Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 15 Okt 2018 04:25 #11

  • mjohny1
  • mjohny1s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Einsteiger
  • Beiträge: 237
  • Dank erhalten: 186
Und noch eins, probier es so lange es noch warm ist. Der Kunststoff ist nicht ganz so bockig ...

Good luck!

LG
Martin
Citroen Clever Roomer 600, 130 PS, heavy Ausführung in blau mit Paket 1, Teilen aus Paket 2, Markise, AHK, RFK

Ziel 2019: Nordkap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mjohny1.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 22 Okt 2018 20:21 #12

  • Meridion
  • Meridions Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 30
Juchuuuuuuuuu................

ich hab es hingekriegt. Mit bisl Mut und Unterstützung hat es dann doch echt gut geklappt und vor allen Dingen ist nichts kaputt gegangen.
Vielen lieben Dank an alle Mutzusprecher und all die anderen Hilfestellungen. Ihr seid KLASSE!
Viele Grüße vom schönen Niederrhein
Thorsten
seit Mitte August 2018 Pössl Roadcruiser Revolution 4,25t, Citroen 2,0l 163PS in schwarz, ZLF, Goldchmittpaket, LazerLamps Tripple R-750 Elite 3, Gastankflaschen AUßenbefüllung uvm
Folgende Benutzer bedankten sich: willi-heinrich, Norddeutscher, euroliner, Olaf auf Reisen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 23 Okt 2018 21:38 #13

  • Emmas-mobile-Hundehütte
  • Emmas-mobile-Hundehüttes Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 216
  • Dank erhalten: 194
Den Prick-Stop habe ich in meiner Fiat-Werkstatt einbauen lassen, da ich schon am Aushebeln des Fenstgerheberschalters gescheitert bin.:angry: hat mich zwar 70 Euronen gekostet, aber jede Menge Troubles mit Türverkleidung gespart.

LG Heinz
1976: VW T1 - 1979: VW T2 - 1987: Toyota LiteAce - 1996: Mitsubishi L300
...
2017: RoadCar 540 2,3 Multijet 130 weiß | HA-Zusatzschraubfeder + Auflastung 3,5t | 2.Bordbatterie | Thule Omnistore | Dachreling | Rückfahrkamera | AHK | Atera Evo2 + E-Bikes
+ Hund "Emma", Katze "Kimi" an Bord

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 06 Feb 2019 12:15 #14

  • Tom_ka
  • Tom_kas Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 0
Hallo miteinander,

Bald haben auch wir unseren 545er und mir grauts auch schon vor dem Einbau des Prick-Stop.
Ist dies immernoch nötig auch bei den nun aktuellen Ducato Modellen? hat Fiat nachgebessert?
Wird durch das Aufstechen nur die Fahrertür entriegelt oder wirklich die Zentralverriegelung “deaktiviert” und alle Türen incl Schiebetür und Hecktür sind dann auf? Die Fahrer und Beifahrertür würde ich mit Heos noch sichern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 06 Feb 2019 13:07 #15

  • MASC
  • MASCs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1229
  • Dank erhalten: 1217
Es hat sich nichts verändert. Aber es ist doch auch vollkommen egal, welche Tür du auf bekommst. Wenn offen, dann hast Du doch Zugriff auf die Schalter in der Tür und dem Armaturenbrett und kannst die restlichen Türen entriegeln. Einzig, wenn Du die Option Deadlock mitbestellt hättest, hättest Du hier evtl. noch Vorteile,

VG Martin
www.fruchtstueck.de & poesslforum.de/forum/mein-poessl/3758-road#49522
Pössl Roadstar 640DK 04/2017, 150PS, Comfortmatik, Elegance, All-In, Dieselhz., CP+, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, PDC, RFK, Dynavin N6, 1500W WR, Netzvorrang, Batteriecomp., Trenntoilette
Ort: Region Hannover
Folgende Benutzer bedankten sich: bertl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 06 Feb 2019 20:31 #16

  • Tom_ka
  • Tom_kas Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 0
Hallo Martin,

Danke für deine Antwort.

Wenn ich die Fahrertür mit nem heo gesichert habe und nur diese durchs aufstechen aufgehen würde wär ich ja safe. Deswegen wollt ich wissen ob dann alle Türen aufgehen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 06 Feb 2019 20:56 #17

  • Summit 600+
  • Summit 600+s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 40
Hallo Tom Ka,

Der Prick Stop verhindert das betätigen des Hebels für die Zentralverriegelung. Das heißt ich mache mit einem Stich durchs Blech alle Türen auf.....

Gruß Ralph
Pössl Summit 600 + seit 31.07.18 mit ein bisschen Zubehör

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 06 Feb 2019 23:02 #18

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 106
Ist das wirklich so?
Ich dachte, vorn werden nur die vorderen Türen entriegelt, wie auch über die Fernbedienung.
Wenn die durch Heos oder Gurt/Kette gesichert wären, brächte das Aufstechen nicht viel.
If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen.

Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gescheiterten Einbau v. Prickstop und Steinschlagschutzgitter 08 Feb 2019 16:38 #19

  • Willibutz6
  • Willibutz6s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 149
Es gehen nur die vorderen Türen auf. Wenn die Hecktüren aufgestochen werden bleiben die anderen auch zu.
Pössl 640 DK in weiss. Ez 2017
Fiat 130PS all in, Traction plus, Tempomat, Radio Kenwood 5016ddx, Fiama Markise, Raintec led Regenrinne, Dometic PerfectView CAM35, Automatische Trittstufe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.617 Sekunden