Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Wasser unter Fußboden zwischen Fahrer-/Beifahrersitz_Citrön Jumper Bj. 2018 14 Jan 2021 18:13 #31

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Gesperrt
  • Beiträge: 1457
  • Dank erhalten: 600
Hatte ich bei einem Ford auch mal.
100% Dichtheit ist ein Märchen.

Aber noch eines: Keiner hat hier zum Versicherungsbetrug aufgerufen, das wollte ich nur mal klar stellen.
Man kann aber bei kreativer Auslegung die Dichtung sehr wohl als Teil der Frontscheibe sehen.

Wird aber nix bringen, da die Versicherer nur bei "Glas"schaden eintreten.
Einen alten Fettfleck kann man ganz einfach mit etwas Butter erneuern...

Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles steckbar.
Folgende Benutzer bedankten sich: camper766

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wasser unter Fußboden zwischen Fahrer-/Beifahrersitz_Citrön Jumper Bj. 2018 14 Jan 2021 22:55 #32

  • camper766
  • camper766s Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 835
  • Dank erhalten: 613

UHamm schrieb:
Aber noch eines: Keiner hat hier zum Versicherungsbetrug aufgerufen, das wollte ich nur mal klar stellen.
.


Danke!
Genau so war mein Beitrag gemeint. Nur der Vorschlag, mal bei der Versicherung nachzufragen.

Toll, wenn andere schon vorher wissen, wie die Antwort der Versicherung aussieht.
Die Frage an die Versicherung ist doch wohl alles andere als Versicherungsbetrug.

Gruß Rüdiger
Pössl Summit 640 2,0l, 163PS, arancio new batic, Eiche Kupfer bora
Folgende Benutzer bedankten sich: GD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wasser unter Fußboden zwischen Fahrer-/Beifahrersitz_Citrön Jumper Bj. 2018 15 Jan 2021 05:16 #33

  • Bassotto
  • Bassottos Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 512
  • Dank erhalten: 500
Was mich wundert ist das der ausführende Betrieb die Frontscheibe nicht zerstörungsfrei ausbauen kann.
Das war früher eigentlich immer möglich. Wir hatten dafür ein extra Werkzeug für die geklebten Scheiben in der Werkstatt.
Das war ein Gerät mit einem beheizten Messer, was mit Luft gekühlt wurde (klingt komisch , aber das funktionierte).
Die alten Klebemittel müssen auch entfernt werden können.
Vielleicht ist der ausführende Betrieb für diese Arbeit nicht richtig ausgestattet? Bei 1100 € würde ich auf jedem Fall nach Vergleichsangeboten suchen.
Der nicht zerstörungsfreie Ausbau birgt auch weitere Risiken.
Mahlzeit!
Bernd
Folgende Benutzer bedankten sich: GD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Bassotto.

Wasser unter Fußboden zwischen Fahrer-/Beifahrersitz_Citrön Jumper Bj. 2018 15 Jan 2021 07:29 #34

  • Wohmi
  • Wohmis Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 97
Hallo, das kann durchaus passieren, meistens an den Stellen wo der Kleber zu dünn aufgetragen wurde, bzw die Scheibe zu tief eingesetzt wurde, denn da passt der Schneiddraht nicht mehr durch. Vg Wohmi
Fiat Ducato Adria Twin Supreme 600 SPB 2,3 l 160 PS mit 9 Gang Wandlerautomatik  2. Aufbau Batterie, 200 W Alden Solar, Wechselrichter, Markise, Alden TV

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wasser unter Fußboden zwischen Fahrer-/Beifahrersitz_Citrön Jumper Bj. 2018 16 Jan 2021 22:35 #35

  • GD
  • GDs Avatar Autor
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 17
Hallo Bernd,
vielen Dank für die Info.
in #22 schrieb ich schon mal:
Tja, 3 verschieden Werkstätten/Firmen sagen, dass der zerstörungsfreie Ausbau bis Bj. 2014(?) noch ging....

Gruß Detlef
Roadcruiser 2018; Citroen Jumper 2.0 heavy; FullAir Luftfederungen von VB-Airsuspension;

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.