Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Ebike -Träger für die AHK 12 Feb 2017 23:33 #11

  • RolliK
  • RolliKs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 34
Wir fahren den Sawiko Futuro. Seit 2016 mit zwei e-bike.
Liebe Grüße
Rolf
Pössl 4-Family L (2014), All In Paket, Comfortmatic, 3 Ltr. 177 PS, VB-Vollluftfederung, Futuro Fahrradträger, Kenwood DNX7250 DAB
Folgende Benutzer bedankten sich: Lenny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 14 Jun 2020 22:49 #12

  • Tomn8
  • Tomn8s Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 1
Ich habe den Atera DL3 für unsere beiden ebikes getestet und bin nicht zufrieden. Die Gründe: Die ebikes berühren sich an den Vorder- und Hinterachsen. Ebenso steht das Vorderrad des Rads auf der 2. Schiene leicht schräg. Fazit: Ich hole mir jetzt den absenkbaren Atera Strada ML ebikes mit 2 Schienen (Abstand 23 cm statt 18 cm wie beim DL3 zwischen den Schienen), der auch mehr Gewicht aushält. Hat jemand den gleichen Träger und kann mir seine Erfahrungen schildern? Da ich die Türen sowieso nicht mehr vollständig aufbekomme, brauche ich nicht mehr die starre AHK von Brink (mit Vierloch). Suche jetzt alternativ eine abnehmbare AHK, bei dem die Türen zumindest soweit zu öffnen sind, dass ich an die Schränke links und rechts gelange. Wer kann mir einen Tipp geben? Besten Dank.
Clever Runner, 165 PS, Citroën

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 15 Jun 2020 07:52 #13

  • Bernt
  • Bernts Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 113
Was für e-Bikes hast Du denn?

Wir haben unsere beiden e-Bikes auch auf dem Altera 3 DL. Das Gewicht ist im erlaubten Bereich, die Räder passen auch auf den Träger und für die 2Kontaktstellen haben wir uns das besorgt Schutz

Wir haben schon mehrere Touren mit den e-Bikes auf dem Träger gemacht und keine Probleme, sogar das "Abklappen" funktioniert einwandfrei.
SUMMIT 640
Citroen Jumper 150 PS, All-In-Paket, 2.Boardbatterie, Thule Omnistore, DuoControlCS, 200 Watt Solar, AHK, Außengassteckdose und Betankung, 11 kg Alutankflasche Naviceiver + Rückfahrkamera, 4,25 t zGG (vorne längere Federn,hinten Luftfederung, hydraulische Hubstützen
,
Folgende Benutzer bedankten sich: mbertram24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Bernt.

Ebike -Träger für die AHK 15 Jun 2020 12:19 #14

  • Weleda
  • Weledas Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 21
Hallo zusammen,
ich habe ein "Uebler 15760" Fahrradträger, der ist abklappbar, und für 2 E-Bikes geeignet.
Er lässt sich allerdings nicht so weit abklappen, das die Hecktüren aufgemacht werden können.

Ich dem zusammenhang habe ich noch eine Frage:
Welche Erfahrungen habt Ihr denn mit den Fahrradabdeckplanen gemacht?
Welche sind den für den Transport auf dem Fahrradträger geeignet, bzw. halten auch.
Gruß
Dietmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 15 Jun 2020 14:49 #15

  • stockiii
  • stockiiis Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 118
  • Dank erhalten: 72
Habe gute Erfahrung mit Plane von Hindermann gemacht, gibt es für verschiedene Konstellationen.
Grüße aus Ostfriesland, Carsten
Fahrzeug: Roadcruiser auf Fiat (EZ 2020)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 15 Jun 2020 18:58 #16

  • Camper_Manne
  • Camper_Mannes Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0
Schau dir doch mal den Slide Move von Weih Tec an. Ich war letzte Woche beim Händler vor Ort. Ein tolles Teil . Interessant wenn man sonst kein AHK benötigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 15 Jun 2020 22:05 #17

  • ErsterKaWa
  • ErsterKaWas Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 68
..ich habe Fiamma Halterungen am DL montiert, dadurch kommen die eBikes weiter auseinander-
Clever Runner, Heavy Ausstattung, Diesel Heizung, Thule Smart Clamp Dachträger, Thule Markise, Pioneer Doppel DIN Receiver, Rückfahrkamera, Brinks AHK, 240 Watt Solar mit Victron MPPT, Eton Lautsprecher, Pioneer Verstärker, Zusatzluftfederung von Stäbler

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ErsterKaWa.

Ebike -Träger für die AHK 17 Jun 2020 08:04 #18

  • Rote Zora
  • Rote Zoras Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 5
Hallo,

das Problem der meisten Träger ist, dass die Räder nicht weit genung auseinandergestellt werden können - also nicht nebeneinander apssen.
Wir haben einen AHK-Träger von Uebler. Gemeinsam mit unserem Fahrradhändler haben wir das Problem mit unseren E-Bikes gelöst.
Wir lösen die Lenkerverschraubung an einem Rad und drehen den Lenker quer. So passen beide Räder problemlos nebeneinander. Idealerweise verdrehen wir sie auch, dann geht es noch besser. Bedeutet: ein Rad mit dem Lenker nach links auf den Träger, eins nach rechts.
Nach dem Abladen mit einem kleinen Drehmomentschlüssel den Lenker wieder in die Normalstellung, fixieren (Drehmoment beachten!) und los geht's.
Die Räder sind während des Transports so sehr gut gesichert.

Die rote Zora

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 29 Jun 2020 22:57 #19

  • Tomn8
  • Tomn8s Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 1
Ich habe den Atera ML ebikes wieder zurückgegeben. Grund: ich hätte die Türen nicht öffnen können. Werde nun doch wohl auf den Atera DL3 zurückgreifen und nach Anleitung von Wilfried #162 zurückgreifen. Anders scheint es nicht lösbar. Brauche nun noch eine passende AHK. Nächste Herausforderung: Für meinen Jumper Bj. 2020 gibt es lt. Citroën noch keine passende AHK. Kann das sein?
Clever Runner, 165 PS, Citroën

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ebike -Träger für die AHK 29 Jun 2020 23:09 #20

  • Wori
  • Woris Avatar
  • Online
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1256
  • Dank erhalten: 273
Hallo Tomn8,
frag mal bei Rameder nach. Die wissen eine ganze Menge hierzu und haben gute Preise.
Wolfgang
Liebe Grüße
Wolfgang
Clever Runner 636 auf Basis des Citroen Jumper heavy, 120 kw, Lieferung 08/2018, Klimaautomatik, Navi Alcar mit Rfk, Markise, Ahk, Alden Sat, 2 x 22 Zoll Fernseher, Booster, Sog, Duo Control, Atera DL3, AsViva B13, usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner