Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Informationsquellen zu Clever Reisemobile

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 23 Sep 2015 01:16 #1

  • u.k-f
  • u.k-fs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Roadcruiser Revolution auf Citroen 150PS
  • Beiträge: 1254
  • Dank erhalten: 692
Hallo zusammen!

Bei der Suche nach einem Kastenwagen in dem wir auch mal zu viert schlafen können, sind wir auf die Firma Clever Reisemobile gestoßen.

Deren (alte?) Homepage fanden wir hier: www.clever-mobile.de

Leider ist diese Seite nicht sehr aktuell, die aktuellsten Infos waren in dem Katalog unter Modelle->Downloads->PDF-Katalog zu finden.

Das Modell Flex 636 ist dort jedoch gar nicht zu finden!

Jetzt habe ich eine Homepage von einem Clever-Händler gefunden:

Auf der Homepage des Händler Büsgen findet man auch den Flex 636, allerdings sind dort keine Kataloge mit Angaben zu den Bett-Größen zu finden.

Da wir inzwischen einen Pössl Roadcruiser Revolution bestellt haben, spielt es für keine Rolle mehr, aber vielleicht gelingt anderen, sich genauer über das Angebot von Clever zu informieren...

Wenn jemand weitere Informations-Quellen findet, kann er diese ja hier posten.
Grüße Uwe

'Brummhilde Pössl' : Roadcruiser Revolution auf Citroen Jumper 150 PS mit Dieselheizung und Individualumbau: Längs-Sitzgruppe im Heck unter Hubbett!
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von u.k-f. Begründung: Links entfernt, um mit den Regeln des Forum konform zu sein

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 23 Sep 2015 14:36 #2

  • Dösch
  • Döschs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 4
Hallo u.k-f !

Habe mir vor 2 Wochen einen Flex 636 mit 2 Doppelbetten bestellt.

Marketingtechnisch sind die ganz schlecht ;-)
www.clever-reisemobile.com ist von einem engagierten Händler...wahrscheinlich hat der von der Clever Homeopage auch genug;-)
Die bieten auch eine App fürs Smartphone, ganz brauchbar....

Lass Dir -auch wenn Du schon einen Pössl bestellt hast- einfach mal einen 2015/2016 Katalog schicken, da sind die Bemaßungen glaube ich drin...

Grüße Dösch
Clever Flex C 636 Citroen HDI 150 in Lago Blau Metallic, 200w Solar, AHK, Sat-Anlage autom., Rückfahrkamera

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 23 Sep 2015 14:46 #3

  • u.k-f
  • u.k-fs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Roadcruiser Revolution auf Citroen 150PS
  • Beiträge: 1254
  • Dank erhalten: 692
Kannst Du mir eventuell die Maße der Doppelbetten und von dem Tisch in der Vorderen Sitzgruppe mal geben? Das sind die für uns relevanten Maße...
Grüße Uwe

'Brummhilde Pössl' : Roadcruiser Revolution auf Citroen Jumper 150 PS mit Dieselheizung und Individualumbau: Längs-Sitzgruppe im Heck unter Hubbett!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 23 Sep 2015 18:50 #4

  • Dösch
  • Döschs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 4
klar:

Betten unten: rechts:202 lang, links: 196 lang, breite innen ca.185
Bett oben: das gleiche angeblich wie im Maxi Kids oben 196lang, ca.175breit
Zusatzbett vorne (Tisch) 185x65
Die Tischmaße kenne ich nicht, der Ausziehteil ist aber deutlich größer als im Pössl Revo
Clever Flex C 636 Citroen HDI 150 in Lago Blau Metallic, 200w Solar, AHK, Sat-Anlage autom., Rückfahrkamera
Folgende Benutzer bedankten sich: u.k-f

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 23 Sep 2015 20:42 #5

  • u.k-f
  • u.k-fs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Roadcruiser Revolution auf Citroen 150PS
  • Beiträge: 1254
  • Dank erhalten: 692
Danke Dir!
Grüße Uwe

'Brummhilde Pössl' : Roadcruiser Revolution auf Citroen Jumper 150 PS mit Dieselheizung und Individualumbau: Längs-Sitzgruppe im Heck unter Hubbett!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 03 Okt 2015 02:57 #6

  • u.k-f
  • u.k-fs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Roadcruiser Revolution auf Citroen 150PS
  • Beiträge: 1254
  • Dank erhalten: 692

Dösch schrieb: Die Tischmaße kenne ich nicht, der Ausziehteil ist aber deutlich größer als im Pössl Revo


Wenn man jedoch bedenkt, dass sowohl der Roadcruiser Rev als auch der Clever Flex das gleiche Basisfahrzeug benutzen (Fiat/Citroen ,6,36m) und der Flex auf der linken Seite ein ca 3 cm längeres Heckbett und das längere Bad hat, bleibt zwangsläufig beim Flex weniger Platz in der Länge für Sitzbank und Tisch. Das macht sich durch weniger Fußraum zwischen Rücksitzbank und umgedrehtem Fahrersitz bemarkbar. Ich denke, man kann dies neben der offensichtlichen Betrachtung der Gesammtlänge auch gut auf den Bildern von Roadcruiser Rev und Flex erkennen. Dies macht das 'Zu viert Sitzen' gerade mit Kindern, die die Beine nicht gut stillhalten können, eher unkomfortabel.

Und selbst wenn der Tisch beim Flex die gleiche 'Tiefe' (Ausdehnung in Fahrtrichtung) hätte, wie beim Roadcruiser, so wäre das durch stärkers 'Überkragen' der Sitze erkauft, was dann das Sitzen und das 'Ein- und Aussteigen aus der Sitzbank' unbequem macht. Ich mag es nicht, wenn der Tisch über die Sitzfläche kragt.

Eine ähnliche Situation hätte ich im Roadstar-Rev gehabt, den ich wegen seines geringeren Gewichtes (und der daraus resultierenden höheren Zuladung) bevorzugt hätte, aber die 'Enge' im Bankbereich war für mich ein klares Argument dagegen.

Inzwischen habe ich übrigens den Clever-Katalog erhalten, jedoch sind auch in dem gedruckten Katalog nicht mehr Informationen als auf der 'Clever-Reisemobile.com'-Seite enthalten (Es fehlen mir Angaben zu den Bettenmaßen der einzelnen Flex-Varianten).

Aber insbesondere fehlen auch da klare Angaben zu den Gewichten, was bei einem so schweren Fahrzeug wie dem Flex sehr wichtig wäre. Gewichtsangaben fehlen bei den einzelnen Zubehör-Position ganz und die vorhanden Angaben (Fahrzeuggewicht, Paket-Gewichte) sind (freundlich ausgedrückt) optimistisch und könnten potentielle Kunden verwirren:
  • Gewichtsdifferenz zwischen den 'kleinen Motoren' (Fiat 2,3l/Citroen 2,2l und der großen 3,0l Maschine): Laut Clever 40 kg, bei allen anderen Herstellern, bei denen ich mir das angeguckt habe, wird da von 50 kg gesprochen.
  • Zubehör Paket I: (Klimaanlage, Spiegel elektrisch, Beifahrer Airbag, Tempomat, Radiovorbereitung, LED-Tagfahrlicht, Traction+, Fahrerhausteppich) ca 20 kg. Allein die Klimaanlage wird bei allen anderen Herstellern mit 18 kg beziffert, die restlichen Punkte wiegen laut Pössl-Preisliste 7,5 kg, also vermute ich, dass das Paket bestimmt mehr als 25 kg wiegen könnte.
  • Zubehör Paket II: (Zweite Batterie, Dachhaube, Trittstufe elektrisch, WC-Fenster, Zuziehhilfe Tür, Fliegenschutztür, Fliegenschutztür, Fahrerhausrollo, Kamerakabel) ca 30 kg. Gewichte laut Pössl Preisliste wären hier: Trittstufe 8kg, Schließhilfe 3,5 kg, Badfenster 4 kg, Kamerakabel 2 kg. Weitere Komponenten (bei Campingshop Wagner ): Fliegenschutztüre: 4 kg, Dachhaube 8 kg. Das sind ohne Batterie und Fahrerhausverdunklung bereits 29,5 kg. Ich weiß nicht, was für eine Batterie als zweite Wohnraumbatterie angeboten wird, aber eine leichte 36AH AGM Batterie liegt schon bei über 10 kg. Somit vermute ich, dass das Paket bstimmt mehr als 40 kg wiegen könnte.

Wenn man nun noch bedenkt, dass das Fahrzeug bereits 'nackt' 15kg schwerer als ein Roadcruiser Revolution ist, kann man mit bei einer vergleichbaren Ausstattung (da würde ich die Komponenten des Paket II (aber ohne Batterie) sowie die Heckfenster auf das nackte Fahrzeug draufrechnen, also ca 40 kg) mit Sicherheit von einer Masse im Fahrbereiten Zustand von 3100 kg ausgehen. Dazu kommen noch eventuelle Mehrgewichte der Varienten mit vier Schlafplätzen, über die ich im Katalog keine Angaben finden kann. Aber selbst wenn weitere Betten durch Weglassen von Schränken nicht zu Mehrgewicht führen, wäre 3100 kg im fahrbereiten Zustand 55 kg mehr als beim Roadcruiser Revolution. So könnten wir nicht mehr ohne eine Auflastung zu viert unterwegs sein. Somit wäre der Flex für mich raus, auch wenn ich noch keinen Roadcruiser Revolution bestellt hätte.

Und ganz ehrlich, ich hätte auch wenig Vertrauen zu einem Hersteller,bei dem ich solche Zweifel an den Gewichtsangaben in seinem Katalog habe... :dry:
Grüße Uwe

'Brummhilde Pössl' : Roadcruiser Revolution auf Citroen Jumper 150 PS mit Dieselheizung und Individualumbau: Längs-Sitzgruppe im Heck unter Hubbett!
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von u.k-f.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 28 Jan 2016 21:12 #7

  • Rentner 09
  • Rentner 09s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 4
Servus
Und wo ist der 2016 geblieben?

2016 verschwunden! :angry:
Wer hat den Ford schon mal Live gesehen ?
Oder gabs den nur im Prospekt?
Der hat so ein großes Bett!
Gruss Rentner 09

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 28 Jan 2016 21:15 #8

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7167
  • Dank erhalten: 2298
keine Ahnung, mußt du mal bei Clever nachfragen
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar
Folgende Benutzer bedankten sich: Rentner 09

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 28 Jan 2016 21:27 #9

  • Rentner 09
  • Rentner 09s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 4
Danke für die schnelle Antwort.
Also ist hier keiner mit so einer Transe unterwegs.
Gruss Rentner09

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationsquellen zu Clever Reisemobile 29 Jan 2016 07:56 #10

  • Bergelefant
  • Bergelefants Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • unterwegs mit ELMAR
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 135
nach dem Ford hatte ich mich schon im September 2015 auf dem Caravon Salon erkundigt. Die Auskunftv omn Standpersonal war, er wäre zwar in den 2015er Listen drin, aber nie realsiert worden. Warum - das wuße man nicht.
Ich finde es auch sehr schade, weil es außer den H3-Ducatos/Jumpers/Boxers (und die sind ja schon selten) NICHTS für Leute >190 cm gibt.
Gruss
Martin
Seit 13. Dezember 2016: Pössl Roadstar 600L Revolution 2.0 Blue HDI
Folgende Benutzer bedankten sich: Rentner 09

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.349 Sekunden