Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: FotoScout

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Frontbügel-Montage beim Jumper

Frontbügel-Montage beim Jumper 08 Sep 2019 11:19 #21

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2194
  • Dank erhalten: 1162

p2relax schrieb: ich weiß Autos sind immer emotional besetzt, aber hat mal einer darüber nachgedacht was so ein Bügel im Falle eines Falles bei einem Fußgänger anrichtet ?


Was an dem Satz von BigRed:

Für eine Diskussion ob ein Frontbügel Sinn macht oder als unnötig zu betrachten ist, bitte ich euch einen neuen Thread in der Laberecke zu eröffnen.

so falsch zu verstehen?

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah
Folgende Benutzer bedankten sich: daspösselt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564.

Frontbügel-Montage beim Jumper 08 Sep 2019 15:33 #22

  • euroliner
  • euroliners Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Europäer
  • Beiträge: 743
  • Dank erhalten: 739
Hallo Steve,
da es sich hier um ein Sicherheitsrisiko für unsere Mitmenschen handelt, finde ich es richtig Mitlesern den Denkanstoß zu geben .... darum muss man es aber nicht diskutieren, auch wenn es beiden Seiten schwer fällt.
Gruß Jens
CLEVER Tour540 2018 ;) Citroen130PS "light" Eisengrau auf Stahlfelge, beide Pakete, Thule SmartClamp ist für die Surfboards auf dem Dach, eine Markise auch. AHK, Luftfederung hinten, Kühlergitter, Xtrons Radio, Dometic Rückfahrcamera und diverse Kleinigkeiten wurden selbst verbaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 09 Sep 2019 22:09 #23

  • Arbeit_kann_warten
  • Arbeit_kann_wartens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 29
Die Personenschutzbügel werden mit Hilfe von zwei zusätzlichen Halterungen, die um die schwarze Quertraverse vor dem Kühler greifen und unten mit zwei Halterungen an der vorhanden Befestigung der unteren Quertraverse montiert. Beide Traversen sind Standard, passt auch beim Citroen und sogar in Verbindung mit einem montierten Unterfahrschutz.
Aussage der Werkstatt ist also Unsinn.
Auch die Aussage zum Böschungswinkel ist Mumpitz, bei mir würde eher der Unterfahrschutz aus Metall aufsitzen, zudem ist der Überhang vorn sehr kurz und der Sevel ist eher kein Geländefahrzeug.
Interessant ist dagegen, wie viel Abstand andere Fahrzeuge beim Einparken plötzlich halten. Bisher wurden die vorderen Nummernschilder von den Anhängekupplungen einparkender Fahrzeuge zerdrückt.

Beste Grüße

Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, Unentschieden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Arbeit_kann_warten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 09 Sep 2019 22:42 #24

  • PausL
  • PausLs Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 251
  • Dank erhalten: 130

Arbeit_kann_warten schrieb: Auch die Aussage zum Böschungswinkel ist Mumpitz, bei mir würde eher der Unterfahrschutz aus Metall aufsitzen,

Schlaubi - was war jetzt gleich wieder der Böschungswinkel beim Fahrzeug ? :whistle:
Was hab' ich dazu hier geschrieben ?
Du bestätigst ja sogar meine Aussage :lol: :silly:

In der Anbauanleitung sind die 2 kleinen unteren Blechwinkel zu sehen, die bei Bodenkontakt des Bügels sofort verbiegen und sogar abreißen können und müssen.
Ohne diese labile und nachgiebige Befestigung hätte der Bügel eventuell keine Zulassung als "Personenschutzbügel" erhalten.

Die Bodenfreiheit im vorderen Bereich wird durch den Bügel um ca. 10 cm verringert; Dadurch verringert sich auch der Böschungswinkel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von PausL.

Frontbügel-Montage beim Jumper 10 Sep 2019 06:49 #25

  • euroliner
  • euroliners Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Europäer
  • Beiträge: 743
  • Dank erhalten: 739
Moin,
den Ausdruck "Personenschutzbügel" halte ich für äußerst dreist :woohoo:
Kinder- oder Hundefänger wäre richtiger. Aber so etwas wird ja heutzutage gerne verdreht.
Gruß Jens
CLEVER Tour540 2018 ;) Citroen130PS "light" Eisengrau auf Stahlfelge, beide Pakete, Thule SmartClamp ist für die Surfboards auf dem Dach, eine Markise auch. AHK, Luftfederung hinten, Kühlergitter, Xtrons Radio, Dometic Rückfahrcamera und diverse Kleinigkeiten wurden selbst verbaut.
Folgende Benutzer bedankten sich: KastenFAN, rotor10, Ludger1, PausL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 10 Sep 2019 08:25 #26

  • Arbeit_kann_warten
  • Arbeit_kann_wartens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 29
@PausL: upps.. da habe ich mich wohl undeutlich ausgedrückt. Ich bezweifle nicht deine Ausführung zum Thema Böschungswinkel.
Ich stellte das Thema Böschungswinkel als Argument gegen den Bügel als Maßstab bei einem Wohnmobil in Frage. (Siehe Text)

Beste Grüße

Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: PausL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 10 Sep 2019 16:13 #27

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 245
  • Dank erhalten: 100

In der Anbauanleitung sind die 2 kleinen unteren Blechwinkel zu sehen, die bei Bodenkontakt des Bügels sofort verbiegen und sogar abreißen können und müssen.

Kommt auf die Winkel an, wenn die eine ordentliche Materialstärke haben (bei meinem Geländewagen sind das 6mm), reissen die so schnell nicht ab, da biegt es eher die Quertraverse hoch. Dann würde der Bügel auch seinen Zweck als Frontschutz erfüllen. Ist aus den Bildern aber nicht zu erkennen.
Gruß Mike

Aus Clever Runner wurde Never Runner. Nach 14 Wartemonaten den Vertrag gekündigt. Bestellt Jan. 17, erst Oktober, dann Dezember 2017, dann angeblich April 2018 und dann wars genug!
Haben mit unserem Westfalia Columbus 640E vom Hof jetzt 25Tkm und 120 Ü -alles gut ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Unentschieden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 10 Sep 2019 17:43 #28

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 771
  • Dank erhalten: 513
Halle

Ich frage mich was mit "Personenschutzbügel" wirklich gemeint ist... eventuell der Schutz des Kastens vor Personen ?
Früher nannte man sowas "Kuhfänger".
Die Frage der Montage ist mit der Montageanleitung sehr detailliert beantwortet

Gruß KH
Gruß Karl-Heinz
Markise, 2 x 95 Ah, Klima., Tempomat, AHK, Sat., D-Heizung. GS Campersmart+, PV 240 Wp, Aufl. 4250 kg.etc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 17 Nov 2019 12:59 #29

  • koegel
  • koegels Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 5
Anscheinend ist ein Jumper/Ducato WoMo nicht exakt Baugleich mit einem gewöhnlichen Serienfahrzeug zu vergleichen.
WoMo's haben einen größeren Ölkühler, ähnlich wie bei vielen PKW's ,
wenn man seinen Neuwagen direkt ab Werk mit einer AHK bestellt. (Bei Audi zumindest).
So hat man mir gesagt, dass die meisten Frontschutzbügel zwar eine ABE für das Basisfahrzeug haben,
NICHT aber für Wohnmobilumbauten.
Pössl Win 2 R Plus,Heavy, NSW, AHK, Rückfahrkamera, (Fahrradträger, Dachträger,Wechselrichter DSP 2012, Markise alles Thule), Duo Gas Control, Alden Onelight 60 EvoDoppel LNB, Gasmelder, HEO-Safe, Alden Solar 100W, 2.Aufbaubatterie, Außensteckdose Sat, Abwassertank isoliert, Isoliermatte...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frontbügel-Montage beim Jumper 18 Nov 2019 20:09 #30

  • Orangevan
  • Orangevans Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 39
In dem Angebot für die Bügelmontage an meinen Kasten gab folgende Option:
„Adapterkit Stahl schwarz, für Fahrzeuge mit kurzer Crashbox“
Scheinbar sind nicht alle Kästen identisch ..

Ich weiss nicht wann diese Option notwendig ist, aber vielleicht hilft die Info.

Gruss
Clever Celebration 2.0 Heavy in Black

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner