Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 07 Okt 2021 21:06 #31

  • Asche
  • Asches Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Pössl 2win, früher Pössl for6
  • Beiträge: 548
  • Dank erhalten: 416

..Das sie in den Innenraum krabbeln kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen und habe ich bisher noch nie gehört...
​​​​


Kein Stirnrunzeln, aber schon etwas Erstaunen auf meiner Seite: dass Mäuse in den Innenraum von ausgebauten Kastenwagen gelangen, ist nicht selten. Ich habe es zweimal mit meinem damaligen Pössl for6 auf 244er Basis erlebt. Beim letzten Mal waren es gleich drei Mäuse, die es während einer Sardinien Reise in das mit einer Klappe verschließbare Ablagefach oberhalb des Fahrerhauses geschafft hatten. Alle drei habe ich nacheinander mit ebendort aufgestellten Mäusefällen erwischt. Die waren definitiv nicht durch die Tür reingekommen.

Hier im Forum gibt es ansonsten weitere Berichte über Mäusebefall des Innenraums!
Gruß Daniel
Pössl 2win+ 2019 mit Aufstelldach auf Heavy Chassis, AGM 190 Ah, Solar 160 Wp, Büttner MT 4000 iQ, Votronic SMI 600-NVS, verstärkte Schraubenfedern vorn und 8" ZLF hinten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Asche.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 13 Okt 2021 17:44 #32

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3050
  • Dank erhalten: 2081
Ich hatte eine Maus im Luftfilter ,Glück gehabt das sie schnell entdeckt wurde. Sie war schon Tod.
Eine andere Maus hat es im Innenraum geschafft,sie muss am Abend mit uns in den Kasten gelangt sein.
Sie spazierte am Morgen auf dem Armaturenbrett entlang,wir haben sie mit vereinter Kraft aus dem Kasten vertrieben.

Im Forum ist jemand der Marderabwehrgeräte herstellt und Verkauft ,durch die hohe Frequenz würden auch Mäuse verschwinden.
Leider finde ich den User nicht mehr.
Wer es weis,bitte melden.
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Runner.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 13 Okt 2021 18:09 #33

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 12865
  • Dank erhalten: 10036
Hi,
das war im Flohmarkt, der Thread ist mittlerweile gelöscht.
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

ex: Pössl Vario 545 (2015) mein Pössl
mein Sprinter hier im Forum
mein Sprinter-Ausbaublog
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 13 Okt 2021 18:54 #34

  • pösslbrödl
  • pösslbrödls Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 13
Zu aller erst ganz herzlichen Dank für all eure Beiträge!
Ich war mit dem Butterfly ein paar Tage unterwegs, weshalb ich mich erst jetzt (zurück)melde, in der Hoffnung auf euer Verständnis.
Unterdessen habe ich Alu-"Puschen" machen lassen, wobei sie wie zwei Hälften eines Kastens ohne Boden zu verstehen sind, die man ineinander schiebt. 18 cm hoch mit 4 cm breiten Rändern.
Klappt gut auf ebenen Böden oder solchen mit Schotter. Mal sehen, ob's was nutzt...
Was die Vorschläge mit Haaren betrifft: Man muss NICHT striegeln! In meinem Fall nämlich reicht's, den Staubsaugerinhalt zu verwenden, denn ich führe ein Hundehotel!
ALLERDINGS: Auch mein PKW wurde von Mäusen befallen, obwohl der Laderaum regelmässig von bis zu 12 Hunden belagert wird (die alle Haare lassen!), wenn wir zum Spazieren fahren.
Haare halten Nager also nicht fern! Und da die Kotflügel oft auf natürlicher Weise mit Katzenkot ausgekleidet werden, bezweifle ich, dass dieser was nützt. Habe aber dennoch ein paar Häufchen unter den Summit geworfen, inkl. Fuchskot!
Zusätzlich habe ich alle Polster, Kissen u. Bettzeugs sowie Haushaltpapier u. dergleichen ausgeräumt. Also richtig gemütlich können es sich die Gesellen nicht mehr machen, es sei denn, sie geben sich mit der Isolation zufrieden :S
Bis dort wird auch nicht der Pfefferminzölgeruch dringen...

UND DOCH! DIE BIESTER KOMMEN DURCH DIE KLEINSTEN RITZE REIN, UND DAVON HAT SO EIN KASTENWAGEN LEIDER UNZÄHLIGE!!!
bald wieder ausfiegen...!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 13 Okt 2021 23:39 #35

  • Evelyn_SR
  • Evelyn_SRs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • My Kasten is my Castle!
  • Beiträge: 953
  • Dank erhalten: 946
Die Kästen sehen gut aus -
ich bin sehr gespannt ob das was bringt. Bitte berichten, danke!

Bei mir ist Boden leider nicht eben genug zu bekommen für sowas.... zumindest nicht so einfach.
Bisher hab ich aber (neuerdings) nur Marderärger, glaube ich zumindest..
Ob das zuhause passiert ist, oder woanders, ist noch nicht klar.



Mach mir aber auch immer Sorgen, hier gibt es 7 Katzen und natürlich noch viel mehr Mäuse.
In Australien haben uns Mäuse mal die Sitzpolsterung des Autos ziemlich böse zerlegt - und ja, es waren Mäuse - wir haben sie nämlich erwischt.

Vielleicht draußen - etwas abseits - noch ein gemütliches Mäuse-Heim schaffen, mit einem windstillen, ungestörten, dunklen Örtchen, kuschligem Nistmaterial und einer Packung Haferflocken und etwas Nutella oder Erdnussbutter - das reicht doch dann eine Weile.... vielleicht am besten gleich so, dass man es auch als Lebendfalle benutzen kann? Plastikeimer mit Eingangsloch und Deckel, oder sowas? Im Schnee sollte man doch dann sehen können, ob die Luxuswohnung besetzt ist.

Ich will das heuer mal gegen die Mäuse in meinem Dachboden versuchen, die jedes Jahr unter der Holzverkleidung des Hauses hochwandern und auch im Rollokasten herumrumoren. Also, das wäre jetzt mal die mäusefreundliche Variante - im Dachboden selber steht aber eine Schlagfalle, irgendwo hört sich der Spaß auf! :evil:

Letztes Jahr hat eine in der Erde im Blumenkasten am Fenster unter dem Vogelhaus überwintert- das war wirklich sehr nett zu beobachten, sie war gar nicht mehr ängstlich und hat sich ungeniert ganztäglich bedient, direkt neben meinem Arbeitsplatz. Als es dann aber Zwei wurden, hab ich das Futterlager und Nest doch lieber ausgehoben, sie machen einfach zu viel kaputt. :angry:
Ich hab sie tagelang vermißt :S

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Evelyn_SR.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 15 Okt 2021 11:09 #36

  • Trenta21
  • Trenta21s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 55
Hallo Camper,

Mäuse richten in Wohnmobilen großen Schaden an. Die Bilder wurden hier ja schon gezeigt. Neben zerfressenen Polstern und Matratzen hinterlassen Urin und Kot hässliche Flecken. Es werden auch Seuchen übertragen.

1975 war ich mit meinen Eltern und Geschwistern mit einem Wohnmobil in den USA. In Arizona bekam meine Mutter plötzlich Fieber. Nach dem meine Eltern 20$ auf den Tisch gelegt hatten, stellte der Arzt die Infektion mit Yersinia pestis fest! Er kannte diese Krankheit genau, denn dieser Bundesstaat sei ein bekannter Hotspot für diese Krankheit. Sieben Tage wurde ein Antibiotikum in Tablettenform verabreicht und wir konnten weiterfahren. Der Arzt meinte, diese Krankheit würde durch Mäuse oder Präriehunde übertragen. Aber auch der Hantavirus würde durch diese Tiere verbreitet.

Der Hanta-Virus, Spezies Puumala und Dobrava-Belgrad, ist auch in Deutschland häufig verbreitet und verseucht häufig mit Mäusen bewohnte Fahrzeuge.

Fraßschäden sind zwar ärgerlich, aber die Seuchen sind schlimmer!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß aus Münster

Pössl Trenta 600, 200W Solar, 100Ah LiFePO4 Akku
Folgende Benutzer bedankten sich: knallowamso, Evelyn_SR, Bassotto

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Trenta21.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 15 Okt 2021 11:19 #37

  • mjohny1
  • mjohny1s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Einsteiger
  • Beiträge: 564
  • Dank erhalten: 644

Habe aber dennoch ein paar Häufchen unter den Summit geworfen, inkl. Fuchskot!


Vorsicht! Nicht nur Mäuse sind Überträger von Krankheiten, die bekommen sie häufig von den Losungen/Ausscheidungen/Kot des Fuchses. Der Fuchsbandwurm ist übel für den Menschen und für Hunde!

LG
Martin
Citroen Clever Roomer 600, 130 PS, heavy Ausführung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 16 Okt 2021 21:48 #38

  • kauftnix
  • kauftnixs Avatar
  • Abwesend
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 59

Auch wenn ich jetzt Stirnrunzeln bei einigen verursache, weil anscheinend jeder das Problem kennt...
Was ist das genaue Problem mit den Mäusen?
Geht es darum, dass diese evtl. in den Motor- oder Innenraum gelangen könnten?
Das sie in den Innenraum krabbeln kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen und habe ich bisher noch nie gehört. Und wenn ja, über welchen Weg wäre das eurer Meinung nach möglich?
​​​​


Das braucht man nicht wirklich!

Wir hatten es in 20+ Jahren mit Alkoven WoMos genau einmal, da sind die Mäuse im Winterlager beim Bauern in der Scheune über die nicht auf Umluft gestellte Lüftungsklappe ins Auto gelangt und haben sich dann von verbliebenen Nudelpackungen ernährt. Als die Nudeln verputzt waren, war dann Schaumstoff und Polster dran.

Wir haben ein ganzes Wochenende mit dem Profi Schaumsauger benötigt um die Spuren und den Geruch wieder aus dem WoMo zu bekommen.

Und dabei war die Hauptursache nicht die Nudeln, ein Bekannter von mir hat einen seltenen Youngtimer, dort haben sich die Mäuse von den tabakfarbenen Ledersitze ernähren können...
Nach 21 Jahren mit Ducato Alkoven folgte nun ein Citroën Pössl...
Folgende Benutzer bedankten sich: pösslbrödl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Antimus" Radwanne als Kletterhindernis für Mäuse 16 Okt 2021 22:30 #39

  • pösslbrödl
  • pösslbrödls Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 13
Es kann mir kein Fachmann sagen, WO GENAU die Mäuse reinkommen, aber DASS sie's schaffen, ist unbestreitbar!
Dieser Hinweis, die Luftklappen auf Umluft zu stellen, dürfte wertvoll sein! DANKE! Ich werde sie gleich mal umstellen!
Die Viecher warn wirklich ÜBERALL!, aber die Polster blieben verschont, weil genug anderes Nestzeug zu finden war...
Nun ist das Womo leergeräumt, sogar die Vorhänge habe ich abgehängt. Nur noch die Sitze und die Rückbank könnten ihnen zum Opfer fallen :unsure:
bald wieder ausfiegen...!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.