Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen?

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 22 Nov 2019 07:49 #41

  • Silverio
  • Silverios Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 24
Verstehe ich auch nicht. Im Video geht es ja explizit um Autos mit keyless-go System. Sprich: Das Auto kann gestartet werden, ohne dass der Schlüssel "gesteckt" wird.

Bei unsere Kastenwagen wird der Funk "nur" zur Entriegelung der Tür verwendet, Anlassen nur mit physischem Schlüssel oder eben mit Tricks / Gewalt, da ja auch das Lenkradschloss blockiert.

Ein Umwickeln eines Fiat oder Citroen Schlüssels würde rein gar nichts bringen. Wie auch, der sendet ja nur auf Knopfdruck.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 22 Nov 2019 08:36 #42

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 1053
  • Dank erhalten: 722
Es gibt von Pössl nicht nur ein Modell.
Wenn eurer das nicht hat, muss es euch nicht interessieren.
Den Campster kann man mit Keyless bestellen, wenn man möchte.
1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von KAJAKSTER!.

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 22 Nov 2019 08:45 #43

  • manr
  • manrs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 92
Mich wundert es immer wieder, dass in so vielen Berichten zu einer Lenkradkralle geraten wird. Der Großteil von den Teilen ist so lächerlich billig, dass sie schon von selbst aufgehen, wenn da ein Hamster gegen hustet. Die restlichen sind vielleicht etwas schwerer zu knacken...dann sägt der Dieb einfach das Lenkrad durch und fährt munter davon. Ich sehe nur bei dem System von Disklok einen halbwegs ernst zu nehmenden "Gegner" - aber sind wir doch mal ehrlich, das Teil ist so groß, da würde ich lieber auf die Nemesis Fullstop Radkralle wechseln, da diese auch das Abschleppen (bis zu einem bestimmten Punkt) verhindert.
Clever Celebration 2019, 163PS Citroen, Heavy, Truma D6E, 220WP Solar mit Victron Laderegler, TwinTower KS, Winterpaket, Votronic 30A Ladebooster, XTrons 10 Zoll Android Radio, Ective 1500W Wechselrichter...
Bestellt 09-2018...geliefert 06-2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 22 Nov 2019 10:29 #44

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 803
  • Dank erhalten: 282
Vielleicht kann ich noch eine kleine Anekdote beifügen.
Ich hatte mal eine VW- T2, den ich mit einem Trick gegen Diebstahl gesichert hatte.
Ich hatte das Zündkabel angezapft und über einen modifizierten Lichtschalter gelegt.
Der Lichtschalter war ein Schalter, der zwei Stufen um Rausziehen hatte, sowie eine Widerstandswendel, die die Beleuchtung der Instrumente regelt.

Kurzum, ich entfernte die Wendel, so daß der Kontakt erst beim Rausziehen auf die zweite Stufe sowie Drehen bis zum Anschlag zustande kam.
Der Ernstfall ist aber nie eingetreten, so daß ich nicht verifizieren kann, ob diese Diebstahlssicherung wirklich einen Dieb abgehalten hätte.

Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles...
Folgende Benutzer bedankten sich: EmilG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 27 Nov 2019 17:17 #45

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 803
  • Dank erhalten: 282

Runner schrieb: Moin,um nochmal auf den Fiat-Mechaniker zurück zu kommen: Im Motorraum befindet sich eine schwarze Sicherungsbox,mit einem Schlüssel SW10 2 Muttern lösen, die 30 A Maxisicherung fürs Zündschloss entnehmen und Wegfahren geht nicht. Die SW10 Muttern kann man durch Gummimuttern ersetzen,dann geht es von Hand.
Komfortabler geht es natürlich mit einem Schalter.


Genau dies wollte ich auch tun. Leider finde ich keinen Sicherungskasten oder Einzelsicherung im Motorraum.
Ist der Jumper etwa anders aufgebaut wie der Fiat?

Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 27 Nov 2019 17:45 #46

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Schont die Umwelt,fahrt BUS
  • Beiträge: 1946
  • Dank erhalten: 1303
Vermutlich ist das so...
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diebstahlsicherung per Kabelunterbrechungen, Meinungen? 27 Nov 2019 17:48 #47

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2099
  • Dank erhalten: 1072
Schau mal unter den Scheinwerfer auf der Fahrerseite....

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner