Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kaufvertrag mit nach Hause nehmen?

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 12 Jul 2018 14:01 #21

  • Tommel
  • Tommels Avatar
  • Besucher
Ich hatte ein Angebot vom Händler bekommen, welches wir zu Hause dann studiert haben.
Den Vertrag haben wir dann am Tage des Abschlusses vor Ort beim Händler unterschrieben, wobei wir alle Zeit der Welt hatten und uns alles haben durchlesen können. Mehrere Tassen Kaffee sind während dieser Zeit in sehr angenehmer Atmosphäre verbraucht worden. :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 12:09 #22

  • Isarnachbarin
  • Isarnachbarins Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 51
Vielen Dank für eure Hilfe. Ich war arbeitsmäßig die letzten Wochen sehr eingebunden, deshalb war es etwas ruhig um uns hier im Forum. Aber nun liefen unsere Recherchen weiter und wir sind nun bei einer Auswahl von Händlern angekommen, die in Frage kommen. Ich weiß, dass es nicht erwünscvht ist, hier öffentlich Händler zu kritisieren o.ä. Habe auch schon viel über die Suchfunktion selbst versucht rauszufinden. Trotzdem würde ich mich über PN bzw öffentliches positives Feedback zu den genannten Händlern als Hilfe zur Entscheidungsfindung freuen. Oder auch gerne über weitere Vorschläge in ca. max 500km Entfernung von München.

In unserer engeren Auswahl stehen nunN
- Autohaus Dietz Ebern
- Caravan Böhm in Thum
- Tirge in Hannover
- Dümo in Dülmen
- Schrempff und Lahm in Kolbermoor
08/18 bestellt: Pössl 2win vario 2020 mit Heavy Fahrwerk, all-in-Paket, Tempomat, Radiovorbereitung, Aguti Sitzbank, Bett im Hochdach, Seitenfenster Heck, Fenster Hecktüren mit Rollos, Midi Heki vorne, Gas Duo Control, Softlock, CP Plus, Markise; unverbindlicher Liefertermin 10/19

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 16:05 #23

  • HeinMück
  • HeinMücks Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Pössl 2WIN vario
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 5
Ich habe gerade einen Kaufvertrag unterschrieben, nach dem ich mich zu meinem Wunsch Kastenwagen bei mehreren (4) Händlern dazu erkundigt habe.
Bei dem Händler, bei dem ich nun bestellt habe, hatte ich sowohl das Formular für die verbindliche Bestellung als auch die AGB's problemlos per Email vorab erhalten und konnte diese Dokumente in Ruhe prüfen.

Bei einem anderen Händler, der zwar höhere Rabatte angeboten hatte, habe ich leider weder den Kaufvertrag noch weitere Dokumente vorab erhalten.
Ich würde nie einen Kaufvertrag über so eine grosse Summe (>= 50 TEUR) vor Ort unterzeichnen.
Viele Grüße vom Bodensee,
Peter

2WIN vario, 163 PS Citröen, Heavy, all-in, 140l Kompressor, Aguti Sitze, Markise, Rückfahrkamera, Swiss Solar 110W (bestellt Aug 18, geliefert 17.04.19)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 21:27 #24

  • joggl
  • joggls Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 277
  • Dank erhalten: 105
Ganz richtig ! es ist ja wohl normal - ja nur angemessen - dass man einen Kaufvertrag (zumal über solchen Betrag) vorab nachhause bekommt, diesen prüfen und überlegen, ja auch Abänderungen und Fragen einbringen können muß.
mit Pössl 540 RoadCampR - Fiat130 unterwegs....super handlich zu Fahren, zu Parken und zu Wohnen - mehr oder größer braucht´s wirklich nicht zum Easy-Campen ! Verbrauch 8.1 L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 21:43 #25

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Nimm dir Zeit für Dinge, die dich glücklich machen
  • Beiträge: 8802
  • Dank erhalten: 5983
Darüber habe ich mir in Düsseldorf 2015 gar keine Gedanken gemacht.
Gruß Klaus
Gruß Klaus

Pössl 2 Win Plus von 2016, Kenwood DMX7017DABS, 2 mal 95 AH, 200 wp Solar,
BlueBattery D1, Rückfahrkamera Caratec, Titan Kühlschranklüfter, BF Goodrich All Terrain ko2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 22:16 #26

  • muellerhubi
  • muellerhubis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 38
Auch ich habe mir den Kaufvertrag nicht mit nach Hause genommen. Was kann denn negatives / problematisches in den AGB stehen.Wenn der Händler 300 oder 500 Womo‘s pro Jahr verkauft dann waren diese Kunden wohl alle mit den AGB einverstanden.Vielleicht hatte ich ja auch einfach Glück das alles recht reibungslos abgelaufen ist. Bestellt - 11 Monate gewartet wie angekündigt - dann bezahlt - zugelassen und auf Reisen gegangen.
Gruß Hubert
Clever Roomer 600 Fiat 2,3l 150 PS Imperialblau Paket 1 + Paket 2 , AHK ,Markise Omnistor 6200 3,75m , Naviciver ESX VN 720 + Rückfahrkamera 4G,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von muellerhubi.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 22:55 #27

  • KW-Freund60
  • KW-Freund60s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 278
  • Dank erhalten: 189
Hallo,

In einer anderen Branche habe ich täglich mit Kundenservice zu tun. Dabei wundere ich mich immer wieder wieviel Unwissen oder Falschinformationen es bei dem Thema Verbraucherrechte existieren. Es beginnt sicherlich bereits in der Schule, in der solche Themen wenn überhaupt nur am Rande berührt werden, obwohl wir tagtäglich Verkaufsvertraege abschließen und dies daher zum täglichen Leben gehört.
Natürlich darf jeder selbst entscheiden, ob er das Kleingedruckte eines Vertrages liest oder nicht. Aber es gehört sich nach meiner Ansicht auch, dass der Vertragspartner ohne Druck sich die einzelnen Punkte durchlesen und gegebenenfalls auch fachlichen Rat einholen darf. Alles andere ist für mich nicht seriös.

Gruß

Frank
Gruß
Frank

Erfahrungen mit:
Hymer Camp auf Mitsubishi L300, Hymer Jet auf Renault, VW Westfalia T3, Weinsberg auf MB 100, Bürstner A 532, Hymertramp auf Fiat Ducato,Hymer B-Klasse 524
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, joggl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 02 Aug 2018 23:12 #28

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 938
  • Dank erhalten: 650

muellerhubi schrieb: Vielleicht hatte ich ja auch einfach Glück das alles recht reibungslos abgelaufen ist. /quote]

Vielleicht hatte ich ja einfach Pech, dass nichts reibungslos abgelaufen ist. Aber wenn's denn so läuft, kannst du nichts reklamieren, wenn du es nicht schriftlich im Vertrag hast.
.

1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 03 Aug 2018 08:10 #29

  • Tommel
  • Tommels Avatar
  • Besucher
Also, ich habe ja letztlich auch nur eine Fahrzeug gekauft, und kein Atomkraftwerk.
Wenn ich so äußerst kritisch alle AGBs studieren und in FRage stellen würde, dürfte wohl auch niemand von uns hier facebook, whatsapp etc nutzen, gechweige denn bem Fluss bestellen.
Ich habe von meinem Händler ein umfassendes Angebot erhalten und konnte dann, am FOlgetermin, vor Ort, selbstverständlich in aller Ruhe alles ausgiebig studieren.
Und ja, nach 2 Tassen Kaffee und Studium der Unterlage habe ich den Kaufvertrag unterzeichnet. Wissend, dass ich weder auf den finalen Preis noch auf die finale, zum Zeitpunkt der Lieferung Ausstattungsstatus des Fahrzeuges EInfluss hätte nehmen können.
DIes alleine hätte ja zum Verzicht meinerseits führen müssen. Ich habs dennoch unterzeichnet.
Man sollte das alles vielleicht auch etwas entspannter sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufvertrag mit nach Hause nehmen? 03 Aug 2018 08:18 #30

  • Karl Marx
  • Karl Marxs Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 9
Hallo,

unser Händler hat uns auch den Kaufvertrag und die AGBs per Email nach Hause geschickt. Ein paar Tage später sind wir dann hingefahren und haben (nach einigen Änderungen an der Konfiguration und Sonderwünschen) vor Ort unterschrieben...
War alles sehr problemlos, dümonisch und professionell.
Früher: T3, T4, Fiat Ducato, alles Selbstausbau, jetzt:Clever Celebration 600, Sollte Februar da sein, wurde dann Juli... Jetzt isser da!!!
Schwarz, Heavy, Leder, Markise, AHK....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.404 Sekunden