Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Wo Baby im Camper schlafen lassen ? 10 Mai 2022 08:50 #11

  • DailyOnTour
  • DailyOnTours Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 170
Wir waren 2019 mit 3 Kindern 2 Monate in Australien unterwegs. Das jüngste war auch 3 Monate alt. Wir haben immer ein *Nestchen* aus einer zusammengerollten Decke gebaut und ihm einen Schlafsack angezogen . Im Normalfall ist der müttliche Instinkt auch so ausgeprägt, dass das mit der Decke über dem Kopf nie passiert. Überhaupt ist das Risiko eines plötzlichen Kindstodes nahezu ausgeschlossen, wenn das Kind neben einem Elternteil im Bett liegt, da die Geräusche, Bewegungen und Atmung der Eltern die Risiken nahe Null bringen. Als wir mit unserem Bus in Österreich, Norwegen und Schweden unterwegs waren, haben wir immer Schlafsäcke für uns selbst benutzt. Unsere kleinsten Mäuse hatten immer einen Babyschlafsack (je nach Witterung einen Sommer oder Winterschlafsack) (Was auch das Drehen auf den Bauch verhindert!!!) Auch dein 3-Monate kleines Baby ist in einem Babyschlafsack oder Pucksack am besten aufgehoben. Bei alleine schlafenden Säuglingen ist das Risiko eines plötzlichen Kindstodes im Vergleich dazu deutlich erhöht, noch dazu wenn die Umgebung zu warm ist (Die Raumtemperatur für schlafende Säuglinge sollte 16-18 Grad sein - das ist nicht unbedingt die Wohlfühltemperatur der Eltern!!!) und der Untergrund zu weich ist oder es alleine auf dem Bauch schläft. Wenn man ein paar Dinge beachtet muss man sich keine Sorgen machen.
Ich rede im übrigen als 3facher Vater, Fachkrankenpfleger für Notfallpflege mit einer Hebamme als sehr gute Freundin meiner Frau, die auch Krankenschwester ist.

Ansonsten macht das Reisen und Campen mit Babys im Camper und Zelt wahnsinnig viel Freude und wird euch auch als Familie sehr zusammenschweißen - es ist einfach wirklich toll und solange ihr entspannt und bei eurer Maus seid wird sie oder er sich genauso wohl fühlen wie sonst auch. Das Zuhause ist da wo ihr seid und nicht da wo euer Haus steht.
Clever Vario Kids 2022, 165PS Citroën, Regen-Lichtsensor, Sitze grau, 2Din Radio mit RFK, zszl. Einzelsitz, Pilotensitzb, drehb. Doppelsitzbank, Lamellentür, 200AH Lithiumbatterie +Solar, polar weiß mit Aufstelldach schwarz.
Bestellt Sep. 21, unverb. Liefertermin lt. AB Mai/Jun '22.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokakarl, jaja, Tim aus Köln

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo Baby im Camper schlafen lassen ? 14 Mai 2022 08:39 #12

  • Flo1848
  • Flo1848s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 6
Hallo zusammen,

ein bisschen Kreativität muss ja immer her, wenn ich das so lese :)
Hatten unsere kleine anfangs auch mit im Querbett, natürlich im eigenen Schlafsack. Allerdings war sie da auch schon streng genommen kein Säugling mehr. Würde ich aber dann auch nicht anders machen!
In unserem 2 win hatten wir das Zusatzbett dabei. Wie schon geschrieben, würde ich das niemals ohne Fallschutz und gepolsterten Boden für Kleinkinder nutzen. Wir haben dieses Holzbrett für das Bett nie genutzt, da zu schwer und sperrig.
Stattdessen dann die Zusatzmatratze halbiert (geht Recht einfach an der Naht) und nur die Sitzbank und den abgesenkten Tisch mit der Matratze ausgefüllt. Reichte voll aus und der Durchgang fällt nicht weg.
Mittlerweile pennt sie mit 3 Jahren im Fahrerhaus. Haben uns das campsleep Bett gekauft und es funktioniert super.
Denkt besser frühzeitig mit, da das Kind ja auch wächst. Ein Säugling ist ja eher das kleinste 'Problem' beim Thema Schlafplatz 😉

Beste Grüße
Florian
Folgende Benutzer bedankten sich: DailyOnTour

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo Baby im Camper schlafen lassen ? 14 Mai 2022 08:47 #13

  • Estrellita
  • Estrellitas Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Hi,
bei unserem Jumper Bj. 2021 passt das Fahrerhausbett nicht rein. Wir haben uns das Amarturenbrett bei dem Versuch geschrottet. Eine Hängeversion ist auch Gaga, weil das Gestell schwingt und in die Windschutzscheibe donnert wenn das Kind rumkaspert. Also unser 3 jähriger macht nur Blödsinn da vorne, das geht gar nicht.
Liebe Grüße Jasmin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo Baby im Camper schlafen lassen ? 14 Mai 2022 20:54 #14

  • Jorcans
  • Jorcanss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 10
Hi, wegen der "schlechten Luft" im unteren Bereich mache ich mir eher weniger Gedanken. Anbei ein paar Bilder der "Höhle". Man sieht, direkt davor sind 2 Luftauslässe der Heizung. Wir sind zwar nicht im Winter unterwegs, aber ich denke es wird da nicht zu kalt. Und eigentlich sollen ja gerade Kleinkinder eher unter Raumtemperatur schlafen...
Etwas Bedenken hatte ich bzgl. Kohlenmonoxid, das ja schwerer als Luft ist und unten bleibt, deshalb ist ein Gasmelder in Fußbodennähe installiert.
Mittlerweile ist noch ein Vorhang vor der Höhle. Unsere Kleine wird aber wahrscheinlich dieses Jahr (im Sommer wird sie 3) das letzte Mal hineinpassen :-(
lg
Pössl 2Win Plus 2017 eisengrau 163 PS

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Estrellita

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo Baby im Camper schlafen lassen ? 14 Mai 2022 23:52 #15

  • Estrellita
  • Estrellitas Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Das sieht richtig, richtig toll aus. Ein Kindertraum😍 Schade, dass es schon zu klein wird. Wir haben nur 540cm Länge und unser Sohn wird auch bald 3. Ich bau jetzt zähneknirschend ein Querbett vorne bei der Dinette. Alle Kinder wollen bei ihren Eltern schlafen, nur unserer nicht😤. Das Camperleben könnte so einfach sein🤷🏻‍♀️

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo Baby im Camper schlafen lassen ? 16 Mai 2022 08:42 #16

  • Flo1848
  • Flo1848s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 6

Hi,
bei unserem Jumper Bj. 2021 passt das Fahrerhausbett nicht rein. Wir haben uns das Amarturenbrett bei dem Versuch geschrottet. Eine Hängeversion ist auch Gaga, weil das Gestell schwingt und in die Windschutzscheibe donnert wenn das Kind rumkaspert. Also unser 3 jähriger macht nur Blödsinn da vorne, das geht gar nicht.
Liebe Grüße Jasmin


Also wir haben auch nen Jumper BJ 21 und das Campsleep Bett macht nichts kaputt und passt perfekt rein. Sitze auf unterste Position, Rückenlehnen gerade und ein Stilkissen o.Ä. vors Armaturenbrett gelegt.

Was habt ihr euch denn zerstört? Das Bett hat doch extra Aussparungen.
Wenn dar Nachwuchs natürlich nicht zufrieden ist, dann ist das was anderes 😁

MfG
Flo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.