Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 24 Mär 2020 22:28 #1

  • gasaburg
  • gasaburgs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 21
Bitte bei Pannen zuerst die Citroen Assistance (siehe Bild) benachrichtigen. Hat den Vorteil, das bei Garantieschäden es etwas einfacher ist.
Beauftragen zwar auch bekannte Pannendienste (z. B. ADAC) aber die Abwicklung einer Panne ist schon registriert. Auch ein eventueller Leihwagen ist dadurch schneller zu bekommen.

Gute Fahrt und hoffentlich für Euch nie in Anspruch zu nehmen.
Herzlichen Gruß
Heino
Citroen 140 PS Pössl Summit 600+: maxi, AFIL, Anhängerkupplung starr, Metallic, Kennwood-Radio, 2. Bordbatterie, Sanitärpaket, Solar, Truma CP, Winterpaket, SOG, Rückfahrkamera, Markise,

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Joker56, EmilG, Midiba65, Clevervan2019, Spitzfindig

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 25 Mär 2020 00:01 #2

  • msk
  • msks Avatar
  • Abwesend
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 291
Ich würde sagen, dasselbe gilt auch für Fiat. Die Nummer für den Pannendienst befindet sich übrigens an der Innenseite der Sonnenblende auf der Fahrerseite. :)

Auf dass der Sevel niemals Schwäche zeige! :)
Gruß
Michael (Knaus Boxstar)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von msk.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 25 Mär 2020 08:02 #3

  • jaja
  • jajas Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 666
  • Dank erhalten: 371

gasaburg schrieb: Bitte bei Pannen zuerst die Citroen Assistance (siehe Bild) benachrichtigen....

Das wurde mir genau so bei der Übergabe gesagt! Trotz, dass ich ADAC+ Mitglied bin.
VG Jürgen
seit 03/2020: Clever Celebration auf Citroen mit 140 PS, 3,5to light,
plus: Lamellentür Bad, Truma D6E, Vitrifigo Twin Tower, MicroHeki im Bad, 2x100W Solar, 25A Ladebooster, Kenwood DMX7017DABS und sehr zufrieden!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 25 Mär 2020 10:43 #4

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2548
  • Dank erhalten: 1409
Verschoben nach Basisfahrzeuge!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 25 Mär 2020 17:27 #5

  • Ducato2016
  • Ducato2016s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 228
  • Dank erhalten: 233
poesslforum.de/forum/basisfahrzeuge/3070...n-handlungsleitfaden

Wer es ganz ausführlich nachlesen möchte, ich habe da Erfahrungen gesammelt. Das sollte auch für Ctroen gelten.
Nicht ohne leicht geschwollene Brust habe ich die Klage gegen Fiat Camper Assistance erfolgreich gestalten können.
Fragen auch gern per PN.
Globecar Campscout 177 PS eisengrau seit 22.07.16 bis 10.2016 ( Unfall mit anschliessenden Verkauf)
seit 03.03.2017 Malibu 640 LE Fiat alusilber, 150 PS, AHK abn., Markise, Truma 6D, 110 WSolar, Kompressork., Zenec u.Dometic RFK , Dometic Raintec, Alden Sat Onelight 60 Evo, BB, Wipro III

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 20 Apr 2020 17:19 #6

  • HPeter
  • HPeters Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 31
Hallo Heino,
mir ist jetzt vielleicht nicht die komplette Geschichte bekannt, aber ist es nicht so, dass ein "guter" Schützbrief eines Automobilclubs den Schadensfall von Beginn an besser und mit weniger Problemen gelöst hätte?

Ein Problem hat man doch nur wenn man sich im guten Glauben auf die wackeligen Versprechen des Herstellers verlässt. Schutzbrief Vergleiche gibt es diverse im Internet und auch in den Womo Zeitschriften.
Nach diversen Campern zZ ohne. Schwanke jetzt zwischen Pössl Summit oder 599cm Sunligt V60 oder Carado V132 ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: unnötiges Vollzitat entfernt!

