Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: FotoScout

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten?

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 10 Feb 2020 18:59 #51

  • Idur1
  • Idur1s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 278
Hallo zusammen
Ich muss da Surfmaus leider recht geben.
Ich hatte mir den 163 Ps Wagen extra mit dem Haevy Fahrwerk gekauft wegen der höheren Anhängelast. Ich habe mehrere Anhänger im Einsatz. Zwei 750 kg einen 2500 kg und einen 3000 kg .
Ich kann bestätigen dass der Summit mit einem größeren Anhänger überfordert ist.
Viele Grüße und viel Geduld bei allem was ihr so durch die Gegend zieht.
Rudi
Summit 600 Plus, Silber, 120 KW, 052019, Dynavin N7 DC,TS-WX130EA Pioneer, AHK, Thule Markise, RfK ,Heavy; zweite Aufbaubatterie,CP+, Unterfahrschutz Motor, Lokari vorn und hinten Hohlraumversiegelung , Unterbodenschutzwachs, Schutzgegenmarderanlage,
In den Bergenwohlfühlender
Folgende Benutzer bedankten sich: surfmaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 12:24 #52

  • jaki
  • jakis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 6

Idur1 schrieb: Hallo zusammen
Ich muss da Surfmaus leider recht geben.
Ich hatte mir den 163 Ps Wagen extra mit dem Haevy Fahrwerk gekauft wegen der höheren Anhängelast. Ich habe mehrere Anhänger im Einsatz. Zwei 750 kg einen 2500 kg und einen 3000 kg .
Ich kann bestätigen dass der Summit mit einem größeren Anhänger überfordert ist.
Viele Grüße und viel Geduld bei allem was ihr so durch die Gegend zieht.
Rudi


„... überfordert“ ?

- weil zu wenig PS/Drehmoment ?
- weil Frontantrieb zu wenig Traktion bietet ?
- weil Kupplung / Automatik zu schwach dimensioniert ?
- weil Bremsen bei Bergabfahrten zu schwach ?
- weil ..... andere Gründe ?

- und bis wieviel Kg Anhängelast ist Deiner Meinung nach der KaWa noch gut geeignet ?

Sei doch so nett und teile uns Deine Erfahrung detaillierter mit. DANKE !

.
Folgende Benutzer bedankten sich: Idur1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 12:34 #53

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 498
Moin Matthias,

schickes Gespann
wirkt momentan noch überdimensioniert :) :)
Aber ihr werdet es wohl füllen !

Wer ist der Anhängerhersteller ?

VG Christian ( auch aus Südhessen)
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 13:34 #54

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 9347
  • Dank erhalten: 6529
Hallo,
manchmal ist das Campingequipment zu viel oder der Kofferraum einfach zu klein, also ein Anhänger muss her.
Der erste Gedanke war ein Kofferanhänger.
Ich brauche den Anhänger für:
1. ab und an um etwas zu einem Treffen zu transportieren
2. Schnittgut zur Entsorgung zu bringen
3. Transport von Möbel oder Baumaterial
Heute habe ich eine Entscheidung gefällt und mir einen Anhänger mit Spriegel und Plane (Innenhöhe 130 cm) bestellt, den bekomme ich Anfang April, dann werde ich auch ein Foto davon einstellen.
Ich denke damit bin ich für meinen Gebrauch flexibler als mit einem Kofferanhänger.
Bei Urlaubsfahrten wird der Anhänger sicherlich nicht benötigt werden.

In einem Jahr werde ich wissen ob es die richtige Entscheidung war oder nicht.
Gruß Klaus

Pössl 2 Win Plus von 2016, Kenwood DMX7017DABS, 2 mal 95 AH, 200 wp Solar,
BlueBattery D1, Rückfahrkamera Caratec, Titan Kühlschranklüfter, BF Goodrich All Terrain ko2
Der Rote

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 14:30 #55

  • Idur1
  • Idur1s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 278
Hallo Jaki,
Du hast völlig recht. Die Aussage von mir war zu pauschal als das damit jeder etwas Gehaltvolles anfangen kann.
Dass der 163 PS Citroen damit überfordert ist, habe ich hier ausschließlich auf Motorleistung bzw. Drehmoment bezogen. Der 2 Liter Motor muss, um wirklich vorwärts zu kommen,
mit relativ hohen Drehzahlen gefahren werden. (Das haben hier aber auch schon andere berichtet) Dies bedingt, dass auch die Drehzahl zum Anfahren bereits höher sein muss und
die Drehzahldifferenz zwischen Motor und Getriebe muss kurzfristig die Kupplung ausgleichen.
Hier würde eine Wandlerautomatik (kein automatisiertes Schaltgetriebe) Vorteile bringen.
Die Traktion des Frontantriebes, war bei mir bisher auch mit hoher Anhängelast auf der Straße und auf verdichtetem Schotter, unkritisch.
Auch die Bremsen, egal in welchem Gefälle, waren bisher nie ein Problem.
Das Fahrverhalten des 6Meter Summit mit Anhänger ist auch sehr gut und bringt keine Probleme.
Anfänger oder Laien auf dem Gebiet sollten aber beachten dass die Hinterachse des Zugfahrzeuges, ausreichend belastet ist. Ein 2,5 Tonnen Anhänger kann einem in bestimmten Situationen
auch schnell mal die Hinterachse des Zugfahrzeugs anheben bzw. deren Haftung verringern.

Mein Fazit zum Anhängerbetrieb beim 6Meter Kasten 2 Liter 163 PS Haevy Fahrwerk:
Alle Bedingungen des Fahrzeuges eignen sich für den semiprofessionellen Einsatz recht gut bis auf ein echtes KO Kriterium und das ist das mangelnde Drehmoment der 2 Liter Maschine.

Das lässt aber meine Achtung vor den Menschen steigen welche mit dem Kasten und angehängtem PKW Anhänger samt PKW los fahren.
Und ich möchte behaupten, dass keiner dieser Forumsteilnehmer so, den Zierler Berg (oder vergleichbare) hoch fahren wird und auf der Autobahn bin ich so auch, von entspanntem Cruisen ein Stück entfernt.

Viele Grüße an alle
Rudi
Summit 600 Plus, Silber, 120 KW, 052019, Dynavin N7 DC,TS-WX130EA Pioneer, AHK, Thule Markise, RfK ,Heavy; zweite Aufbaubatterie,CP+, Unterfahrschutz Motor, Lokari vorn und hinten Hohlraumversiegelung , Unterbodenschutzwachs, Schutzgegenmarderanlage,
In den Bergenwohlfühlender
Folgende Benutzer bedankten sich: jaki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 21:28 #56

  • Mirko789
  • Mirko789s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 30
Sehr geiler Anhänger, läuft super auch mit 140 kmh ist ja auch technisch bis dahin zugelassen. Liegt top im Wind auch hinter einem PKW.
Matthias du hast alles richtig gemacht, wo hast du den geholt?

Viel Spaß damit

Gruß Mirko
04/19 Clever Runner 636 heavy Eisengrau Mj.2019
C6+E, 70x50cm und Fenster hinten, Schwenkbad, Abwasserheizung, 28x28cm Bad, Zenec X422 mit Rückfahrkamera, Ahk, Smart TV 24zoll, 2x 11kg Gas


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 21:38 #57

  • jaki
  • jakis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 6
Danke Rudi (Idur1) für Deine Erfahrung.

Das hört sich ja nun doch ganz gut an, bis auf das mangelnde Drehmoment der 2,3 L Motoren. Aber da kann man nichts machen Dank üblichem Downsizing. Davon halte ich auch nichts - aber das ist ein Thema für sich.
Ich habe den 640 Prime mit 180 PS Motor + 9-Gang-Automatik + Maxi-Fw. + 18" + hinten Zusatz-Luftfedern bestellt. Das müsste dann hoffentlich für den (seltenen) Anhängerbetrieb 2,5 To. passen.
Bin Anfänger und mein KaWa kommt erst im Dez. 2020, dann als Modelljahr 2021.

Viele Grüße !
Jaki

.
Folgende Benutzer bedankten sich: Idur1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von jaki.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 11 Feb 2020 21:40 #58

  • sechzger
  • sechzgers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 105

Mirko789 schrieb: Sehr geiler Anhänger, läuft super auch mit 140 kmh ist ja auch technisch bis dahin zugelassen. Liegt top im Wind auch hinter einem PKW.
Matthias du hast alles richtig gemacht, wo hast du den geholt?

Viel Spaß damit

Gruß Mirko


Was manche nicht wissen: Mit Anhänger gelten verschärfte Strafen: ab 16 km/h zuviel 1 Punkt, ab 31 km/h 2 Punkte plus 1 Monat Fahrverbot. (alles außerorts).
Und man kann es nicht gut sehen, wenn sich die Rennleitung von hinten anschleicht.
Gruß, Michael
"Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du erkennst, dass du nur eins hast"
2Win+ 2017 Citroen 163 PS Euro6b

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 12 Feb 2020 00:24 #59

  • camper766
  • camper766s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 502
Hier unser Gespann.
Mit Ladung und Lichtleiste ist der Anhänger knapp 8,5 m lang und 2,5 m breit, übertrifft also das Zugfahrzeug.
Gewicht ca. 1850 kg.

Rückwärts fahren kann ich immer noch nicht wirklich 😊

Gruß Rüdiger

Pössl Summit 640 2,0l, 163PS, arancio new batic, Eiche Kupfer bora

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Anhänger fahrt ihr mit euerm Kasten? 12 Feb 2020 06:55 #60

  • Maddl
  • Maddls Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Globecar Nero Automatic
  • Beiträge: 213
  • Dank erhalten: 94

Mirko789 schrieb: Matthias du hast alles richtig gemacht, wo hast du den geholt?


Eine schöne Tour nach 08606 Oelsnitz/Vogtl haben wir am Freitag abend begonnen.
Übernachtet zwischen den Riesen am Stellplatz von Concorde in Asbach.
Am Samstag morgen dann den Hänger geholt und am abend die legendäre Schweinfurter Schlachtschüssel vom Brett in Dittelbrunn/Hambach genossen.

LG Matthias
Liebe Grüße aus Südhessen

Anja und Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner