Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Risse im Dach 06 Sep 2020 09:03 #11

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 8091
  • Dank erhalten: 2778
Auch mit kleiner Körpergröße kann man die tiefen Kratzer von unten sehen, oder spätestens bei der Wagenwäsche.
Ein Riss ist es nicht und einen sichtbaren Mangel kann man beim Privatverkauf schlecht reklamieren
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Risse im Dach 06 Sep 2020 09:18 #12

  • Drehzahl
  • Drehzahls Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 213
  • Dank erhalten: 61
So wie ich das auf den schlechten Bildern erkennen kann geht der Kratzer unter dem Antennenfuß durch. Krass!
Addiere ich nun den naiven Ersthalter, den Käufer und das recht skurrile Schadenbild zusammen könnte man meinen das ist Comedy. Sorry!!

Das man Kratzer auf dem Dach bei Auslieferung nicht sieht Ist ok, ist uns auch passiert, aber dieser Stelle??
Gruß,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Risse im Dach 06 Sep 2020 09:37 #13

  • FotoScout
  • FotoScouts Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 348
  • Dank erhalten: 1153
Was mich etwas irritiert. Der Riss geht unter dem Antennenfuss durch. Im unteren Bereich der Antenne vor dem Halter, sind das Deformationen? Der zweite Riss geht auch zur Antenne hin. Für einen Kratzer ist das Schadenbild für mich nicht stimmig, Struktur und Linienführung und unterhalb Antennenfuss. Bei einem Kratzer in dieser Führung wären am Antennenfuss Spuren zu sehen und die Abrisskante wäre anders. Es sieht so aus als ob das ganze mit dem Antennenfuss zusammenhängt. Wurde der schon mal getauscht? Irgendwie scheint es als könnte hierauf eine erhebliche Krafteinwirkung gewesen sein, als ob einer mit der Antenne irgendwo hängengeblieben wäre.
Viele Grüße Robert.

vorher Bullis, zuletzt T6 Cali Beach, glückloser Knaus Boxstar MJ 2019, zu Pössl 2 Win R Plus nero X Sondermodell MJ 2020, weiss Citroen 2.2. HDI 165 PS EURO 6d Temp, 3,5 T light, Raumbad, All-In, AHK, 16 Zoll Bicolor-Alu, etc.... Best 07/2019 - 12/2019 erhalten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FotoScout.

Risse im Dach 06 Sep 2020 10:12 #14

  • Annabel
  • Annabels Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 2
Vielen Dank für alle Antworten. In meinen Augen handelt es sich um eine Überspannung beim Aufschrauben der Antenne, die aber noch Original drauf ist (mir ist das mal bei einem Türgriff auf einem Spiegel passiert). Bei uns ist die Antenne nie irgendwo hängen geblieben aber der Käufer ist überall mit der Leiter herumgekrabbelt und hat das Ganze vielleicht selbst verursacht. Er war mit dem Wagen beim Waschen- vielleicht auch dort?
Dank euren Antworten befürchte ich nichts mehr, auch wenn er uns mit einem Anwalt nun drohen würde.
Schönen Sonntag noch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Risse im Dach 06 Sep 2020 10:31 #15

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Schont die Umwelt,fahrt BUS
  • Beiträge: 2506
  • Dank erhalten: 1626
Moin, ich habe einen anderen Antennenfuß auf meinem Duc.
Für mich sieht das nach einem Wechsel der Antenne aus.

Außerdem kann ich mir nicht vorstellen meinen Kasten zu verkaufen ohne bares in der Tasche zu bekommen.
Da wird ein Termin gemacht wenn die Bank geöffnet ist und die Kohle überprüft und gezählt wird.
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18
Folgende Benutzer bedankten sich: midiba65, daspösselt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Runner.

Risse im Dach 06 Sep 2020 10:37 #16

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1208
  • Dank erhalten: 481
Selbst wenn. Ich habe einen Pössl gesehen, der sich am Baum seitlich eine dicke Beule reingefahren hat.
Da waren keine Risse oder sonstwas zu sehen.
Ein Dellenspezi hat die ihm dann weggemacht, ohne daß man noch was sieht.
Ich kann mir kaum vorstellen, daß das wirklich Risse sind.
Einen alten Fettfleck kann man ganz einfach mit etwas Butter erneuern...

Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles steckbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Risse im Dach 06 Sep 2020 10:58 #17

  • Annabel
  • Annabels Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 2
Das Geld habe ich. Kein Problem. Nur jetzt will er wieder raus!
Und die Antenne ist nicht ausgetauscht worden, der Wagen ist 1,5 Jahr alt (1. Zulassung)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Risse im Dach 06 Sep 2020 11:05 #18

  • HPeter
  • HPeters Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 170
  • Dank erhalten: 87
Das auf den Fotos sieht für mich nach einem reparierten Dachschaden aus.
Durch irgendeine Art Krafteinwirkung verbeult oder verkratzt und dann nicht fachgerecht repariert, sprich mit Spachtelmasse aufgefüllt und dann drüber lackiert.

Ich fürchte das läuft auf die Beschäftigung von Anwälten hinaus...
Nach diversen Campern zZ ohne. Schwanke jetzt zwischen Pössl Summit oder 599cm Sunligt V60 oder Carado V132 ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HPeter.

Risse im Dach 06 Sep 2020 11:08 #19

  • MarkusR
  • MarkusRs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 65
Hallo,
ich (selbstständiger Fahrzeuglackierermeister bis vor 3 Jahren) bin der Meinung , dass das kein Kratzer ist. Sehe das wie FotoScout. Das paßt einfach nicht. Wenn man die Antenne durch Unachtsamkeit samt Sockel nach hinten drückt, sieht das normalerweise auch anders aus. Ist dann halt eine Delle in dem Bereich aber kein derartiger langer Riss. Wenn Du damit zu mir gekommen wärst, hätte ich als erstes mal die Lack-Schichtdicke gemessen. So ein Meßgerät kostet nicht mehr die Welt und hat jeder Lackierer. Warum messen? Ich könnte mir vorstellen (Vermutung!), dass dort ein Schaden war, der recht dick gespachtelt wurde. Das könnte dann ausgehend vom Antennenloch so in der Richtung reißen. Bei den heutigen Materialien aber auch nicht typisch bzw. nicht die Regel. Jetzt kommt sicher der Einwand , dass es sich um ein neues/neuwertiges Fahrzeug handelt, bei dem es noch keinen Schaden gab! Aber wer weiß, was vor der Auslieferung passiert ist??? Ich erinnere mich dabei an ein Gespräch mit einen Lackiererkollegen, der regelmäßig für einen Neuwagentransporteur arbeitete. War ein guter Kunde. Die beim Transport entstandenen Schäden mußten nur alle verdammt schnell(!!!) repariert bzw. lackiert werden ;-) Ob der Spediteur das seinen Auftraggebern immer gemeldet hat?? Wir hatten auch öfters Kastenwägen die vorne oberhalb der Scheibe eingedrückt waren, passiert doch immer wieder(Klassiker:Werkstattsektionaltor nicht hoch genug raufgefahren....fxxk,dachte er würde drunter durch passen :-) ) Sind natürlich alles nur Vermutungen und es muß nicht so sein. Schwierige Entscheidung, was man jetzt machen soll. Einfach nicht mehr auf die Anfragen des Käufers reagieren (das ist ja wirklich kein versteckter Mangel)und hoffen, dass es nicht zu einem Rechtsstreit kommt oder den Käufer bei der Ermittlung der Schadensursache unterstützen.
Gruß
Markus
Roadcruiser Revolution H3 Dach,
Citroen 163PS Adblue
Baujahr 2018
Folgende Benutzer bedankten sich: Arto1963

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MarkusR.

Risse im Dach 06 Sep 2020 11:19 #20

  • MarkusR
  • MarkusRs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 65
Nachtrag. Wenn gespachtelt bzw. nachlackiert wurde, könntest Du ein Problem bekommen. Du hast den Wagen vermutlich als unfallfrei verkauft, was er dann aber nicht mehr wäre. Das gibt dann sicher gewaltigen Stress. Du mußt ja dann beweisen, dass es vor der Übergabe passiert ist und Du nichts davon gewußt hast. Wird schwierig, wenn nicht unmöglich, werden :-(
Gruß
Markus
Roadcruiser Revolution H3 Dach,
Citroen 163PS Adblue
Baujahr 2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.