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 20 Apr 2020 19:00 #7

  • gasaburg
  • gasaburgs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 21
Hallo HPeter,

bin ADAC + Mitglied. Nach Übernahme des Neufahrzeugs hatte ich den Motorschaden - Garantieschadenbehebung durch Citroen. Antwort des Wohnmobelhändlers, ADAC Bescheid geben.
ADAC hat Schaden festgestellt (nach 52 km auf dem Tacho) und unser Fahrzeug zum Citroenhändler mit Werkstatt abschleppen lassen. Dadurch ergaben sich schon die ersten
Schwierigkeiten. Siehe #1.
Wir warten jetzt schon über 4 Wochen auf den neuen Motor und verlässliche Aussagen. Bin aber wohl nicht der Einzige, der auf einen neuen Motor wartet.

Herzliche Grüße

Heino
Herzlichen Gruß
Heino
Citroen 140 PS Pössl Summit 600+: maxi, AFIL, Anhängerkupplung starr, Metallic, Kennwood-Radio, 2. Bordbatterie, Sanitärpaket, Solar, Truma CP, Winterpaket, SOG, Rückfahrkamera, Markise,
Folgende Benutzer bedankten sich: Anker118

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 20 Apr 2020 21:20 #8

  • HPeter
  • HPeters Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 31
Hallo Heino,
da hast du aber dann ganz andere (Anfänger)Fehler gemacht. (ist mir früher auch passiert, heute bin ich "verbindlicher" beim reklamieren)

Ich sag jetzt mal, wie man juristisch (und letztendlich auch praktisch) besser reklamiert: in den ersten zwei Jahren nach Kauf eines Neuwagens den Wagen zum Verkäufer bringen. Sache abgeben, eine Frist zur Mängelbehebung setzen und bestätigen lassen. Bei einem so großen Schaden würde ich mal großzügig 3 Wochen für die erste Frist ansetzen. (und bei Unsicherheit sofort einen Juristen hinzuziehen, den zahlt der ADAC auch) Die evtl notwendige Nachfrist kann man kürzer ansetzen weil diese eine Verlängerung der ersten Frist darstellt.

Ich nehme an, du hast den Pössl nicht bei Citroen gekauft, deswegen kannst du dort auch keine Nachbesserung im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung einfordern! (Garantie ist was anderes und darauf würde ich mich möglichst nicht mehr einlassen)

Gruß Peter
Nach diversen Campern zZ ohne. Schwanke jetzt zwischen Pössl Summit oder 599cm Sunligt V60 oder Carado V132 ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: unnötiges Vollzitat entfernt!!!

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 20 Apr 2020 22:59 #9

  • mbertram24
  • mbertram24s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 108
  • Dank erhalten: 38
Hallo Peter,
ich sehe das genauso wie Du. Gewährleistung immer beim Vertragspartner.
Kann aber u.U. aufwendig sein, wenn der Vertragspartner 250km entfernt ist und die nächste Citroën Vertragswerkstatt 25km. Wenn die sich bereit erklärt die Mängel und deren Beseitigung anzuerkennen, müsste es doch okay sein.
Gruß Manfred
6/2019 Clever Celebration Citröen bis 10/2020
12/2020 Sunlight Van V 66 Fiat 140 PS Automatik, Solar 300W Prevent 24V, BlueBattery D1, Dachklima, WR Ective 1500W, LiPo Robur 164Ah, Fußbodenhzg., Truma 6E, Region: Heilbronn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung bei Panne zuerst Citroen Assistance melden 21 Apr 2020 10:00 #10

  • BaticJumper
  • BaticJumpers Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 338
  • Dank erhalten: 444
Als mein Jumper mit Motorschaden liegen blieb, rief ich direkt bei der Citroen Assistance an. Die schickten den Abschlepper und damit gings direkt zur Citroen Vertragswerkstatt (sogar in Nähe meines Wohnorts). Die Genehmigung zum Motortausch war binnen zweier Werktage da; nach 14 Tagen war der Kawa wieder flott. Zur Überbrückung gabs einen 2er BMW ohne Kilometerbegrenzung.
Ging alles direkt und nicht über den Umweg mit dem Händler, wo ich gekauft habe - sonst stünde er wahrscheinlich noch immer dort
VG
Bernhard
Clever Celebration 2017/2018, EZ 02/2018
ab Werk mit Maxi-Fahrwerk, Klimaautomatik, Truma D6E, in dezentem New Batic Orange
nachgerüstet ORC 18", Pumpkin 10.1, Dometic PerfectView CAM 35 Rear, BlueBattery-D1, 3 x AGM 95Ah, WR 1000W, Solar 2x160W
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner