Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Wintercamping 31 Mai 2020 08:32 #1

  • Petfelli
  • Petfellis Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 1
Hallo,
Wir möchten im kommenden Winter in die Berge, Langlaufen, Wandern etc..
Hat jemand von euch hierfür Erfahrungen mit der Wintertauglichkeit unserer Kasten? Vielen Dank!
Das Leben ist ein Spiel, dessen erste Regel heißt "es ist kein Spiel"
Pössl Summit 640 Fiat 140 PS Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 31 Mai 2020 08:52 #2

  • Youngtimer
  • Youngtimers Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 856
  • Dank erhalten: 638
Moin, die Wintertauglichkeit wird von Pössl mit bis zu -10° C angegeben. Das halte ich angesichts der Verlegung der Wasserleitungen außerhalb des beheizten Wohnraumes für recht ambitioniert. -5° haben wir schon gemacht, da sind zwei Gasflaschen auch in 3-5 Tagen locker durch. Ist halt eher ein italienisches Schönwettergefährt ;) Die Isolierung ist zudem eher in homöopathischen Dosen vorhanden. Wer hier nicht umfangreich nacharbeitet (z.B. wie Sperling), darf keinen großen Effekt erwarten.
Man kann ein wenig gegenhalten mit Isomatten, vor allem auf der Windschutzscheibe, es gibt auch Lösungen für die Hecktür und die Schiebetür. Das verbessert ein wenig die Heizdauer. Aber der Wasserinstallation hilft das natürlich nicht. Also die Eignung für Wintercamping würde ich mit Note 4-5 bewerten.
Viele Grüße
Lars

Summit 640 Ducato 5/2018
Folgende Benutzer bedankten sich: Petfelli, upwind_anderl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 31 Mai 2020 09:30 #3

  • Flex636
  • Flex636s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 969
...war ein paar mal Skifahrn mit dem Flex. Dieselheizung hält ewig und heizt wie Sauna, aber man braucht den Strom, entweder Landseitig oder Solar (256Wp, evtl. gehe ich noch auf 512Wp) ganztägig in der Sonne.
Lifepo (Voraus. 400Ah) kommt rein wenn die 2x95Ah AGMs am Ende sind.

Problem sind die Abläufe, die sind schnell zugefroren. Habe jetzt Warmluft in die Abwasserschläuche eingeleitet, der große Test damit steht aber noch aus, da es diesen Winter nicht richtig kalt war...

Drittes Thema ist das WC - habe da eine 2. Kassette, damit habe ich 3-4 Tage Kapa. Überlege hier auf Trockentrenntoilette zu gehen mit 50l Urintank innenliegend.

Mit der derzeitigen Ausstattung komme ich von Fr.-So. übers Skiwochenende, mit den geplanten Umbauten hoffe ich auf 5-7 Tage.

Viele Grüße,
Mat
Clever Flex 636 Kids | Jumper L4H3 2018 163 PS Heavy | Eisengrau | P1 | P2 | Klima Aut. | AutecQ 18" | Abwasser beheizt | Truma 6DE | Chairman Isofix | Leder grau | CPL Silber | Schottwand | AHK + DL3 | F65s | SOG | xtrons TE706PL | ETON | Carmedien RFK | Mike Sanders | 256Wp Solar | 560Ah LFP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Flex636.

Wintercamping 31 Mai 2020 09:33 #4

  • Loschka
  • Loschkas Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 894
  • Dank erhalten: 908
Hi zusammen,
suche mal im Forum nach "Wintercamping in Tirol“. Wir und unsere Freunde hatten zweistellige Minusgrade und viel Schnee.
Alles hat Spaß gemacht. Problem ist der Abwassertank. Ansonsten Schränke etwas offen lassen, dann kommt dort auch Warmluft rein. Und etvl.vorhandene Kühlschrankgitter mit Winterabdeckung verschließen.
Ließ dich im Forum ein und du wirst viel Spaß haben.

Gruß Andy
poesslforum.de/forum/mein-poessl/5133-un...a-globecar-vario-545
1. 2008 - 2014
Globecar Globescout, 120 PS, Solar
2. 2014 - heute
Globecar Vario 545, 180 PS, Solar, BC, BlueSolar, Webasto Standheizung mit Thermo-Call, Winterpaket; 8-Zoll-2 Kreis-ZLF HA, Froli im Dachbett
Folgende Benutzer bedankten sich: Petfelli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 31 Mai 2020 10:12 #5

  • Sperling
  • Sperlings Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Einfach machen, könnte ja klappen...
  • Beiträge: 1148
  • Dank erhalten: 1645
Ich glaube das es zumindest beim Summit nicht gut gelöst ist. Die Wasserleitungen sind am nackten Aussenblech ganz unten verlegt und sind mir bei wenigen Minugraden eingefroren. Daher habe ich diese neu verlegt und isoliert.
Leider konnte ich bisher die Wintertauglichkeit nach der Maßnahme noch nicht testen, aber so wie die Leitungen vom Werk verlegt sind, ist der Frost schnell zu Besuch im Kasten.
Gruß Rüdiger
Summit 640-2018, AHK,Solar 220W ,LiFePo4 Liontron 150 Ah, Votronic VBCS Triple + Display, Büttner Batteriecomputer, Cobra Alarm & GPS Ortung,SOG,Mike Sanders
Mein Summit 640

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Sperling.

Winterbetrieb Kastenwagen 06 Okt 2020 12:13 #6

  • Melansi
  • Melansis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 7
Hallo,
ich hätte ein paar Fragen zum Winterbetrieb unseres Pössls.

Wenn die beiden Boardbatterien voll aufgeladen sind, wie lange denkt ihr kann ich die Dieselheizung betreiben ohne Stromprobleme zu bekeommen. Gehen sich da 2 Tage und Nächte aus, oder ist es weniger (wir haben 2x95ah und Dieselheizung ohne E, Handy und Tablet laden und ein bisßchen Licht)

Wir wollen auch gerne in den Wintermonaten übers Wochenende wegfahren. Wenn ihr das Auto amstellt und das Wasser augelassen habt und alle Tanks geleert sind, was lasst ihr im Kasten.
Sprich müssen Putzmittel und Spülmittel raus, kann das Waschzeug (Haarshampoo etc) im Kasten bleiben.
Nemmt ihr alle Lebensmittel (Nudeln, Dosen etc) raus oder lasst ihr das drinnen bis zum nächsten Wochenende (Kühlschrank ausschalten ausräumen und wischen ist eh klar - und offen lassen)

Macht ihr dann allle Schränke auf und legt die Sachen aufs Bett oder bleiben die Schränke zu bis zum Heizung einschalten?

Irgendwie bin ich noch ein wenig unsicher mit dem Winterbetrieb, Sommer geht jetzt schon sozusagen "im Schlaf" aber Winter ist ja doch wieder anders.

Liebe Grüße
Astrid
Pössl Roadcruiser Revolution ;-), 140PS, All-In, Dieselhz., CP+, DuoControl, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, Markiese
Ort: Tirol

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 06 Okt 2020 12:23 #7

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2788
  • Dank erhalten: 1658
An bestehendes Thema gehängt!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah
Folgende Benutzer bedankten sich: Julius

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 06 Okt 2020 13:28 #8

  • romo1980
  • romo1980s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1100
  • Dank erhalten: 662
Wir haben ja auch Dieselheizung und 2 x95 AH. Also 2-3 Tage sind kein Problem. Hatten aber auch noch nie weniger als 10 Grad Minus.
Liebe Grüße Moni und Robert
Runner 636 eisengrau mit 200W Solar, Markise, Alden TV Anlage, DIeselheizung, Fahrradträger, Rückfahrkamera. Endlich bei uns 29.9.2017!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 06 Okt 2020 14:13 #9

  • kiwi05
  • kiwi05s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 695
  • Dank erhalten: 1500
.....ganz ohne Solarzufuhr.....würde bei mir, bei ähnlicher Konstellation und sogar etwas jüngeren Batterien, eher knapp mit 2-3 Tagen.
Gruß Peter,
Clever Celebration Modelljahr 2018, Citroen Jumper 2.0L, 163PS, Euro6B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintercamping 07 Okt 2020 10:14 #10

  • Melansi
  • Melansis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 7
Wir haben 200w Solar, aber die produziert im Winter ja nicht wirklich viel. Gehen sich so 2-3 Tage aus
Pössl Roadcruiser Revolution ;-), 140PS, All-In, Dieselhz., CP+, DuoControl, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, Markiese
Ort: Tirol
Folgende Benutzer bedankten sich: 3169hanna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.