Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 06 Mär 2024 17:28 #21

  • Louis2203
  • Louis2203s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • "ankerlichtn weidersegln"
  • Beiträge: 953
  • Dank erhalten: 764

Nur wo ist der Sinn des Womo's? Alles wie zu Hause?

Sicher nicht. Aber das Leben ist nicht nur zu kurz für schlechten Wein, es ist auch definitiv zu kurz für schlechten Schlaf.
Gut, das eine kann man mit dem anderen bis zu einem gewissen Grad kompensieren, aber trotzdem....
Zumindest ich brauche im Bus bestimmt nicht den gleichen Komfort wie zuhause, aber wenn der Schlaf nicht mehr erholsam ist hört der Spaß am Bus ganz schnell auf.
Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt.
Clever Celebration 600 (MJ 22, EZ 23) auf Citroën Heavy 121kW
Folgende Benutzer bedankten sich: hk1159, EL Capitano, suppersready69

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 06 Mär 2024 17:45 #22

  • Rudolf53
  • Rudolf53s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 385
  • Dank erhalten: 580
Meine basics im Kasten sind:
Gut schlafen können
Nutzbare kleine Sanitäreinrichtung
Kochen Kühlschrank
Musik
Platz zum sitzen und chillen bei schlechtem Wetter

Die endlosen Gimmicks,die häufig verbaut werden brauche ich nicht.
Dann lieber schöne Natur und auch mal Ruhe...

Andere sehen es wohl auch anders ...
Viele Grüße
Rudolf

Pössl Summit Shine 540 Jumper 165 PS Bj.2022, All in und weitere Extras sowie Rückfahrkamera, Anhängerkupplung, Diebstahlschutz.
Folgende Benutzer bedankten sich: momahduh, daspösselt, Kühbacher, Wakler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 07 Mär 2024 11:30 #23

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 11715
  • Dank erhalten: 9255

Wir waren auf der Cmt auch auf dem Stand und wurden sehr gut beraten.
Demnächst werden wir mit unserem 2WinR auch nach Reutlingen fahren und uns Federsystem und die richtige Matratze auswählen.
Welche habt Ihr denn ausgewählt? 17cm?

Vielen Dank fürs Rabatt aushandeln.


Hallo Olly N,
wir haben die dünnere Matratze genommen, macht zwar nur ein paar Zentimeter aus,ist aber im Kastenwagen wo Hängeschränke über dem Kopf montiert sind, am Ende entscheidend.


Ich frage mich mittlerweile immer wieder so viele Sachen zum Thema WoMo und alles drum herum.

Nur wo ist der Sinn des Womo's? Alles wie zu Hause? Mutti am Herd und wir kümmern uns um Technik usw.?



Hallo Schmerztablette,
mit „nichts“ haben wir auch angefangen, waren nur mit Rucksack und Schlafsack unterwegs, hatten nicht einmal ein Zelt.
Doch die Zeiten sind vorbei, zumindest für uns.
Als wir in Reutlingen die Matratzen ausgesucht haben, dachten wir noch, dass wir unterschiedliche Härtegrade benötigen.
Die Bandscheibe und das Knie meiner Frau sahen das mit anderen Augen. Ich habe in beiden Schultergelenken Arthrose und wenn diese nicht gut „gebettet“ sind ist der Schlaf schlecht, weil man im Schlaf auch Schmerz empfindet und ständig wach wird.
Schlechter Schlaf zieht sich durch den ganzen Tag und wenn am Ende schlechter Urlaub dabei heraus kommt, kann das nicht der Sinn des Wohnmobils sein.
Ich selbst sehe das Wohnmobil als mein zweites zuhause, warum soll ich darin schlechter schlafen als zuhause, den Sinn dahinter verstehe ich nicht.
Diesen Thread habe ich angefangen, im Glauben vielleicht braucht noch jemand Hilfe in Form von guter Matratze.
Natürlich respektiere ich jeden, der sagt er schläft auf dem original sehr gut.
Wir taten es nicht und bevor es Schmerztabletten benötigt, haben wir Matratzen gekauft.
Am Ende des Tages muss jeder für sich selbst entscheiden was er möchte oder was nicht.
Gruß Klaus
Jumper165 PS |Froli Travel|240 wp Solar| 200 AH LiFePO4|Kenwood DMX 9720 XDS|Rückfahrkamera|Caratec Soundsystem|INBAY Ladestation|18 Zöller|Linepe ZLF|Linnepe Schraubfeder|2000w Wechselrichter|Truma 6 D|Kompressor Kühlschrank|PCS Fahrerhausbeleutung
Folgende Benutzer bedankten sich: sechzger, qp_ch, heichho, hk1159, CleRun636, seva, Müder Tüfteler, Wori, Hirte55, Walt, Joko, Marco_HEF, Olly N, Rudolf53, 99er

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Big-Red.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 07 Mär 2024 12:38 #24

  • Walt
  • Walts Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 96
Auch wir haben uns, nach unangenehmen Nächten auf den Original Matratzen, bei einem Anbieter aus Bad Boll Massmatratzen machen lassen. Die waren nicht billig aber es hat sich zu 100 % gelohnt.
Gruss Walt

Clever Runner 636, Jg.19, Jumper 165 PS, Truma Dieselheizung, 2 x Lifepro 105 AH, Powerpack BCB, Wechselrichter Dometic, Solar Büttner 2 x 110 W, Atera Kupplungsträger, Bio Toi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 07 Mär 2024 16:42 #25

  • schmerztablette
  • schmerztablettes Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 58
Hi,

@Big-Red Ich hoffe Du hast meinen Post richtig gelesen. Ich hab damit nicht gesagt, das ich irgendwas verurteile. Nein ich find es gut wenn einer eine Adresse liefert mit der man auch was vernünftiges anfangen kann.

LG Andre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 08 Mär 2024 08:07 #26

  • Berta_Sorglos
  • Berta_Sorgloss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 948
Hat eigentlich schon mal irgendeiner Matratzen von Bett1.de gekauft und diese üassend zugeschnitten?

Wir schlafen zu Hause seit Jahren hervorragend auf den Matratzen, die ja nur einen Bruchteil sogenannter "Premium-Matratzen" kosten.
Wir überlegen uns, ob wir nicht für einen schmalen Taler 2 Matratzen für unseren Pössl kaufen und diese entsprechend zuschneiden....
Pössl 2Win R Plus, 140PS Zitronen-Power, liebevoll "Berta" genannt.
Folgende Benutzer bedankten sich: HPeter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 08 Mär 2024 09:05 #27

  • XP-Skipper
  • XP-Skippers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2532
  • Dank erhalten: 2022
Wenn man mit der Höhe von 18,5cm keine Probleme hat, handwerklich geschickt ist und eine gute Nähmaschine für den Bezugsstoff hat ist das sicherlich eine Option.
Wird dann aber auch 400-500€ kosten.
Wir haben uns ein Matratzenset in vier Teilen von Matramaxx aus Ostwestfalen für ~700 € gegönnt. Wollten die Funktionalität des Kleiderschrank mit Zugriff von Oben behalten und auch die Flexibilität kleinerer Teile, wenn man die Matratzen mal wegnehmen muss.
Verdeckt mit 14 cm Grad so den unteren Rahmen der Hecktürfenster.
Gruß Harry
Summit 640 Prime, BJ 2023, 180 PS/ AT, schwarz metallic,
LED von Osram, Blinker & Leuchten von Litec, Brock RC25T Felgen in schwarz, 2x106Ah Lithium, 2x Schaudt 121525, Bluebattery D2, Dieselzusatzheizung Unterflur Calor CA4, Alpine iLX905DU8S/Multiview, Viovo A129Pro Dashcam, Clesana C1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von XP-Skipper.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 10 Mär 2024 14:38 #28

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 11715
  • Dank erhalten: 9255
Hallo zusammen,
wie man eine günstige Matratze ins Wohnmobil bekommt, war ja hier nicht das Thema, möchte dennoch einmal darauf eingehen.
Je nach Grundriss des Fahrzeuges kann es relativ einfach sein, selbst etwas zu „basteln“.
Bei unserer Form der Matratze, behaupte ich mal fast unmöglich.
Aber zurück zur günstigen Matratze.
Geiz ist Geil und viele andere Slogan animieren uns zu sparen wo es geht, das machen wir an den Stellen auch wo es vernünftig ist.
Natürlich ist eine Matratze eine Matratze und man schläft nur darauf, die Frage ist nur wie.
Ein Fiat 500, ich meine jetzt nicht die neueren sondern die „Echten“ und ein Mercedes 500 sind beides nur Fahrzeuge und man fährt nur mit ihnen, die Frage ist halt nur wie.
Versteht ihr, worauf ich hinaus möchte?
Der Komfort kostet eigentlich immer Geld.
Ich habe hier auch eine Matratze noch im Haus, von einem Discounter und war eigentlich immer der Meinung, die ist absolut ausreichend.
Jetzt auf der aktuellen Matratze im Wohnmobil, da sage ich die Discounter Matratze habe ich völlig falsch beurteilt, die ist lange nicht so gut als ich es die ganze Zeit gedacht hatte.

Einstellungen verändern sich, wenn man etwas richtig Gutes hat. Was man nicht kennt, kann man nicht vermissen.
Mir ging es in erster Linie darum, dass wir beide endlich nachts durchschlafen können und morgens nicht wie gerädert aufwachen, das haben wir jetzt geschafft.
Ich habe gesagt, ich kaufe jetzt lieber etwas gescheites und kaufe nur einmal, als dass die Odyssee der Matratzen Suche weitergeht.

Rechnet man eine sehr gute Matratze für zuhause, nimmt diese mal zwei, kommt nicht selten ein Betrag von 800- 1200,-€ dabei heraus oder sogar noch mehr.
Wir haben eine Liegefläche im Fahrzeug, die fast den Maßen vom Bett zuhause entspricht, nimmt man nun die ganze Arbeit noch hinzu, dann erklärt das sicher was ich sagen möchte.
Wir kaufen so vieles für unsere Fahrzeuge, da nehme ich mich nicht raus, warum nicht auch etwas was uns gut tut.
Ich habe mich auch hinterher gefragt, warum habe ich jetzt zwei Jahre benötigt für eine vernünftige Matratze, warum habe ich die nicht viel früher gekauft?
Leider habe ich darauf keine Antwort.
Schlaf ist wichtig und wer auf original gut schlafen kann, dem hilft dieser Thread sicher nicht weiter, jedoch alle die mit schlafen im Kastenwagen Probleme haben, denen vielleicht.
Gruß Klaus
Jumper165 PS |Froli Travel|240 wp Solar| 200 AH LiFePO4|Kenwood DMX 9720 XDS|Rückfahrkamera|Caratec Soundsystem|INBAY Ladestation|18 Zöller|Linepe ZLF|Linnepe Schraubfeder|2000w Wechselrichter|Truma 6 D|Kompressor Kühlschrank|PCS Fahrerhausbeleutung
Folgende Benutzer bedankten sich: Rumtreiber, qp_ch, hk1159, seva, schmerztablette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 10 Mär 2024 20:36 #29

  • schmerztablette
  • schmerztablettes Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 58
Hätt ich nicht schöner schreiben können!
LG Andre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schlecht schlafen muss nicht sein, dabei noch 10% sparen 11 Mär 2024 06:17 #30

  • Bassotto
  • Bassottos Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2225
  • Dank erhalten: 3223
Matratze und schlafen ist aber schon noch ein anderes, individuelleres Ding als "Fiat 500" und "Mercedes 500".
Wie ich im Selbstversuch feststellen durfte:
Als wir auf unseren Wagen warteten, vor 5 Jahren, habe ich damals hier die "Horrorgeschichten" über die Matratzen im Clever Celebration gelesen.
Da hat "gefühlt" jeder geschrieben, dass diese eine Katastrophe sind. Ich, als "Rückenleidender" ,überlegte mir Plan B - Plan Z , um das Problem schnell zu ändern.
Dann, auf unserer ersten Probetour mit dem Wagen wurde ich dann so überrascht, da ich auf den einfach gestrickten Schaumstoffdingern hervorragend schlafe.
So gut und lange hatte ich die Jahre vorher nicht mehr geschlafen.
Mittlerweile haben wir zu Hause auch mal wieder unsere Matratze ausgetauscht, allerdings mit eingehender Fachberatung, spezielles Modell und auch sehr sportlichem Preis.
Nach jetzt über einem Jahr im Vergleich zum Clever ist mein Resümee, dass ich mich wieder Schlaf-technisch auf den nahenden Urlaub freue, wo mich entspannende, lange Schläfchen erwarten werden.
Es ist nicht immer so, das teuer und gut auch wirklich besser ist.
Schlafen ist ein seeehr persönliches Thema.
Mahlzeit!
Bernd
Die Karre ist ein Clever Celebration, seit Anfang 2020 auf die Menschheit los gelassen.
Aufstelldach, VB-Vollluftfederung, Busbiker, 1x Sonnenstrahlenfänger, Thule Markise, Kuschelsitze, SOG, Gastank, Glasfenster.
Mal schauen was ihm sonst noch so über den Weg läuft...
Folgende Benutzer bedankten sich: Embo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Bassotto.

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Klicke auf das obere Bild für das Angebot. Klicke HIER um die Erfahrungsberichte zu den GROMOBIL Matratzen im Forum zu lesen.

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: