ist kaum noch Zuladung möglich

So jetzt bin ich aber mal gespannt, ob euch noch weitere KaWas einfallen :)

Liebe Grüsse
Bettina & Arthur
2,10 m und auf der Suche nach dem perfekten KaWa bzw. nach einer Alternative für einen Roadstar/Globestar 600 L Revolution

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 17:08 #2

  • Reh
  • Rehs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 5
Hallo Bettina und Arthur,
schaut euch mal den Clever Roomer Modell 2020 an. Der müsste genau zu euren Wünschen passen.
Auf YouTube bei Clever TV wird er vorgestellt.
Viel Glück bei der Entscheidung.....
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 17:09 #3

  • PausL
  • PausLs Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 251
  • Dank erhalten: 125
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 17:24 #4

  • Kawa210
  • Kawa210s Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 2
@Reh: Vielen Dank für den Hinweis. Den Roomer hatte ich in der Aufzählung ganz vergessen. Das wäre auch derjenige der uns nach dem Roadstar/Globestar L Revolution am meisten zusagt. Hat zwar "nur" 1.90 m Innenhöhe dafür aber ein genügend langes Bett und ausreichende Kapazität bezüglich Gewicht. Wir hoffen, dass er Ende Oktober beim Suisse Caravan Salon dabei ist und wir ihn uns mal in Echt anschauen können.
@PausL: Auch dir vielen Dank. Den Globetraveller hatten wir auch schon überlegt. Ist aber leider ausserhalb unserer Preisvorstellung.
2,10 m und auf der Suche nach dem perfekten KaWa bzw. nach einer Alternative für einen Roadstar/Globestar 600 L Revolution

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 17:32 #5

  • Reh
  • Rehs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 5
Wir hatten letztes Jahr auch den Roadstar/Globecar 600l im Auge und sind dann beim Clever Roomer gelandet, da der in der Preis/Leistung und Qualität einfach unschlagbar ist und haben es nicht bereut!
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 18:17 #6

  • Bergelefant
  • Bergelefants Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • unterwegs mit ELMAR
  • Beiträge: 167
  • Dank erhalten: 162
Zum 600er Revolution gibt es keine Alternativen. Aber das Bett wäre dir eh zu kurz.
Schau dir den neuen pössl Revolution XL an, bei 2.10 Meter Körpergröße wahrscheinlich das einzige taugliche Modell.
Seit 13. Dezember 2016: Pössl Roadstar 600L Revolution 2.0 Blue HDI
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 02 Okt 2019 18:27 #7

  • stefan2230
  • stefan2230s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 89
  • Dank erhalten: 49
Ganz ehrlich, bei 2,1m Körpergröße H3 oder die "Varios" mit H2 plus GFK Dach

Die längsten Betten waren glaube ich in den Clever Flex 636 zu finden, gibts in vielen Variationen, musst erst den Richtigen aussuchen und soweit ich erinnere 2,08m Bettlänge.

Dann gibts noch nen Hersteller der hinten keine normalen Türen mehr hat, google ich gleich mal und trags noch nach.

Edit.: Globetraveller vielleicht ist da was dabei
Megamobil Sport 636 H3, Jumper Maxi 2.0 163PS, 6DE, 200AH, Kompressor, Druckwasser
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von stefan2230.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 03 Okt 2019 07:24 #8

  • Loschka
  • Loschkas Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 698
  • Dank erhalten: 720
Hi zusammen,
nur zur Info:
2Win Vario = H2 + Gfk-Dach,
Vario 499 + 545 = H1 + Gfk-Dach.

Gruß Andy
poesslforum.de/forum/mein-poessl/5133-un...a-globecar-vario-545
1. 2008 - 2014
Globecar Globescout, 120 PS, Solar
2. 2014 - heute
Globecar Vario 545, 180 PS, Solar, BC, BlueSolar, Webasto Standheizung mit Thermo-Call, Winterpaket; 8-Zoll-2 Kreis-ZLF HA, Froli im Dachbett
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 04 Okt 2019 19:26 #9

  • Kawa210
  • Kawa210s Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 2
Hey zusammen,
vielen Dank für eure Antworten. Dann wissen wir ja zumindest Mal, dass wir nicht nur schlecht geschaut haben und es tatsächlich nicht allzu viel Auswahl gibt :)

Ich denke wir werden uns mal die Modelle näher anschauen und dann weiter sehen. Der Revolution XL ist uns einfach zu schwer und können wir uns gar nicht vorstellen. Es wird dann wohl eher ein Fahrzeug mit 1.90 m Innenhöhe und kürzerem Bett.
2,10 m und auf der Suche nach dem perfekten KaWa bzw. nach einer Alternative für einen Roadstar/Globestar 600 L Revolution

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternative zu Roadstar/Globestar 600 L Revolution gesucht 05 Okt 2019 20:01 #10

  • Bergelefant
  • Bergelefants Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • unterwegs mit ELMAR
  • Beiträge: 167
  • Dank erhalten: 162
Wenn du mit einem Bett 20 cm unter Körperlänge zurecht kommst.....ich Stelle mit das schwierig vor. Bei 2,1 Meter wird es auch in den dinetten eng, von der Dusche ganz zu schweigen.
Aufladen oder anderweitig Gewicht einsparen ist keine Alternative?
Oder ein kompakter vollintegrierter?
Viel Erfolg bei der Suche
Grüße Martin
Seit 13. Dezember 2016: Pössl Roadstar 600L Revolution 2.0 Blue HDI
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawa210

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.473 Sekunden